Benutzerbild von scooby

seit der EPC habe ich stress mit der ferse - unterseite, sehnenansatz - schmerzen schmerzen schmerzen.
ich kühle, dehne und massieren - 3 (ja, drei ) Wochen laufpause!! ok, nen bischen MTB war drin - wofür - für NIX! alles beim alten. heute mal wieder ne runde gelaufen - geil wars. fuss schmerzt! egal.
aufgrund meines geizes und der krankenkassen konstelation werde ich dieses jahr nicht mehr zum arzt gehen - 4 wochen sind schnell rum, dann werde ich gleich in der ersten woche alles chechen lassen - bis dahin muss es so gehen - oder eben laufen.
ne, alt sein und älter werden ist echt nix für mich!! Housten übernehem sie!!!

schöne advents zeit für euch, ich freu mich auf lübeck!!!

0

Daher die vielen ...

... MBT-Touren. Ich war schon doddal verwirrt, was den bei dir so zu lesen war. Andauernd nur Rad??
Die Verletzungen kenne ich auch wo vom Nix tun nix weg geht. Ursache suchen, finden, beseitigen. Doof nur, dass häufig die Leute, die fürs Finden bezahlt werden, ziemliche Mühe damit haben.
Viel Glück!
;-)
PS: Fußgymnastik?

Hey, mit Sehnenansatzmist....

hab ich zur Zeit leidige Erfahrungen.
Bleib dran mit Kühlen.
Ich habe ein Kühlpack in der Firma im Eisfach und einen Igelball.
Unterm schreibtisch lege ich mit das Kühlpack in so einer Stofftasche auf den Boden oder binde es mir für ein paar Minuten an die Stelle am Fuß.
Immer im Wechsel bring ich mit dem Igelball wieder Durchblutung rein, um dann wieder zu kühlen, bis das Coolpack nicht mehr kühlt.
Das scheint sehr gut zu funktionieren.
Leider sind solche Sachen immer langwierig, aber wenn Du dann glaubst, es wird nicht besser, dann plötzlich tut sich was und schwups ist es weg!

Gute Besserung!
:o)

Lieben Gruß Carla

Mensch scooby,

Mensch scooby, was machst Du denn für Sachen? Gute und ganz schnelle Besserung.
Ich hoffe, Du kannst mit uns in Lübeck laufen. Oder schnallst Du Dir Rollschuhe unter?
Liebe Grüße aus Hamburg.


Jogmap-Schleswig-Holstein - de neongelen Löper ut´n Norden

@carla

"erst tut sich nix und schwups ist es weg" - kenn ich sonst nur von der Kohle!!! :-)

ich werde das wechselspiel mit dem igel und dem eis mal testen!!

danke!!

"Ein Leben ohne Hunde ist denkbar, jedoch sinnlos"

Nimmst du denn schon

Ackerschachtelhalmkonzentrat (von Ultrasports)?
Ich gebe zu, der Tipp ist nicht von mir, sondern von MC, aber hilft ungemein bei Sehnenproblemen. Damit kannst du nämlich gleich anfangen, dann hast du schonmal 4 Wochen vorgearbeitet.

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Hey, scooby,

"alt sein und älter werden" ist sicher nicht das Entscheidende. Sieh zu, dass du der Ursache auf den Grund gehst und dann die richtign Maßnahmen ergreifen kannst !

Ich drück dir die Daumen! Bis nächste Woche in Lübeck!

Volker



Jogmap Schleswig-Holstein - neongelb beflügelt

*kopfschüttel!*

Ab mit Dir zum Physio *ganzstrengguck!!!*. Dort lässt Du Dir 8x Ultraschall an besagter Stelle verpassen und hinterher läufst wieder wie ein junger Hüpfer! Also los, hopp, hopp, keine Zeit verlieren! Tapern kannst ja trotzdem, wenn Du willst, um so effektiver ist der Start in 2012!;-)

Tame:-)
BORN - denn sie wissen nicht was sie tun!

Gute Besserung

wünsch ich dir erstmal vorweg.

Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Igelball, Kühlen und Ackerschachtelhalm, damit kann man einfach nichts verkehrt machen und einen Versuch ist es allemal WErt.

Also "bessere" dich

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos
Bin nicht gestört und auch nicht schnell - nur verhaltensoriginell

Blöder Kram

Team Tame.

Ab zur Physio.
Weiter Laufpause.

Mit Ungeduld verschleppst Du das Problem nur und Du kannst Dich vom ersten Halbjahr 2012 läuferisch verabschieden.

Gute Besserung.

mk

Vielleicht doch

mal abklären was es ist??? Auch wenn es was kostet. Manchmal kommt Geiz teuer.

"Das Leben geschieht einem, während man damit beschäftigt ist, andere Pläne zu schmieden", John Lennon
Wir sind BORN.Verstand ist zwecklos. Sie werden bekloppt

Fersensporn

ist es am Unterrand der Ferse oder am Ansatz der Achillessehne. Es hört sich ganz nach einem Fersensporn an. Er entsteht durch ein abgeflachtes Fussgewölbe und die Plantarfascie ( das ist die Sehnenplatte, die vom Vorfuss zur Ferse zieht) kann sich nicht ausdehnen, so entsteht eine Reizung an der Ferse und das Gewebe übersäuert. Das führt zur sekundären Verkalkung und dem Sporn. Kühlen ist ok. dann auch Salzbäder ( 3 bis 4 Esslöffel normales Salz) in Schüssel mit lauwarmen Wasser auflösen und 10 bis 15 Minuten darin baden. Aber auf jeden Fall benötigst Du lange Sporteinlagen, die das Fussgewölbe wieder herstellen und der Zug an der Ferse aufgehoben wird

Wir wol'ln dich laufen seh'n,

wir woll`n dich laufen seh'n ....

aber nur, wenn Du fit bist! Toi, Toi, Toi, dass Du die Verletzung schnell in den Griff bekommst und ohne Schmerzen wieder kraftvoll auftreten kannst.
Und wenn Du dann in mein Alter kommst, dann laufen wir gemeinsam mit der S-H-Gruppe zum Steinmetz Deiner Wahl und suchen einen schmucken Stein aus.

Gute Besserung und LG von Reinhard

was blöd

Das hört sich nicht gut an, ich wünsche dir gute Besserung.

Gruß, Michael


Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links