Benutzerbild von dietzrun

Am Samstag hab ich meine Laufkilometer um 5,8 km erhöht.
Ja, das Komma steht an der richtigen Stelle.
Frankfurter Crosslauf hieß die Veranstaltung mit diversen verschiedenen Läufen. Für den längsten über 8,6km war ich zu alt (bis M45), also musste (durfte) ich über die zweitlängste Strecke an den Start gehen.
4 Runden zusammen mit 14 Frauen und 12 Männern (>M45).
Die Sieger standen schon vorher fest, lediglich die Reihenfolge war noch unklar.
Dreifacher Frauentriumph mit der aktuellen hessischen Crossmeisterin, sowie den beiden hessischen Marathonmeisterinnen (2010/2011).
Als diese in ihrer letzten Runde an mir vorbeiflogen kann man sich schon vorkommen wie ein Kartoffelsack, um dann hechelnd auf die letzte Runde zu gehen.
Immerhin kam ich noch auf einen km Schnitt von 5:16.
Die 2 Anstiege/Runde waren nicht lang, aber knackig, und bei den zu überspringenden Strohballen sah ich mich jedes mal schon langgestreckt am Boden liegen.
Es ist aber alles gut gegangen.
Neben den Anstiegen war es sehr anstrengend schräg am Berghang entlang zu laufen.

Anschliessend gab es den Hauptlauf, auch hier mit nicht nur lokalen Grössen, sondern es war auch der 2:17 Marathon-Finisher vom Ffm. Marathon am Start, der auf der letzte Runde unwiderstehlich anzog und noch klar gewann.

Crossläufe kann ich nur empfehlen, auch wenns weh tut.

Uwe

0

Du schwänzt

das 7Gebirge für 5,8 km?
Das muß es wert gewesen sein ;-)
Cross ist echt krass scheint mir.
LG, ks

manchmal...

...liegt in der kürze die würze ;-)
____________________
laufend grüßt mal kurz zum dietz: happy

Boa...

... warum bist du nicht einfach unter den Strohballen durchgekrabbelt :0)!?

Und Frau dietzrun, war sie bei den ersten drei Crossmeisterinnen mit dabei!?

Du machst auch jeden Sch...pass mit, was :0)!?

;0) Kaw.

Fragen über Fragen

Nun sattelst auch Du auf Ultrakurzstrecken um???
Durftest Du beim 8,x-km-Cross gar nicht starten oder hättest Du dich nur mit den 45er Jungspunden ;-) messen müssen?

Überholst du mich schon diese Woche in der Jahresstatistik oder erst nächste?

cherry65

Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient

@kirsche

-nein
-ich durfte nicht
-wer weiss? Du schonst Dich ja nur läuferisch, die Zwillinge halten Dich sicher anderweitig auf trab.

@kawi

Verscheissern kann ich mich allein, und tue das auch.
Frau dietzi stand am Rand und hat gesagt: Nein, diese lahme Ente ist nicht mein Mann.

@ks

Ehrlich gesagt wäre ich lieber in den 7Bergen gewesen, aber der Kopf mag im Moment nicht.

@happy

aber nur manchmal, "muss" aber auch mal sein.

Bei dem interessanten Starterfeld....

lohnt es sich sogar ohne Teilnahme, da hinzufahren.
Denen würde ich auch völlig paralysiert und desillusioniert hinterher schauen, das hat nix mit Kartoffelsack oder so zu tun!;o)
Und schräg am Hügel entlang knattern würd mir garantiert die Knochen ruinieren, da sind Deine bestimmt besser abgehärtet!;o)
Crossläufe hab ich diesen Frühjahr mal zwei gemacht.
Ging auch voll ab und endete mit Knieweh.
Im Moment ich lieber nicht, für Dich aber bestimmt die beste Abwechslung!:o)

Lieben Gruß Carla

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links