Hallo Admin,
Warum muss ich beim Gamin Import immer die Strecke speichern, wenn ich doch nur den Lauf als solches eintragen will?...Kann ich diesen Step umgehen?

Meine Frage zielt nur darauf hin, dass ich nicht so viele gespeicherte Strecken haben möchte?

Herzliche Grüße
Heike

Hallo Heike, ich bin zwar

Hallo Heike,

ich bin zwar nicht der Admin, habe aber eine andere Lösung. Für "Sporttracks" gibt es ein Jogmap-Plugin, mit dem man einfach nur die Laufdaten rüberschicken kann.

Viele Grüße,
Frank

Stimmt Heike, das Handling

Stimmt Heike,
das Handling ist zumindest für Garmin-User nicht gerade optimal. Das können andere Community-Hosts besser.
Heute bin ich mal eine neue Strecke gelaufen. Also Shortcut 'Neue Strecke' gedrückt, wo man alles 'Händisch' eingeben soll.
Vorschlag: Im Profil einfach abfragen, ob ein Garmin vorhanden ist. Wenn ja, dann bei 'Neue Strecken' bzw. 'Neuer Lauf' den 'Garmin Import' anbieten.

Heike hat recht, für den neuen Lauf reicht es, wenn die nur die Laufdaten importiert werden. Ganz fleissige Programmierer könnten auch die Streckenlänge auslesen und den User fragen, welcher bereits gespeicherten Strecke er den Lauf zuordnen soll. Hintergrund: Auch bei immer der gleichen Strecke kommt beim Garmin natürlich eine geringe Abweichung der gemessenen Laufstrecke zustande.
Noch etwas: Auch bitte an die 'Kalorien' denken, die werden nicht imnportiert!!

Ciao Andreas!

nutze aus diesem grund

aus diesem grund nutze ich auch zum jogmap "mygarmin"....jedoch würde ich lieber eine plattform bevorzugen um die läufe zu loggen....
nun..mal sehen ob jogmap dies noch optimiert...=_o

Pulswerte

Wenn wir schon mal dabei sind zu "meckern"/verbessern: die Pulswerte werden ebenfalls leider nicht vom Garmin übertragen, und müssen manuell eingegeben werden.

Sporttracks..

überträgt alles super, Puls sowieso. Kalorien zeigt jogmap dann an. Auch die Höhenmeter kann man bei Sporttracks prima verfolgen. Für mich Dumm-user reicht das allemal!

sporttrack findet die forerunner 110 nicht..

...also sporttrack kann ich schon mal nicht nutzen mit meiner forerunner 110.. :(

zum ersten mal mit garmin fr210

die Daten übertragen, Stecke gespeichert -- alles gut.
Ob ich jedesmal tatsächlich die Strecke speichern möchte... hmmm, wäre schön, wenn man wie oben beschrieben unterschiedliche Optionen hätte.
Der Pulsimport hat nicht geklappt -- wäre natürlich auch super, wenn das funktioniert!
Ich würde ungern noch ein zweites Portal neben jogmap für meine Daten aufmachen: es gefällt mir hier! ;-)
Danke aber schonmal für die bisherige Importmöglichkeit!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links