Benutzerbild von Kleopatra-Radebeul

... und bin einfach umgekippt.
Natürlich weiß wieder niemand was es war. Am Trinken und Essen lag es nicht. Das Herz ist in Ordnung - haben sie ja erst im September festgestellt.
So bin ich mal wieder krank geschrieben, kann die Adventszeit etwas vorbereiten und muss das schöne Wetter ungenutzt an mir vorrüber ziehen lassen.
Princess, den Kampf in diesem Jahr kann ich wohl aufgeben mit dir, aber vielleicht kann ich den Abstand bald wieder verringern :-)
Irgendwann dieses Jahr darf ich noch eine Kipptischuntersuchung machen lassen. Vielleicht finden sie ja doch noch was, sonst muss ich es wohl hinnehmen. "In manchen Familien ist das bei den Frauen so", sagte heute meine Hausärztin zu mir.

Euch allen einen ruhigen 1. Advent!

Kopf hoch

das wird schon wieder. Es tut mir ja fast ein wenig leid, dass ich momentan eine gute Phase habe und vor allem auch mal richtig Zeit zum Laufen. Aber schau mal, das Jahr ist gleich vorbei und dann steht alles wieder auf Null. Jetzt mach erst mal langsam und riskier nichts, bevor du nicht weißt, wo die Ursache dafür liegt. Evtl. auf walken umsteigen für`s erste (blöder Vorschlag - ich weiß, aber immer noch besser, als gar nichst tun). Ich wünsch dir jedenfalls alles Gute und freu mich auf das Duell im nächsten Jahr mit dir.
LG Ines

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links