Benutzerbild von fazerBS

Und wieder ist es Dienstag - und ich bin 5 Minuten vor dem Wecker aufgewacht. Habe die Zeit dann gleich für 3*1 Minute Theraband mit 1 Minute Pause genutzt und war pünktlich am Bad.

Einschwimmen 200m

Faustkraulen 25m, zurück locker: 4*50m, Pause 10 Sekunden

Abstoßen und gestreckt gleiten, dann Sprint bis zur Bahnmitte, weiter locker bis zum Ende und Rücken zurück: 4*50m, Pause 10 Sekunden
Beim ersten Mal schaue ich mir die "erfahrenen" Schwimmer an, um die Ansage zu verstehen - ein Teil kommt dabei ohne Armzüge bis zur Mitte! Das klappt bei mir dann nicht. Nun ja, mein Beinschlag ist auch eher mau (wobei: wenn der Trainer dazu was sagt, dann "du machst zu viel mit den Beinen").

Kraulen mit Pullbuoy, dabei Züge zählen und Trainer misst die Zeit: 50m
Die Zugzahl ist hoch, aber niedriger als meine bisher schlechteste Zahl. Meine Zeit hab ich nicht mitgekriegt. Ich war aber wieder mal Letzte.

Kraulen 800m mit Pullbuoy (und Paddles, aber die hab ich gerade nicht, weil ich meine ja tauschen soll) mit Zusatzaufgabe: immer wieder mal Züge zählen.
Oh Wunder, je länger ich schwimme, desto konstanter wird die Zahl. Zwar hoch, aber niedriger als letzte Woche ohne Pullbuoy (hä - also das ist jetzt wirklich ganz merkwürdig: ohne Beine schneller als mit?). Die Erklärung folgt auf dem Fuße: ich bremse mich selbst mit meinen Beinen. Immerhin achte ich auf die 3er Atmung und meinen Armzug - und das geht gar nicht mal sooo schlecht. Jedenfalls habe ich durch die "lahmen" Beine mehr Speicherkapazität dafür frei :grins:.

Kraulen 4*50m mit 25m Faust und 25m Sprint (oder dem, was ich dafür halte). Hier habe ich dann fast die doppelte Zugzahl! Und die 25m zurück bringen mich an den Rand des Sauerstoffzelts, aber ich hab ja 30 Sekunden Pause! Die Pause kommt mir allerdings kurz vor.

200m ausschwimmen - kein Kraul.

Ich brauch 65000 Züge, bis ich die Bewegung halbwegs verinnerlicht habe - so die anderen. Nun denn, das kann noch dauern! Die rote Laterne geb ich so schnell nicht ab, denn bei den 800m hat mich ein Treibholzkollege überholt und war 4 Bahnen (??? hat er sich oder ich mich verzählt???) vor mir fertig.

0

wie oft gehst Du schwimmen?

wie oft gehst Du schwimmen? und wieviel schwimmst Du dann?

biete Training von gestern abend zum Vergleich

400m Einschwimmen (150 Kraul, 50 Rücken, 150 Kraul, 50 Brust)
400m nur Beine (je 25m Brust und Kraulbeine im Wechsel; als ich 200m habe, sind die anderen fertig, ich schiebe noch 100m hinterher, dann bin ich fix und fertig, also nur 300m geschafft)
6x50m Technische Übungen (je 50m Wasserballkraulen, Kraulabschlag, Rückenaltdeutsch mit Kraulbeinschlag, Kraulbeine in Seitenlage, Brust mit 2 Armzügen auf 1 Beinzug, Brustarme mit Delfinbeinen)
4x50m Sprints, also 25m Sprinten (haha), dann 25m locker (was ich sprinte ist für die anderen locker!)
400m Kraul (300m davon schaffe ich, dann ist die Stunde rum und ich hänge am Beckenrand)
die anderen Treibhölzer schwimmen zusätzlich noch 400m Brust und Rücken im Wechsel und 100m locker aus.

Ich hasse Schwimmen, warum tun wir das???

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Momentan

gehe ich dienstags und freitags schwimmen. Jedes Mal maximal 1,5 Stunden. Die Strecken hängen vom Trainerplan und meinem (Un)Vermögen ab.

@strider: "Ich hasse Schwimmen, warum tun wir das???" - mhm, vielleicht nur weil es besser aussieht? Oder weil Winterzeit ist im Triathlon? Oder weil ich gerade nur Laufen und Schwimmen kann (bzw. auch nicht kann)? Ich weiß es auch nicht. Schneller ist es nicht. Nur anstrengender. Aber ich hoffe es wird für irgendwas gut sein und ich will nächstes Jahr nicht wieder brustschwimmend das Wasser durchpflügen. Vielleicht mutieren wir ja schon allein durch unseren Willen zu Profis? :ganzbreitgrins:

verstehe ich nicht ganz: ihr

verstehe ich nicht ganz: ihr macht Triathlon, hasst aber das Schwimmen? Warum bleibt ihr dann nicht beim Radfahren und Laufen?
Wenn ihr das Schwimmen so konsequent macht, obwohl ihr es nicht mögt, welche Leistungsexplosion ist dann möglich, wenn ihr anfang eure Begeisterung für Schwimmen zu wecken? So wie ihr das beschreibt wollt ihr auch nicht besser werden, stimmts? *wunder*

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links