Benutzerbild von Spass-Jogger

Eine Weile ist es inzwischen her, dass ich meinen inneren Schweinehund überwunden habe und mich die Umwelt joggend wahrnimmt (genau sind es inzwischen 445 Tage). Anfangs noch ein wenig verschämt und abseits der belaufenen Straßen, findet man mich jetzt mitten drin im Leben.

Über die kurzen Runden bin ich inzwischen hinaus und mein erstes Ziel, einen Halbmarathon unter zwei Stunden zu laufen, habe ich erreicht. Rostock 2011, diesen Lauf werde ich wohl immer im Gedächtnis behalten. Regen fast von der ersten Minute an, bis zu den Waden im Wasser auf einer überschwemmten Straße, Rutschtest auf nassen Bohlen im IGA-Park - aber es war einfach Wahnsinn. Welch ein Augenblick, als ich auf der Zielgeraden noch die 1 am Anfang der Uhr sah. 01:52:03 stand am Ende zu Buche.

Heute habe ich nun meine 1.000 km in 2011 erreicht. Ich bin schon ein wenig stolz und nun geht es auf zu neuen Zielen in 2012. Ein Marathon wird es schon sein müssen ....

5
Gesamtwertung: 5 (2 Wertungen)

Dein Name ...

ist Programm.
Ziele müssen sein. Mein Ziel 2012 ist noch mehr Spass beim Laufen haben.

Glückwunsch zu den 1000.

krowil

Curro ergo sum

Denmächst:
29.4.2012 Staffelmarathon Düsseldorf
30.6.2012 Himmelgeister Halbmarathon

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links