Benutzerbild von Glubschauge

Dieser Blog soll mir persönlich als eine Art Gedenk- bzw. "Meilen"-stein dienen.

Angefangen habe ich am 30.01.2008 mit der Idee mich endlich mal wenigstens etwas sportlich zu betätigen und mein Gewicht zu reduzieren.

Im laufe des Jahres habe ich mich gesteigert und den Vorsatz gefasst, innerhalb des ersten Jahres die 1.000 Km insgesamt zu schaffen.

Nachdem ich mich auf eine Standardrunde von 10,4 Km eingelaufen habe, bis auf einige Ausnahmestrecken, die länger waren, habe ich ohne weiteres Training in den ersten Wochen dieses Jahres erst einen 18 Km und dann sogar unter viel Überwindungen und Anstrengungen einen 23 Km Lauf hinbekommen und habe mir bewiesen, dass ich einen Halbmarathon laufen könnte.

Heute ist der Tag, an dem ich nun endlich die 1k Hürde geschafft habe. Aufgrund des Schnees habe ich zwar lediglich meine Standardrunde geschafft aber das Ziel ist erreicht:

Zeitraum: 30.01.2008 - 11.01.2009
Ergebnis 1.009 Km
Dauerhafter Gewichtsverlust mit gleichzeitigem Muskelaufbau: 7 - 8 Kg
Meine Figur hat sich merklich zum positiven verändert.

Yiehaaaaaaa! :-)

Ein tolles Gefühl im neuen Jahr. Mal sehen, wie es weitergeht.

0

Hallo Glubschauge!!!

Hallo Glubschauge!!! Herzlichen Glückwunsch zu Deiner tollen Leistung! Du kannst wirklich stolz auf Dich sein!
Ich habe vor 2 Jahren aus ähnlichen Beweggründen angefangen und weiß genau, wovon Du sprichst!!! Weiter so!!!

Keep on Running! :0)

Gut natürlich....

Wie es weitergeht?
Gut natürlich, was sonst bei der Standhaftigkeit!!
Herzlichen Glückwunsch eine starke Leistung.
Weiter so, der HM ist in Sicht !!!
VG:
Rennobst

Ich danke euch und allen

Ich danke euch und allen evtl. nachfolgenden Läufern für die Glückwünsche! :-)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links