Benutzerbild von benbohne

Hat jemand Erfahrung mit Laufbändern mit manuellem Antrieb? Wusste bis eben gar nicht, dass es soetwas gibt. Der Winter naht, vielleicht mit Eis und Schnee und ich will im April einen Marathon laufen. Normale Laufbänder sind mir einfach zu teuer, dafür, das ich es viellleicht gelegentlich nutze.
Maren

Tu es nicht! Den Marathon

Tu es nicht!
Den Marathon läufst du ja auch nicht auf dem Laufband.
Es gibt genügend schneefreie Tage für den langen Lauf.
Investier das Geld lieber in anständige Laufausrüstung.

LG und trainier fleissig die Grundausdauer über Winter

.....Berge statt Doping.....

Manuelles Laufband

Habe gerade ein bißchen recherchiert und Erfahrungsberichte gelesen und von der Idee wieder Abstand genommen. Ich hoffe einfach auf einen einigermaßen schneefreien Winter und draußen ist es auch einfach schöner!
Maren
Ich bin dann mal weg

3 - 2 - 1 - deins ?

Ich habe ein motorisiertes Laufband gebraucht über eBay ersteigert.
Es ist klein, laut, aber vor allem: sehr preiswert! Vielleicht findest du da etwas.

Trotzdem, genutzt wird es selten, denn es ist ein schlechter Ersatz für das richtige Laufen.
Ich werde lieber etwas nass und schau mir die Gegend an...

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links