Benutzerbild von Rolf Golf

Hallo Mitläufer, Hallo Admin,

Es gibt ja eine gute Alarmfunktion für Schuhe, wenn sie einen Kilometerstand erreicht haben. Wäre es möglich, einen solchen Alarm auch für das Alter der Schuhe einzubauen (z.B. ab Kaufdatum)? Nach 1 Jahr sollte man ja die Schuhe wegwerfen, unabhängig vom km-stand.

Und bei dem einen oder anderen (vielleicht auch weiblichen) Jogmapper mit Schuhtick könnte so ein Feature hilfreich sein ;-)

Gruß

Warum sollte man den nach

Warum sollte man den nach einem Jahr die Schuhe wegschmeissen. Selten so was komisches gehört!

also ein...

also ein "Zalando"- App? Jedes Jahr gibts die aktuellen Angebote im Abo ;-))
Und dann wenigstens einmal im Jahr vor Glück schreien...

Hofpoet

vielleicht mal reinsehen: Siebengebirgsrun.de meine Laufseite

sowas braucht...

...man nicht. einfach mehr laufen, dann dauerts kein jahr, bis sie hin sind ;-)
____________________
laufend läuft schneller als ein jahr um is: happy

:-),,,,

... wenn das mit dem einen Jahr so wäre, könnte oder würde keiner Laufschuhe aus dem Vorjahr kaufen...
Es gibt Matrialermüdung wenn die Schuhe ein gewisses Alter haben..... aber nicht nach einem Jahr.

genau!

Das habe ich einmal bei Skischuhen erlebt: Mit den 10 Jahre alten Dingern stand ich auf dem Parkplatz an der Liftstatation. Auf einmal gab es einen Knall und ich stand auf Socken im Schnee!! :-(
Der spröde gewordene Kunststoff hatte sich explosionsartig aufgelöst.

So können auch Kunststoffe der Laufschuhe aushärten und haben dann keine Elastizität mehr- aber erst nach mehreren jahren...

Also: alle sicherheitsrelevanten Kunststoffteile: Skischuhe, Helme, Protektoren, und was weißich noch, nach spätestens 5 Jahren austauschen.

Hals-, Fuß-, Handwurzel-und Beinbruch!
Hofpoet

vielleicht mal reinsehen: Siebengebirgsrun.de meine Laufseite

na

wenn das mal kein schicker km2011-Zähler ist :-))
Hättest Du 1000 km Anfang des Jahres für möglich gehalten?
LG, ks

Verfall

mir sind mal Wanderstiefel verfallen: nach 15 Jahren Kellerdasein gaben sie mitten im Hohen Atlas den Geist auf, wie im Comic lösten sich die Sohlen von den Stiefeln, das Dazwischen war komplett zerbröselt.

Aber Laufschuhe nach einem Jahr? Guter Witz der Schuhindustrie!

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Rennslicks

Das mit den Vorjahresmodellen mache ich auch gerne so, wenn sich die Gelegenheit ergibt. Ich bin auch eine Zeitlang ins Fitnessstudio gegangen und hatte da ein Modell, das ich nur dort benutzt habe, welches in die Jahre kam und nur wenig Kilometer auf den Sohlen hatte. Das hatte keine nennenswerten (Material-) Alterserscheinungen.

Ansonsten haben Laufschuhe eine eingebaute Alarmfuntion: Wenn sie schief abgelaufen sind, kein Profil mehr haben oder die Dämpfung nachgelassen hat, wird es Zeit sie zu wechseln. Wer viel läuft hat ohnehin Paare zum wechseln. Dann hängt der Neukauf nur noch von der Materialalterung oder der Abnutzung ab.

@hofpoet: Danke für die Warnung. Ab jetzt werde ich einen großen Bogen um Altkleider-/Schuhcontainer machen. Man ahnt ja gar nicht, was da für Zeitbomben ticken. Wohlmöglich kann der Einwurf von Schuhen schon die empfindliche Stabilität eines in die Jahre gekommenen Schuhpaars stören und eine verheerende Kettenreaktion auslösen. Au weia, wenn ich darüber so nachdenke. Schräg gegenüber von meinem Haus steht so ein Container. ...

@ Kniescheibe

Ohhh, hab ich ja ga nicht gesehen... Nee, das hätte ich wirklich nicht gedacht! 1000 Humpel-Km, man-oh-man! Noch ein Geschenk...
LG
Chris

vielleicht mal reinsehen: Siebengebirgsrun.de meine Laufseite

Wirtschaftswachstum

jr Tu etwas für das Wirtschaftswachstum, werfe nach einem Jahr die Schuhe weg und kaufe die neuesten Modelle(Die Laufschuhindustrie ist hoch erfreut).
Es lebe,es lebe die Binnenkonjunktur!!

Wieso Binnenkonjunktur?

Mit dem Schuhkauf tust Du was für die Weltwirtschaft - schau mal auf das "Made in" :grins:

Guter Werbegag.

die Weicheier

Es sind die Weicheier- äh, die Weichmacher, die allmählich aus dem Kunststoff herauswandern. Keine Ahnung, woraus Segelflugzeuge gebaut sind, aber da gibt es wohl verschiedene "Plaste". Den Effekt habe ich jedoch bei Kunststoff-Dächern, Blumenkästen und eben bei Skischuhen beobachtet. Was alt und dazu noch längere Zeit der UV-Strahlung der Sonne ausgesetzt ist, wird einfach bröselig (deswegen sollten alte Läufer nicht mehr so oft frei herum rennen ;-)). Allerdings habe ich schon bei einer Baumschule ein Folien-Gewächashaus gesehen,welches jahrelang stabil stand. Was das jetzt alles mit kaputten Laufschuhen zu tun hat? keine Ahnung! Meine Schuhe sind nach gut einem Jahr ausgelatscht und reißen oben auf. Deshalb gibts fast jährlich neue. Die alten können nicht mehr reden...

Vielleicht gibt es ja hier unter uns einen Kunststoff-Techniker oder Schuhmacher o.ä., der mal ein ernsthaftes Statement dazu geben kann ... Würde ich begrüßen!

immer lernfähig:Hofpoet

vielleicht mal reinsehen: Siebengebirgsrun.de meine Laufseite

Laufläden

jr Ich dachte eher an die Laufläden,bzw. die hiesigen Internetshops,die Weltwirtschaft wird auch angekurbelt,da in der Regel nicht nur Adidas und Puma gekauft wird.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links