Benutzerbild von Harry M

Hallo,
da es mich langsam wirklich nervt, versuche ich jetzt das Problem mit Eurer Hilfe zu lösen.
Jedes mal wenn ich die Laufdaten in das GTC (Garmin Training Center) importieren möchte, sagt mir die Software:
"Garmin Training Center Version 3.6.5.0.kann jetzt installiert werden".
Installiere ich die Software, kommt die Meldung:
"Diese Betriebssystemversion wird nicht unterstützt. Sie brauchen WIN XP SP3 oder höher"!
Ich habe aber WIN 7 prof 64 bit - also doch "hoch" genug!
Gibt es eine Lösung für das Problem?
Wünsche noch ein entspanntes Wochenende.
Viele Grüße
Harry

Könnte an win 7 liegen

Wie du schon sagst, 64 bit. Wir haben im betrieb große probleme für alle anwendungen 64 bit treiber versionen zu finden. Bei manchen sachen ist es echt schwierig... Vielleicht liegt es daran? Wie du das löst, kann ich aber nicht sagen, bin auch nur anwender. Aber da gibt es hier ja glücklicherweise schlauere insider...

23.10. Drachenlauf 26km (1.000 HM)
30.10. Frankfurtmarathon
12.11. Troisdorf 6 h Lauf
11.12. Siebengebirgsmarathon

Funzt hier

Also bei mir funktioniert die 3.6.5. auf Win7 64-bit ohne Probleme.
Evtl. (im absoluten Notfall) installiere mal von Microsoft das Application Compatibility Toolkit (ACT) und versuch mal für das Update auf 3.6.5. ein Version Lie Shim.....

Firewall

Kann ich bestätigen. Bei mir läuft auch 3.6.5. auf Win7 64-bit ohne Probleme.
Hast du mal geprüft, ob dir deine Firewall dazwischen funkt?
Hast du mal versucht (vorher Daten sichern!) mit CCleaner sämtliche Spuren vom GTC zu löschen und dann eine Neu-Installation zu starten?

Im übrigen gibt es bessere Programme als das Garmin Trainings Center. SportTracks zum Beispiel kannst du sogar erweitern. Mir gefällt auch Garmin Connect besser. Bietet eine gute Übersicht und ist eben nicht nur lokal, sondern online verfügbar. So kann ich auch mal mit laufenden Kollegen über einen gemeinsamen Lauf reden.

makesIT

gibt es bessere Programme

Danke für en Hinweis "makesIT".

Gruß

Harry

im diagramm deine durchschnittstempos etc,etc ansehen

zum eigentlichen problem kann ich auch nix sagen..
ich benutze allerdings seit jahren auch sport tracks ,,und bin rundum zufrieden.

das training center hat nur ein feature mehr,und zwar kannst du dir im diagramm deine durchschnittstempos etc,etc ansehen
das war ne zeitlang ganz intressant
aber nach ner zeit kennt man sich,,,
mittlerweile guck ich da ueberhaupt nicht mehr rein.

lg

Abwägung

Durchschnittswerte kann dir auch Garmin Connect unter "Berichte" liefern. Den auszuwertenden Zeitraum kannst du dabei auswählen.

Im GTC hingegen hast du die Möglichkeit dir ein Training zu erfassen. Das kann zum Beispiel bei Intervalltrainings interessant sein. Dann zeigt dir das Garmin auch auf jeder x-beliebigen Strecke zum Intervall Start und Ende an oder ob du schneller oder langsamer werden mußt etc. Du kannst also Training planen und auf den Garmin laden.

SportTracks bietet auch sehr viele Möglichkeiten. Gefiehl mir mal sehr gut. Benutze ich aber nicht mehr. Die Vorlieben sind aber unterschiedlich.

Trainingscenter

Ich benutze Sporttracks es ist einfacher, übersichtlicher und hat mehr einstellmöglichkeiten als die Garminsoftware.

Rudi

@ makes it

ja sorry @ makes da hast du so gesehen recht.
wenn man mehr / defizieler reingeht dann hat gtc tatseachlich erheblich mehr einstell/ablesmöglichleiten als sport tracks...

kannst ja sachen hin und herschieben zwischen forerunner und pc..etc,,,

ich meinte es eher die groben werte bezueglich,,

lg

Geschmackssache

@superkorrekt: Die Geschmäcker und der Bedarf an Optionen ist sicherlich individuell unterschiedlich. Insofern kann es auch keine einzige richtige Antwort/Lösung geben. ;-) Zum Glück sind aber alle drei von mir genannten Lösungen kostenlos. Somit kann jeder ausprobieren, was ihm am besten gefällt. Hast du mal die Erweiterungsmöglichkeiten von SportTracks ausgelotet? (Guckstduhier: Link1, Link2)

makesIT

ach ja..

@ makes

ach ja stimmt ja..die plugins hatte ich ganz vergessen..

na da hast du ja recht,,ist eben doch wieder für jeden was dabei :-)

andreas

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links