Benutzerbild von Dirk Stein

Obwohl ich etwas "verschnupft" bin, zog es mich heute vormittag ganz mächtig nach draußen. Ein kleiner, etwas langsamerer 10er würde schon gehen...
So war ich dann um viertel nach 11 auf der Bahn. Bei Sonnenschein hatte es einige Spaziergänger an die frische Luft getrieben. Aber die Strecke war nicht so überfüllt, dass man nicht ungestört hätte laufen können. Allerdings wunderte ich mich etwas über eine größere Gruppe von Spaziergängern, die mir aus der Ferne entgegen kam. Die haben tatsächlich den ganzen ca. 4m breiten Weg komplett für sich beansprucht. Als ich näher kam haben sie aber alle brav Platz gemacht...

Während Christian Nerlinger sich fröhlich mit seinen Nebenleuten unterhielt, traf mich der Blick von Manuel Neuer und verfolgte mich bis ich vorbei war. Ich war tatsächlich dem "großen FC Bayern München" in die Arme gelaufen. Glückllich sah Manuel Neuer nicht gerade aus. Mehr dieser Promi-Gesichter hab ich nicht erkannt - dafür war ich einfach zu schnell vorbei und zu wenig Fußballfan.

Eben ist das Spiel Mainz 05 gegen die Bayern zu Ende gegangen. "Meine" Mainzer haben 3:2 gewonnen - und der deutsche Nationaltorwart Manuel Neuer guckt jetzt sicher nicht glücklicher aus der Wäsche...

4
Gesamtwertung: 4 (2 Wertungen)

siehste...

...ich hab et ja immer gesacht: der manuel, der is traurig, weil er in münchen spieln muss. in echt isser immer noch'n schalker...
____________________
laufend freut sich für die mainzer: happy

Das ist doch auch mal wieder

Das ist doch auch mal wieder etwas Besonderes, wenn die Fußball-Millionäre bei ihrer Punkte-Anlieferung für Dich beiseite treten und Spalier stehen.

Haben sie so über Dich gestaunt, dass sie im Stadion das Fußballspielen vergessen haben?

cherry65

Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient

Der FC Bayern hat halt Anstand

Hallo Dirk,

den symphatischen Mainzern gönne ich ja die Siege, nur nicht gegen den FC Bayern :(

Deine Zusammenkunft ist der Beweis, dass die FC-Bayern-Spieler Anstand haben. Sie machen Platz, wenn "Gegenverkehr" kommt - ein Verein mit Herz!

Viele Grüße

Harry

P.S.: Ich glaube, Manuel Neuner fühlt sich ganz gut bei uns Roten

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links