Benutzerbild von Laufastra

Alles wächst zusammen. Immer. Früher oder später. Weil es zusammen gehört. Nee, ich hab mir nix gerissen oder gebrochen, aber auch bei mir ist etwas zusammengewachsen. Und zwar zwei Leidenschaften.
Seit 23 Jahren ist eine bestimmende Konstante in meinem Leben der FussballClub des Hamburger Stadtteils St. Pauli. In sprichwörtlicher Rufweite (wenn ich in der elterlichen Wohnung das Küchenfenster öffnete, konnte ich den Stadionroar hören) des Stadions aufgewachsen, konnte ich mich als Jugendlicher den Verlockungen dieses Rufes nicht mehr entziehen.
Die zweite Leidenschaft begleitet mich jetzt seit 11 Jahren: das Laufen. Ich habe zwar ab und zu versucht, den FC St. Pauli in meine Laufleidenschaft zu integrieren, bin im St. Pauli-Trikot (oder Schlafanzughose;-)) gelaufen oder habe mich bei Laufveranstaltungen mit dem Vereinszusatz FC St. Pauli angemeldet. Das hatte aber immer so einen semioffiziellen Beigeschmack.
Doch nun zum Zusammenwachsen.
November, nicht nur die Zeit wenn das Tageslicht weniger, die Nebel nebliger und die Temperaturen sinkiger werden, nein, Sportvereine ziehen Bilanz und haben meist ihre Jahreshauptversammlungen. So saß auch ich letzte Woche in der JHV des FC St. Pauli, hob meine Stimmkarte mal für die Beendigung von gewissen Stangentänzen im Stadion, mal gegen die Beendigung der aktiven Förderung von Jugendfussballmannschaften durch Fans, weil dem Präsidium die Steuereinsparung von ein paar Euro Fuffzig wichtiger erschien und lauschte dem Bericht des Amateurvorstandes.
Die Jahresberichte der einzelnen Abteilungen wurden vorgestellt und nach dem ich zwischen Bowling und Schach schon fast am Einnicken war, weckte mich die Ankündigung aus dem Schlaf, daß sich "der Amateurvorstand freut, verkünden zu dürfen, daß sich am 28.11. eine neue Amateurabteilung gründen wird". Na, dachte ich so bei mir, was wird das wieder für ne blöde Randsportartabteilung werden, die mal wieder nur ne Handvoll völlig neben sich stehender Freaks interessiert. " Und zwar handelt es sich um die FC St. Pauli Marathonabteilung".
Ich war zwar nicht der einzige neben sich stehende Freak, der in Beifall ausbrach, aber lauter war keiner und Solo-StandingOvations sind mir auch noch nei passiert.
So bin ich seit Anfang dieser Woche neben meiner langjährigen passiven Fördermitgliedschaft aktives Mitglied der Marathonabteilung und sogar eines von 12 Gründungsmitgliedern. Wir werden schicke Lauftrikots bekommen (ein paar von uns haben diese schon beim Ratzeburger Adventslauf Probe getragen) ein Rumpfstabikurs ist schon organisiert und ein wöchentlicher Lauftreff an der Alster festgetackert. Und das Wichtigste: Die Abteilung betont die Spaßorientierung und den respektvollen Umgang mit allen Läufern!
An der inoffiziellen Vereinsmeisterschaft, die im nächsten Frühjahr auf Helgoland (sic!) ausgetragen wird, werde ich zwar nicht teilnehmen können, jedoch werde ich den Verein zeitgleich beim Rennsteig-Supermarathon (hoffentlich) würdig vertreten.
Zwei meiner Leidenschaften sind nun zusammengewachsen und damit ein Traum wahr geworden. Und dies bedeutet auch keine Konkurrenz zu meinem BORN-Dasein (meine dritte Leidenschaft), sondern sehe ich als eine perfekte Ergänzung!
Sollte Euch der Marathon-Schriftzug auf den Laufstrecken dieser Welt begegnen
http://www.fcstpauli-marathon.de/images/marathons940.jpg
dann springt bitte mit einem lauten "Forza St. Pauli" zur Seite;-)!

Gruß, Marco
You'll never vereinsmeier alone

5
Gesamtwertung: 5 (5 Wertungen)

Ach, Du Vereinsmeier! Werden

Ach, Du Vereinsmeier! Werden Weihnachtswünsche wahr?

Dann mal auf zu offiziellen Heldentaten! Forza St. Pauli!

------------------------------------------------

is das geil!

ich hoffe die Trikots gibts auch in Kindergröße, denn Kind 2 (Gr134) ist der größte Pauli-Fan in Hessen, ach was sag ich südlich der Elbe...und der Totenkopf darf auch nicht fehlen.

Act like a horse. Be dumb. Just run.

Neues Trikot?? Anzieh'n, anzieh'n, anzieh'n!

Bald kannst du deine drei Leidenschaften FC. St. Pauli, Laufen und BORN sogar auch im Süden ausleben... und 'n bissle Vereinspromo- und -posing kann auch nicht schaden! Also: zeigen!

:-)

You'll never forza alone

Klasse, klasse!

Da könnte man doch glatt noch aus 35 km Entfernung Mitglied bei Pauli werden wollen!
Deine Hochstimmung kann ich SEHR verstehen! Und dann auch noch so'n schickes Trikot - alles super zum Jahresende. Freun wir uns mal auf MT-Pauli in 2012!

Hmm, jetzt ein aktiver Freak

Nun werdet ihr St. Paulianer, in euren kackbraunen Anzügen, mich nicht nur beim Triathlon ärgern, nein, jetzt auch noch auf der Laufstrecke!

Wenns nicht gerade soooo scheußlich norddeutsch regnen würde, würde ich doch zu ehren der FC St. Pauli Marathonabteilung ne Runde laufen!

Mit einem fröhlichen Forza St. Pauli sei von mir gegrüßt.

Foto bitte!!

Ich möchte auch so ein Shirt.
Kann ich das bei dir bestellen?

LG,
Karen

....Nur wer sich auf den Weg macht, wird etwas Neues entdecken.....

Machen wir,

ist doch Ehrensache! Aber nur, weil Du schreibst "...keine Konkurrenz...";-))

Tame:-)
BORN - denn sie wissen nicht was sie tun!

Einfach nur cool

Freue mich für dich!

darauf ein Astra

Prost

Riggoo

Also ich bin BORN & HUMPA

wenn mit Totenkopf

dann hätte ich auch noch ein "Kind", das Interesse an dem Trikot hätte, wie du weißt ;-)

Coole Aktion, find ich klasse. Uneingeschränkter Beifall von mir. Ich gelobe hiermit zur Seite zu springen...

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Ins Kreuz spring ich Dir...

... FORZA ST. PAULI!!

Ich werde Dir beim Überrundetwerden in Rüningen zujubeln!

ZüperOli

"Der Wein wirkt stärkend auf den Geisteszustand, den er vorfindet: Er macht die Dummen dümmer, die Klugen klüger!"

Ja, klasse! Das ist doch mal

Ja, klasse! Das ist doch mal eine gute Idee mit der neuen Randsportabteilung. Ist diese Abteilung es auch, die den 1. St. Pauli X-Mess Lauf organisiert?

Da schicke ich doch gleich ein lautes "Forza St. Pauli" auf die andere Seites des Niendorfer Geheges ;-)


Jogmap-Schleswig-Holstein - de neongelen Löper ut´n Norden

Dett gönn ick Dir

Darauf ein Prosit mit Deiner 4.Leidenschaft, die hoffentlich keine Leiden schafft.

Solo-StandingOvations

Das kann ich mir lebhaft vorstellen - Laufstra laut jubelnd, ob der neuen, "seiner" Abteilung. Viel Spaß mit deiner Fortza St. Pauli!

Volker



Jogmap Schleswig-Holstein - neongelb beflügelt

Schön

Na, das ist doch was.
Nur gut das du nicht vorher bei der JHV eingepennt bist und das wichtigste verpasst hast.


Wenn einem...

...soviel Gutes widerfaährt, das ist schon einen Kasten Astra wert!
Grückwunsch Herr Meier!

Also mit dem Outfit könnte es ja nun Interessenkonflikte geben!

Daher mein Vorschlag:
Beim HH-MT könnten so einige von uns ja wie folgt auflaufen:
Shirt: SH- Variante in Neongelb
Hose: St. Pauli, aber bitte nicht die quergestreifte Ausführung! Pauli-braun mit Totenkopf auf der Gesäßtasche.
Cap oder wahlweise Trinkflaschengurt: HH-Marathon-rot/weiß mit Wappen.
(Na gut, wer absolut will, nimmt noch ein Teil in Orange!)
Biddee! Geht doch! Kann man doch alles unter einen Hut kriegen!
Vielleicht kannst Du ja Dittsche mal zum Mitlaufen animieren!! Wink doch mal mit nem Astra!
Wenn ich so drüber nachdenke: das ist doch ne Weltidee!!

Reso Nanz

Danke für die wohlwollenden Kommentare und ich freue mich schon darauf, wenn das gesamte Starterfeld eines Marathons mit einem lauten "Forza St. Pauli" beseite springt und mir die Bahn frei macht;-)!
Ich verstehe auch, daß die Laufshirts bei dem Einen oder anderen Begehrlichkeiten wecken, allerdings

>ernstmodus an<
möchte ich um Verständnis dafür werben, daß die Shirts nur an Abteilungsmitglieder abgegeben werden können. Wir müssen einen schmalem Grad gehen: der FC St. Pauli ist Kult und bewegt die Massen und das Marathon laufen bewegt auch Massen, klar daß diese Trikots reißenden Absatz finden würden. Jedoch ist dies Trikot nicht als Massenware gedacht, sondern quasi als Erkennungszeichen/Herausstellungsmerkmal für die Mitglieder.
Also leider ist das Shirt auch nicht über mich bestellbar.
Mitglied werden kann aber jede/r LäuferIn/ JoggerIn (egal ob Marathon oder 5km), der/die
-mit dem FC St. Pauli sympathisiert
-die Abteilungsordnung/Leitlinien und die Beitragsordnung akzeptiert.
Da wir die Shirts Sponsoren-, bzw. werbefrei halten wollen, müssen wir uns die Shirts auch selbst kaufen, je mehr wir sind und bestellen können, um so billiger wird es.
Shirtbestellung wird über das Forum geregelt, also Mitglied werden, im Forum anmelden und für den FC St. Pauli laufen.
@Admin: dies wird das einzige Mal sein, daß ich für die Abteilung Werbung machen werde, also bitte mich nicht löschen...;-).
>ernstmodus aus<

@Henry und Fairy: nix Einteiler. Shirts gibts drei unterschiedliche: in Schwarz, Weiß (für die "heißen" Marathons) und in Mauve....na gut, in Braun. Aber schickbraun, nicht kackbraun!
@Schokorose: nee, den x-mass-lauf veranstaltet die Triathlon-Abteilung des FC. Diese ist allerdings vielen zu leistungsorientiert geworden, mit ein Grund, warum sich nun diese Laufabteilung im Verein gegründet hat.
@strider&mainrenner: Klar, wer, wenn nicht dieses "Kind" würde sich über das Trikot freuen. Leider gibt es wohl keinen Weg, ohne Mitgliedschaft an ein Trikot zu kommen. Auch wenn Hessen quasi ein Vorort von St. Pauli ist und im Saarland mindestens jeder 2. Ort mit St. anfängt...
@MC leider fürchte ich, daß die Trikots bis zum Mönchswasenposing noch nicht fertig sind. Noch wollen wir ein bißchen warten und Bestellungen sammeln. also werd ich dort wohl zur Abwechslung mal wieder im altgewohntem Orange rumhüpfen.
@dietzrun&ete: Danke fürs Erinnern an meine 4. Leidenschaft. Prost.
@Züperoli: jeder nur ein Kreuz...
@all: Danke und Forza Jogmap.

Gruß, Marco
You'll never vereinspromo alone

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos

Sponsoring

Ihr würdet noch nicht mal ein Astra-Sponsoring akzeptieren???

Viel Spaß beim Zusammenwachsen!

cherry65

Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient

das ist einfach nur "cool", äähhh " KULT " ...

Ist DIESES LAUFSHIRT ( rechts ) auf dem Bild das von dir angesprochene Laufshirt ???

Habe mit dem "St-Pauli Läufer" ein bischen geplaudert und sogar das Fussi-Ergebnis richtig vorhergesagt ;-))

Gruss Markus, der "S.-H. Gruppen"

Nee!

Völlig anders und viel schöner!
Gruß, Marco
You'll never schicker alone

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos

Eeeendlich...

...kannst Du zusammenwachsen und die Farbe ist fantastisch ;-))

Freut mich sehr!

You'll never go professional alone

das musste doch so kommen...

entweder hätte ASTRA das Alkfreie Isotonische erfinden müssen oder eben die Marathon Gruppe vom FC.

Eigentlich völlig banal, aber wenn man die Umstände kennt ist es doch die schöneste Geschichte dieses Jahr!!

Ich freu mich für dich und wünsche dir viel Spaß bei der "Meierei"!

"Ein Leben ohne Hunde ist denkbar, jedoch sinnlos"

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links