Benutzerbild von gpeuser

Vorletzten Sonntag hatte ich meine letzten Tempointervalle im geplanten WK-Tempo. Ich hatte die Woche rher mit Halsschmerzen und danach mit einer Erkältung zu kämpfen, aber völlig ohne erkennbare Lesitungseinbußen- Puls und Temperatur im total normalen Bereich. Letzte Woche dann Tapern, wegen Laufnase und viel Arbeit.Nur Diensatg und Samstag. Aber es wollte kein WK-Gefühl aufkommen. Ich hab mich dann von einem Freund mitnehmen lassen. Damit hatte ich einen Ausstiegspunkt nach 8,5 km. Da wäre ich dann fast zuhause gewesen.
Sonntag morgen. Schlecht geschlafen, leichte Kopfschmerzen. Wettkampf? Heute?
Na egal, frühstücken muss ich sowieso, ich werd ja abgeholt, kann ich sonst ja ein betreutes Training draus machen.
Draußen wars kalt aber schön. Mein Freund klingelte pünktlich und los gings.
Startnummer abgeholt ans gelbe JM-SH Shirt gepinnt und dann Richtung Start getapert.
Es gab noch Aufwärmgymnastik, kurz warten auf die Vorstadtbahn, und der Startschuss fiel. Langsam lief ich los, der erste Kilometer mit 2 Steigungen ganz schön hart (bestimmt über 10 HM!).
Nach 4 km hatte ich mein geplantes WK-Tempo ereicht. Und es lief. Die Nase, die Beine, der Puls immer niedriger als geplant.
Bei km 8,5 war die erste Getränkestation, da hab ich mir viel Zeit gelassen - aussteigen? Nee jetzt wird weitergelaufen. Und dann leifen si die Kilometer, Tempo fast konstant um die 05:10, Wetter total toll. Und es wurde nicht schwerer.
Gefürchtet ist bei diesem Lauf immer das Ende - leichte Steigung - Gegenwind - in schlechten Jahren gemischt mit Regen. Diesmal hab ich 2 Kilometer vor Schluss kein Tempo verloren, den letzten Kilometer angezogen und dann über den blauen Teppich in die Schule gestürmt. Und hab es geschafft - die Sub 02:10 (genau 02:09:22) - Platz 45 in M45, 9 Minuten schneller als letztes Jahr.
Es war übrigens ein super besetztes Feld, ich bin nicht in die erste Hälfte bei den Männern gekommen 166. von 320, der Sieger hatte eine 01:27.
PB Nummer 4 diese Jahr hat Spaß gemacht - endlich konnte ich meine Form aus dem Training in den WK mitnehmen.

Es gab hinterher ausreichend heiße Getränke und Bananen und die Kuchenbar ist über die Grenzen Quickborns hinaus berühmt. Und der Einlauf in ein warmes Gebäude ist eine super Idee bei den Temperaturen.

Nächstes Jahr bin ich bestimmt wieder dabei.

Gruß

Gerald

0

Alle Achtung!

4 PBs in einem Jahr - das ist schon ein Hammer! Gratuliere dir ganz herzlich zu diesem tollen 25km-Lauf!

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Toller Saisonabschluß!

Was ist da besser, als noch schnell eine PB raus zu hauen?!
Gratuliere Dir ganz herzlich!
War ein tolles Jahr für Dich und bei dem Trainigsfleiß haste Dir das auch voll verdient!
Ist jetzt runterfahren angesagt?
Was planst Du denn so im nächsten Jahr?
Ich wünsche Dir, dass es genauso erfolgreich und verletzungsarm weitergeht.

Lieben Gruß Carla

9 Minuten schneller

als im letzten Jahr auf 25 km? Das allein ist schon eine super Leistung!!! Ganz klasse gemacht!!! Riesenglückwunsch zu Deinem tollen Finish und zur 4. PB in diesem Jahr!!! Mannomann, Du hast Dich aber auch gesteigert, Hut ab!!!
Die "Kuchenbar" ist über die Grenzen Quickborns hinaus berühmt und ich war nicht dabei? Das geht eigentlich gar nicht! ;-))

Tame:-)
BORN - denn sie wissen nicht was sie tun!

Nase tapern hat sich gelohnt

Mensch Gerald,
was für ein geniales Jahr 2011 hattest du denn da!?
Mit 4 PB's, die du dir wahrlich hart erarteitet hast!

... und wieder einmal eine PB, mit der man (du) sicher nicht unbedingt,
aufgrund der Vorwoche (... damit hatte ich einen Ausstiegspunkt nach 8,5 km.), gerechnet hast.
Meinen Glückwunschzu deinem gelungenem WK-Saison-Abschluss mit der 4. Saison-PB !

Ich freu mich sehr, mit dir, in RZ noch 1nen Km (ganz ruhig) mehr laufen zu können,
um "unseren" nächsten gemeinsamen PB-Lauf im Jahr 2012 planen zu können.

Gruss Markus, der "S.-H. Gruppen"

Super gemacht! Gratulation.

Toll gelaufen - auch die Nase :). Hey, 4. PB in diesem Jahr, das schreit aber nach Fortsetzung im nächsten Jahr! Du bist scheinbar super drauf und gut im Training. Ich wünsche Dir noch viele schöne (auch PB) Läufe.

zum Jahresende

die 4. PB. Klasse!

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos
Bin nicht gestört und auch nicht schnell - nur verhaltensoriginell

Super!

Herzlichen Glückwunsch!
HerrSchokorose und ich sind am Mittag (ganz entspannt und viel langsamer als Du) einen Teil der Strecke gelaufen, haben die Markierungspfeile gesehen und an Dich gedacht. 4. PB in einem Jahr - das klingt phänomenal!


Jogmap-Schleswig-Holstein - de neongelen Löper ut´n Norden

immer noch happy

auch nach 3 Tagen bin ich immer noch glücklich. Ein richtiges Runners High.

@all danke für die Glückwünsche

@Carla - ich hab dieses Jahr noch einen Wettkampf mit den JM-SH's, den gehe ich aber ruhig an.
nächstes Jahr hab ich fest die Marathons in HH und Berlin geplant - da sollte dann auch mal die sub 4 erreicht werden :-).

@Tame - jetzt muss ich nur noch die nächsten 17 km in einem ähnlichen Tempo weiterlaufen.
Und nächstes Jahr kannst du ja mal eine Ausflug nach HH machen und in Quickborn vorbeikommen.

@runner_hh - der Lauf hat mich wieder richtig motiviert jetzt mal die sub 5 für den HM anzugehen - bis bald!

@fazerBS - das war jetzt ein super Abschluss - aber es gibt auch immer wieder Tiefs.

@schokorose - ich bin ja auch extra in gelb gelaufen (Beweis, aber ihr wart wohl zu einer anderen Zeit unterwegs. Viel Spaß nächsten Samstag - wir sehen uns in Lübeck.

Beweis-Fotos

Du bist viel zu gut gelaunt, während des Rennens! Das geht ja mal gar nicht, da geht noch mehr! Nächstes Jahr wird `ne 5:05er Pace gelaufen;-))

Tame:-)
BORN - denn sie wissen nicht was sie tun!

Die neongelben Beweisfotos

Die neongelben Beweisfotos sind prima!
Dir auch viel Spaß beim feiern und Kuchen verspeisen am kommenden Sonnabend! Tame hat Recht: Du siehst sehr entspannt auf den Fotos aus - geschwindigkeitsmäßig geht da noch was...


Jogmap-Schleswig-Holstein - de neongelen Löper ut´n Norden

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links