Benutzerbild von egospezia

kein netter Lauf, aber nass. Sehr nass und kalt. Ja, schon schön, aber nass. :-)

gebloggt hab ich ihn: http://www.jogmap.de/civic4/?q=node/220883

Wie ergeht es euch im Moment, werden die Schuhe zwischendrin noch trocken?

Hi, ich habe heute nur ein

Hi, ich habe heute nur ein bisschen Nieselregen abbekommen. Es hat erst angefangen richtig zu schütten, als ich wieder zu Hause war. Schuhe sind im Wald trotzdem nass geworden. Die dürfen jetzt in Ruhe trocknen.. Morgen ist nix mit laufen, da geht mal die Arbeit vor ;-)

LG Tinkers

ich lauf ja grundsätzlich

ich lauf ja grundsätzlich gern bei regen, bin ja deshalb auch regenfetischistin. aber, ehrlich gesagt, hab ich gestern gekniffen, weil ich zur zeit ein wenig anfällig bin, mir irgendwas virenmäßiges einzufangen.
ich hoffe, du hast es dir nach deinem regenmassenlauf verdientermaßen gemütlich gemacht und etliche vitamine verdrückt (sollen auch in weihnachtspläztchen vorhanden sein ).
und: nach so einem lauf mit den naturgewalten fühlt man sich doch besonders gut, oder?!
einen schönen sonntagabend an alle - christiane

wie heißt die Zeit zwischen zwei Güssen???

na ganz klar: Laufzeit

schont die Umwelt und die Gesundheit. Aber ganz trocken lief es heute auch nicht, aber dafür sind wir doch bekannt und belächelt, oder!

Getrocknete Grüße vom Lurch

Regenfetischisten = die "normalste" Laufgruppe im Universum

Ich habe es heute geschafft,

Ich habe es heute geschafft, meinen gerade mal 3. (!) Lauf im (Niesel)regen in diesem Jahr zu absolvieren. Irgendwie hat es dieses Jahr meist an meinen trainingsfreien Tagen geregnet. Schuhe trocknen ist aber nicht das Problem; ich laufe eh immer 3 Paar im Wechsel.
Jetzt freu ich mich auf ein paar schöne Läufe im Schnee.
Schöne Adventszeit an alle.
VG Ute

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links