Benutzerbild von mainrenner

EIGENTLICH wollte ich von einem Leserbrief berichten, der in der letzten TrailRunner stand. Die Überschrift war schon spannend: fear this, hieß sie und ist die Antwort auf einen Artikel vom Juli. In dem Artikel wurden die Gefahren des Alleinelaufens besprochen. Der Schreiber selbst führt bei jedem Lauf ein Messer und ein Pfefferspray mit sich. Das ist vielleicht noch nicht so ungewöhnlich...it adds a little weight, but peace of mind is worth it. Okay. Für seine Frau greift er allerdings beherzt zum 22er Magnum 5-shot revolver. Er hat mit ihr geübt und jetzt trifft sie ein man-sized target auf 15-20 feet...she hardly knows shes carrying it. Aha. Ich bin so froh, in Deutschland zu leben! Na, das nur am Rande. So jetzt schieb ich noch einen Wettkampfbericht hinterher. 15km in Rüsselsheim, durch den Wald auf Waldwegen, neben der Startbahn des Frankfurter Flughafen entlang, bisschen Strasse, ab ins Ziel. Start war um 14.30 Uhr. Erwartungen? Unter 1:30h wenns gut läuft so 1:20h, schneller? Nicht wirklich. Massenstart, ich stehe hinten, will ja keinem die Zeit versauen:), peng los. Die Karawane schiebt sich durchs Dorf, Bordstein, Poller, Kurve, raus ins Feld. Ich renne. Man kann es gar nicht anders sagen, ja ich renne, bin gefangen zwischen Läufern, mir ist unwohl, so voll, Angst, hoffentlich tritt mir keiner in die Haxxen. Ich schiebe mich durch ein paar Lücken, nur nicht zu viel Dembo, denn, so habe ich letzte Woche gelernt, die Toten werden am Schluß gezählt. Ich überhole schon wieder. O o o.2km sind schon weg. Weiter vorne sehe ich jemanden und laufe an den ran, mit der Absicht mich dranzuklemmen und sie das Tempo machen zu lassen. Ich Axxxx, aber die Dame wird langsamer. Also wieder ein paar neue Waden gesucht. Mhhh, die direkt vor mir läuft so schwerfüßig, ne, das wird nix, allein ihr Anblick erschöpft mich, weiter vorne finde ich ein neues Ziel. Ja, schöner Stil. Mhh. Die wird auch langsamer. Schexxe, sind doch erst 7km rum, na, gut dann nehm ich die mit dem Pferdegang. Die sieht ambitioniert aus. Ran. Ein Flugzeug kommt vorbei. Doll. So jetzt wird auch die wieder langsamer. Ich laufe an ihr vorbei. Ha! Da, der mit dem gelben T-Shirt, der läuft klasse. Als ob er schwebt, leichtfüssig, wie ein Indianer. Herrlich anzusehen. Ich hechle fortan in seinen Nacken. Okay, 3m hinter ihm in den Staub. Er zieht an, ich bleibe dran. Ein Blick, Schexxe schnell, dranbleiben. Mir wird komisch. Ich zische meinem Körper zu: Du hast Energie für ZWEI Stunden in der Leber und den Muskeln, also zick nedd rum. Hört auf zu zicken. Dann auf einmal läuft mein gelbes Hemd neben mir, ich hechle, ...werde jezz bloss nich langsama..ich bin sooo dankba das du mich ziehst...Er sagt, die da vorne, die zieht mich und DIE wird langsamer. Aha, ich bin hier also nicht die einzige, die irgendwo dranhängt. und da haben wir seine 'Tante' auch schon hinter uns gelassen. Er macht jetzt alleine die Arbeit. Mein rechter Fuß muckelt, ich befürchte er will nen Krampf. Fortan rolle ich richtig schön über die rechte Seite ab. Unser Abstand variiert, ich denke an den 10er morgen in Goldbach und bin dankbar das es 'nur' ein 10er ist. Die letzten 2km werde ich leider noch mal überholt und 200m vor dem Ziel muss ich mein gelbes Hemd ziehen lassen und oh, Schmach ich werde noch mal von einem Mädel überholt. Zielkanal Uhr gedrückt. Zeit blieb bei 1:15:xx stehen. Wow. Noch nie war ich schneller auf 15km. Okay, ich bin auch erst zum 2tn Mal 15km gelaufen...

5
Gesamtwertung: 5 (3 Wertungen)

Dazu fällt mir...

... nur ein "Fly like an Eagle...slipping, slipping,slipping... ;0)

Hey, du hast ja Düsengen!!!

;0) Kaw.

!!!!!!

15 km in DER Zeit???
Und was stand da in einem kuerzlichen Blog, Du seiest LANGSAM????

mir wird von so einem Tempo schwindelig. wuerd ich nie laufen

cour-i-euse

Was für eine Hektik!

Aber mainRENNER muss ja auch mal ordentlich RENNEN.
Reife Leistung, junge Frau!
Schönen Gruß aus dem WW
Conny

...", die Toten werden am Schluß gezählt." *Brüll!*

Haste ja Gott sei Dank nicht zu gezählt.
Und schnell kannste ja auch. Also richtig schnell meine ich.
Und wenn du kurz vorm Ziel nicht mehr Sprinten kannst, heißt das ja nur, dass du dir das Tempo aber so was von richtig eingeteilt hast. Wer da noch Spurten kann, war vorher zu langsam unterwegs. ;-)
Schwer beeindrückte Grüße in ne Gegend in der ich mich am Donnerstag erst rumgetrieben habe.
;-)

Riesenglückwunsch

zu dieser gigantischen 15km-Zeit! Du hast kein Wettkampfgen? Alles Quatsch.

Die Geschichte mit der Waffe beim Laufen stimmt einen allerdings schon extrem nachdenklich.

Toi, toi, toi für deinen 10er morgen!

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

wehe...

...du memmst nochmal rum, datte nich schnell kanns! ;-)
____________________
laufend glaubt datt nich: happy

Das werde ich mir für die Zukunft merken!

...", die Toten werden am Schluß gezählt." DER war echt gut!***auch gröhl****

Klasse Zeit übrigens!
:-)

Du hast nen Knall!

....was hat jetzt mehr Spaß gemacht?
Lang und langsam
oder
schnell und Schnappatmung
Grandiose Zeit für eine Startlinienblockiererin.
Passt so gar nicht zu Deinem vergangenem Blog ;-))
LG, KS

Wow!

DU kannst laufen!!!
"Pferdegang", aha...Du hast mich doch noch nie laufen sehn?!?;o)
Ich glaube nicht, dass Du da irgend jemandem was weggegessen hast, hm?!
Du bist ja eine lustige Nudel!:o)))
Respekt zur Bombenzeit!!

Lieben Gruß Carla

und dann noch:

"schwerfüßig ... allein ihr Anblick erschöpft mich".
Wunderbar geschrieben und supi gelaufen!
cherry65

Jeder, der vor mir läuft, hat es sich verdient

war das

der 15 km lauf der lindensee laufserie?
guter lauf, warme duschen, nette orga. kann man für pb´s empfehlen auch auf den 10-km strecke. sind meist viele läufer von frankfurt /spiridon dabei, das macht schnell :)
g,c

ja, das war der...nur den Lindensee.

den hab ich nicht gesehen. Aber Dich vielleicht beim nächsten Mal:)

Act like a horse. Be dumb. Just run.

den see

seh ich auch nie
dies jahr war ich nicht da , total verpennt leider....
gc

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links