Benutzerbild von Carla-Santana

Das Jogmap-Treffen,
der Lauf,
die Endzeit,
alles viel zu schnell!

Advents-Aaseelauf Münster 2011

Der Lauf in der Finsternis sollte eigentlich der Vorbereitungs- und Trainingslauf für den Ruhrie-Nikolauf am nächsten Wochenende werden, ging aber voll in die Hose...äh...Rock...äh...Eiersalat!
Generalprobe hat nicht geklappt! :o(

Wir waren mit 01:07:13 viel zu schnell.
Da kann man schon mal an einer neuen PB nächstes Wochenende zweifeln.

Na, wenigstens ist für unsere liebe Svenja so verrückt hasiert vom Raketenei, Rudolf-Ren(n)tier-Glatzek, Happy Nikolaus Christmas und Santa-Carla eine tolle 10er-PB rausgesprungen! So hatte das ganze noch einen kleinen Lichtblick! :o)

Carla fuhr in die Straße zum Start bis zur Absperrung und schwups verließ vor ihr einer seinen Parkplatz...3....2...1 meiner! ;o)
Als erstes traf ich im Eingang zum Meldebüro Renate, die heute auf eine gute 10er Zeit aus war.
Ich verrat nix, aber sie sah fit aus!

Dann kamen Happy, Glatzek, Team Rakete und zum erste Mal Svenja88 (endlich war ich nicht mehr das Küken!) dazu.
Wie schöööön, die Familie wiederzusehen! *freu*

Auf Grund meines strategisch günstigen Parkplatzes wurde mein Kombi als Umkleide und Zwischenlager genutzt.
Ich sach Euch, wir kamen aus dem Lachen nicht mehr raus,
als Team Rakete zum Ei des Columbus mutierte,

Glatzek zum windschnittigen Rednose-Rudolf wurde,

Happy und Carla sich das rot-weiße Gewand umwarfen.



Svenja hatte Dispens...für eine PB braucht man sinnvolle Sportkleidung!

Was soll ich schreiben...wir haben es wirklich versucht...langsam zu laufen...:o(

Man stellte uns rot-weiße Poller in den Weg,
zündete alle paar Meter Feuer an,
die anderen Läufer und Läuferinnen wollten uns nicht überholen lassen und machten sich vor uns breit und wehrten sich mit Leibeskräften (weil sie noch nie so viel Blödsinn auf einmal gehört haben),
es reichte trotzdem nicht für das geplante Ziel (mind. 01:15:00 h)

Die Streckenposten puschten uns...die Zuschauer freuten sich und wir fragten uns schon, wie wir am besten eine Verlängerung rausschlagen könnten.
(unentschieden ins Ziel laufen vielleicht???)

Schade, nur noch 4 km...
Och neeee, nur noch 2 Km...
Nur noch einer...
Dürfen wir nicht noch ne Runde???
Bekloppt, oder?!

Ins Ziel sind wir dann Hand in Hand geeiert, Svenja allen voran mit neuer PB.

Herzlichen Glückwunsch!
Hoffentlich haben wir Dich nicht zu sehr verschreckt!? ;o)

Ein herrlich lustiger Lauf, der viel zu schnell vorbei war.
Die gemeinsame Nachlaufwurst war auch lecker, aber natürlich auch viel zu kurz!

Leute, Leute, das muss besser werden bis zum nächsten Wochenende!!!

Danke für diesen verrückten unvergesslichen Lauf! :o))

Lieben Gruß Santa-Carla

4.4
Gesamtwertung: 4.4 (5 Wertungen)

Glückwunsch zum erreichten Ziel!

Es war lustig und witzig und noch mit Verkleidungen. Ihr habt alle Spaß gehabt und noch eine PB rausgeschlagen - was will man mehr? Chillen sieht genau so aus! Weiter so!

Totalversager?!

Wie konntet Ihr nur so haushoch eure Zielzeit verpeilen? Das geht ja gar nicht.

Hört sich nach einem Riesenspaß an. Und nun schnell her mit den Fotos!

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

da soll das

ein ordentlicher Trainingslauf werden und wieder einmal geht ihr einfach ab.
Da müßt Ihr natürlich aufpassen, dass das am nächsten Wochenende nicht nach hinten losgeht und Ihr mit ähnlichem Tempo den Nikolauslauf versemmelt.
Die Photos sehen auf jeden Fall nach Spaß aus. Und nebenbei noch ne PB raushauen ist groß.

Mich düngt, Laufen macht Euch Freude.

--
Wenn ich was zum Laufen schreibe dann als
Bambiniläufer

Mit so viel Spaß und Freude

etwas nicht erreicht zu haben, worüber andere sehr froh wären....äh, Du weißt was ich meine? Auf jeden Fall GLÜCKWUNSCH zum Super-Spasslauf mit Super-Läuferrunde und Super-Stimmung!!! Ich will auch!!!

Super neidische Grüße von
Tame:-)
BORN - denn sie wissen nicht was sie tun!
PS: gerade kommen die Fotos rein, suuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuper!!!

Klingt nach einem tollen Spaßlauf

Für euch schnelle Läufer war das ein toller Spaß. Für die Zuschauer mit Sicherheit auch.
Für Swenja88 war es eine PB. Somit weiß ich, wie sie sich danach gefühlt hat, wahrscheinlich ähnlich kaputt, wie ich letzte Woche, als ich auch drei Hasen hatte und noch nicht einmal eine PB im Fokus hatte. Dafür schwebt sie jetzt wohl und genießt ihre tolle neue Zeit.
Bin schon gespannt, wie schnell ihr dann nächste Woche seid, sollte da nicht die 1:40 angepeilt werden? Jetzt bloß nicht zuviel regenerieren, sonst versagt ihr nächste Woche ;-)

PS.: Gerade die Fotos gesehen - soooooo was von Klasse!!! Um langsamer zu werden nüsst ihr das nächste Mal wohl einen Schlitten ziehen ;-)

bimi-66
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

die nachlaufwurst...

...war nicht zu kurz. die war ganz normal lang *kicher*
aber alles andere war definitiv zu kurz, da haste recht: die strecke, die zeit, das eierkostüm von mattes, das zusammensein vor und nach dem lauf, alles viel zu kurz...
____________________
laufend will es länger: happy

Na das Küken war ich heute aber auch nicht! ;)

Es war ein Riesenspaß! Sooo leicht lasse ich mich nicht verschrecken. ;) Für mich war auch die Strecke nicht zu kurz, eher genau richtig...

Danke noch mal fürs Mitziehen, Eure Witzchen haben mich zwar so oft zum Lachen gebracht, dass mir zwischendurch etwas die Luft wegblieb, aber es war einfach zu lustig. :) Schön, endlich mal einige von Euch "in Echt" gesehen zu haben!

LG
Svenja

P.S.: Bitte, bitte, ich heiße S"v"enja! ;)

Sorry,...

hab ich natürlich sooooofort geändert!!;o)

Stimmt, alles vieeeeeel zu schnell...

Ich war auch wieder viel zu schnell wech (wegen der relativ langen Heimfahrt). Aber dafür sehen wir uns ja in 14 Tagen schon wieder, und dann so richtig lange... :-)

Ich wäre ja gern mit Euch gelaufen, aber ich wollte eine Standortbestimmung, wie weit ich im Training nach der Verletzung wieder bin. So bin ich denn mit ca. 90 % gelaufen (100 % wollte ich beim Adventslauf auch wieder nicht, was ja mein Nikoläusinnen-Outfit schon zeigte... ;-) ). Sorry dafür, das nächstemal werde ich auch eine neue Schlechtestzeit aufstellen...

Schön, dass ich mal wieder neue Gesichter kennenlernen durfte. Svenja und ich glaube glatzek war ich auch noch nicht begegnet.

Achso, meine Zeit. Eigentlich nicht so wichtig. Die Stunde hab ich (noch) nicht wieder geknackt: 1:01:56. Da ich aber Probleme mit der Dunkelheit hatte (hab mich sogar auf der Strecke, die ich schon über 1000x gelaufen bin, verlaufen... *grins*) und am Anfang die Strecke so voll war, dass ein Überholen fast ausgeschlossen war, bin ich sehr zufrieden. Und das beste war, dass ich fast gleichmäßig gelaufen bin (von den ersten paar Hundert Metern abgesehen. Das ist bei mir sehr außergewöhnlich. Und so schnell war ich seit meiner Verletzung noch nicht! Es geht aufwärts! Und Spaß hat es auch gemacht...

Liebe Grüße
Renate

"Not Because It Is Easy, But Because It Is Hard" John F. Kennedy

Hmm ich weiß nicht...

... ich weiß nicht :0(!?!? Ob ihr nächste WE die richtigen seit für den Nikolauf!?!?.. Die Albernheit leugnet nicht den Ernst des Lebens! Bei der Sache wart Ihr ja nun wirklich nicht :0( hm hmhmhmhm...
Und dann noch so schnell!?!?...

:0( Kaw.

;)

Super Fotos!

Und toll, rhinfo, dass es so schön gleichmäßig lief! Das lässt doch schon durchschimmern, wie Du erst abgehst, wenn Du wieder "richtig" trainierst.

Viel Spaß weiterhin!

Wuuuaaaahhh!!!

Boah wat waer ich gern dabei gewesen!!! Und in rhinfo's Hand seh ich einen Stutenkerl!!! Lecker!!

cour-i-euse

ich schließe

mich der cour-i-euse an : wuahhhhhh, schluchz, ich will auch...mpfhhh

Act like a horse. Be dumb. Just run.

Man sieht

Man sieht wie viel Spaß Ihr hattet.
Tolle Bilder.
Genau so viel Spaß beim nächsten Wochenende.
LG.
Gisela

@c-i-s

Ja, war lecker. Hab ihn gerade mit meiner Mutter verputzt... :-)

Liebe Grüße
Renate

"Not Because It Is Easy, But Because It Is Hard" John F. Kennedy

10.12. GM Null, 50 km

Santa Carla

dat has`te mal wieder toll geschrieben. Aufgrund des Schutzes der Menschenrechte (eh, mein Eierrechte) habe ich dir nicht alle Bilder geschickt. Es war ein Riesenspaß mit euch. Bis Sonntag.

LG
Many

Eieiei,....

ich ahne Böses!;o)
Den knusprigen leckeren "W(ei)hnachtsbraten" hast Du aber nicht fotografiert?!
Willst ja auch das Ei nicht in die Pfanne hauen, gell?!;o)

Ich glaube doch...

...dass Many da alle nackten Tatsachen fotografisch festgehalten hat... ;-)

Liebe Grüße
Renate

"Not Because It Is Easy, But Because It Is Hard" John F. Kennedy

10.12. GM Null, 50 km

Das sieht nach sooooo viel Spaß aus

Da wär ich auch gerne dabei gewesen...... Neid...

Nana, keine Schw"ei"nereien anzetteln hier!

Ist schon richtig, dass der Many nicht alle Fotos geschickt hat... ;) Auch wenn ich ebenfalls m"ei"ne, dass durchaus Bew"ei"sbilder entstanden s"ei"n dürften... :D

Pssssssst.......

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links