Benutzerbild von marcuskrueger

Vorschläge zu Non-Sport-Treffs.
1) 8. Dezember
Ein einfaches Versammeln um Kekse, Glühwein, Stollen und Punsch.
Jörg schlug den 8. Dezember am frühen Abend vor. Wir schreiben den Tn des Laufseminars auch einen Entschuldigungszettel. Gibt es ansonsten alternative Vorschläge?

2) 11. Dezember
Wir besuchen das Clubhaus in Elstertrebnitz von Kalle & Kerstin. Dort gibt es auch warme Getränke und auch eine par Kleinigkeiten zu essen.

Wer will mitmachen? Wer kann? Wer will mitmachen, kann aber am 8.12 nicht und hat Gegenvorschläge?

Sprecht! Bitte.

marcus

Ich versuch's!

@Marcus: Ich weiß nicht, ob ich noch mehr Glühwein schaffe. Bin ja noch ganz am Anfang meines Traininsgplans. Aber ich will es versuchen! Ich halte es da mit Roman Herzog: Durch Deutschland muss ein Schluck gehen!

Mir passen beide Termine.
H.

Training für den Weihnachtsmarkt

Also, Lauftraining ist ja nicht alles - auch für den Weihnachtsmarkt muss trainiert werden. Wobei ich ein Alternativtraining zum Glühwein habe - Jagertee!! Wird am 11.12. im Vereinsheim auch zum Ausschank kommen....
Keep on running
Kalle

Dabei

Wir sind auch für beide Termine zu haben ;)!!
Freuen uns schon sehr aufs Kekse naschen!
Grüe Jörg

früher abend

falls der frühe abend am 08. gegen 21:00uhr beginnt, bin ich dabei, andernfalls schlage ich den 07. vor.

bei Glühwein bin ich

bei Glühwein bin ich natürlich dabei, aber warum denn erst so spät? Der Weihnachtsmarkt macht doch schon nächste Woche auf, so verschenken wir 2 potenzielle Trainingswochen. Ihr habt Heiko am Freitag gesehen, der brauch eindeutig mehr Training!

Dezentral & spontan

Heiko brauchte am Freitag höchsten mehr Glühwein und wir brauchten mehr Thermoskannen. Das waren eineindeutig zu wenig.

Spontan gibt es natürlich auch dezentrale Trainingsmöglichkeiten.
Ich schreibe gerade für hd_le einen Trinkplan. Willst Du Dich der Trainingsgruppe anschließen?
Weihnachtsmarkt öffnet am 25.11. Vom Täglichläufer zum Täglichsäufer.
Und die Esskastanien hast Du ja auch verpasst.

Grundlagentraining zu Beginn. Und Glühwein auf dem Fockeberg passt auch. Warum gibt's da oben keinen Stand?

@wilma: Wenn 21 Uhr dem Laufseminar geschuldet ist, können wir diese Einheit vor- oder nachziehen. Einmal kann man das ausfallen lassen. Oder?

mk

vor- oder nachziehen

wenn ich das laufseminar ausfallen lasse, verpasse ich den anschluss. das ist wie beim trinken. ich bin doch nicht so spitzensportlermäßig drauf wie ihr. ...hm. hört sich an, als bräuchte ich mehr grundlagentraining. also ich würde dann auch schonmal nächste woche anfangen.
ich könnte also versuchen, einen weihnachtsmarkt-ersatztrainer zu finden, der mit mir einmal die lockeren 5min-intervalle absolviert (am mittwoch oder am freitag - ich bin da ja jetzt total flexibel). so ne intervalleinheit mit mir ist aber nicht schön. ich sage keinen mux und gebe angsteinflößende geräusche von mir, die üblicherweise die übrigen laufgruppenteilnehmer auf abstand halten oder, wenn sie mutiger sind, sie nachfragen lässt, ob die smh gerufen werden soll... freiwillige? ....ihr habt noch bedenkzeit.

Hey Ho, also ich würd ja am

Hey Ho,

also ich würd ja am 8. 12. auch gern kommen zum Glühweintraining und um auch endlich mal paar mehr Leute kennen zu lernen, aber auch ich steh noch am Anfang meines Lauftrainings und würd ungern das Laufseminar verpassen, sonst schnief ich nächstes Jahr noch wie ne Dampflock :) und die Kombination Quasseln und Laufen fällt mir auch noch schwer, außerdem wird wahrscheinlich am 8. von Arbeit ne Weihnachtsfeier stattfinden, wackelt aber noch. Am 22.12. macht der Weihnachtsmarkt auf, ab da kann das "Training" beginnen. Wer hat am 23.11. Zeit?

aus welcher Ecke kommst du eigentlich? Wir könnten ja auch gemeinsame Runden drehen, bietet sich gerade in der Woche im Dunkeln an, da isses allein nicht so gruselig :). Ich komm aus dem tiefsten Süden unweit von Markkleeberger See.
Annett

weitere Termin

Der Weihnachtsmarkt macht schon am 22.12. auf? Ich sollte mal lernen, Werbeplakate zu lesen. Danke für den Hinweis.

Das am 8.12. findet bei Rike & Jörg statt. Da gibt es Kekse und Glühwein. In einer Wohnung.
Alle weiteren Glühweineinheiten dann wahrscheinlich auf dem Weihnachtsmarkt oder vor einem Glühweinstand unseres Vertrauens.

Für Weihnachtsmarkt habe ich fast immer Zeit.
Der 23.11. passt mir auch als zusätzlicher Termin. Dann auf dem Weihnachtsmarkt. Notiert. Noch wer?

ich wohne in Reudnitz. Aber ich würde auch mal zum Laufen rausfahren. Ab wann kannst Du in der Woche?

hallo annett

das passt prima. da können wir also schon viel früher mit dem "training" anfangen. am 23. habe ich auch zeit. ich wohne übrigens in der südvorstadt, gemeinsames rundendrehen sollte klappen! :) für stirnlampenläufe ist begleitung immer schön. wir würden uns zwar nicht näher kennenlernen, da wir beide nichts sagen, aber dann top in form sein, zur neuen saison. ;) ...

wenn ich noch nicht in

wenn ich noch nicht in Umzugskartons erstickt bin, bin ich am 23.11. auch dabei :)

Re-Framing

Bevor Du am 23.11. in Umzugskartons erstickst, sei doch auch dabei.

krieg grad nen Lachanfall

krieg grad nen Lachanfall :), mit dem "nicht kennenlernen" weil wir nicht reden beim Laufen, dazu kommt noch die Dunkelheit, grins, ich hab noch nicht mal ne Stirnlampe. Dann also erst mal das "Glühweintraining", da können wir uns kennenlernen, ich nehm mir jetzt für den 23. nix vor :)

monatsübersicht

kann mal bitte jemand für die extrem flexiblen unter uns so ne art weihnachtsmarktmonatsübersicht analog zur kalenderwochenübersicht erstellen?
das wäre toll, da kann ich im büro reingucken und spontan dazustoßen.

gruss si.

Prinzipiell ja

@Simon: Ich mach dat. Aber nich mehr heute Abend. Wir sammeln mal noch. Was ich aber schon gemerkt habe ist, dass Marcus praktisch jeden Tag auf den Weihnachtsmarkt gehen kann. Der Trainer, halt! *g*

Für mich liegt der Weihnachtsmarkt ja auch recht günstig auf dem Heimweg von Arbeit. Und wie wir wissen, kann ich unwahrscheinlich viel Glühwein vertragen. Schlissslisch binnisch mehrfachar Hausmeister im Glüh-hü-weinversehr! *schluck*

ich muss auf jeden fall noch üben

der kalender ist also ne gute idee, damit man sich n plan machen kann.

hallo annett!

beim glühweintrinken bin ich gesprächiger ;))) und der rest vom club erst! die reden sogar beim laufen!
also bis spätestens 23.
liebe grüße

nochschlimmer

Von 26.11. - 2.12. kann ich praktisch sogar auf 2 verschied. Weihnachtsmärkte gehen.

Am Ende müssen wir das mal durchrechnen, vielleicht lohnt sich im nächsten Jahr ein eigener Glühweinstand mit Selbstausschank.

Die Idee mit dem wöchentlichen Glühweingesprächsfaden finde ich gut. Ist hd_le jetzt unser Glühweinbeauftragter?

mk

23.11. Uhrzeit

Treffpunkt, 18 Uhr, Eingang Mädler-Passage zwischen Wempe und Marc O'Polo.
Ein früheres Ein- und späteres Ausstiegen ist immer möglich. Jeder kann erstmal seine eigene Wohlfühltrinkpace finden. Wenn man schon singen kann (und will), passt es.

mk

P.S. Und am 22.11??!!

der kalender! der kalender!

am 22. ist eröffnung, wie aus expertenquelle zu erfahren war. wir dürfen da eigentlich nicht fehlen. da können strategien und trainingspläne diskutiert und abgestimmt werden. ...ich habe mich mal um verstärkung aus dem team-wettkampfbereich gekümmert und für den 23. klargemacht.... man muss auf alles vorbereitet sein (z.b. auch freies rezitieren der weihnachtsmarktstand-standorte z.b. für effektives ablaufen und aufnahme von kohlenhydraten und die kenntnis von gefahrenquellen, wie baulöcher und bordsteine, ist essentiell).

JAWOLL

Ich brauch Karteikarten!!
Ich habe erstmal nur 4 relevante Standstandorte (Pfälzer, Tiroler, Finnen & Naschmarkt).

Folgende Dinge sind für das Mentale Trinken zu beachten:

Glühwein trinken wird im Kopf entschieden.
Vor dem Glühweinstand ist hinter dem Glühweinstand.
Ein leerer Glühweinbecher wärmt keine Hände.

Cheers!

mk

Nur mal so...

...zur Relation. Beim Beitrag zum Wochentraining gibt´s 10 Kommentare; zum Beitrag Glühweintrinken deren 21 !! Ich stelle fest, LiL entwickelt sich in die richtige Richtung ;-)
Prost...
Keep on running
Kalle

und

wir sollten google-streetmap konsultieren, das hat sich bewährt.
bei mir folgende standstandorte: backfisch und langos
und: die wahl der trainingsschuhe ist voraussetzung für schmerzfreies durchhaltevermögen und bei der jahreszeit auch die strümpfe (bei falke mindestens eine ru 05)

Veerpasst=

Sagt mal, habt Ihr etwa schon angefangen mit Glühweintrinken? Ich komm ja kaum mit Lesen hinterher (nun gut, ich verarbeite wohl auch noch den Glühwein vom Laternenlauf etc.).

Also gut. Ab Start Weihnachtsmarkt werde ich parallel zum Wochen-Thread noch einen Alternativtrainings-Thread führen.
(Solange ich noch schreiben kann jedenfalls!).

"Wenn der Alk den Körper dreht
ist's für Laufen eh zu spät.
Dann hilft LiL, denn außer Laufen
können die auch prächtig Singen (?)"

naja

Also laufen kann ich auch mal alleine, Glühwein alleine ist arg traurig.

Der Trinker ist ein Herdentier. (alte sozialpsychologische Weisheit)

mk

hd

in höchstform. pb verdächtig

Genau!

@Wilma: Danke!
Und für die Sachsen unter Euch: "pb" steht hier _nicht_ für "pesonders beinlich" *duck* (@Wilma: Oder doch?).

Egal. Gleich geht's zum Trainer. Bin schon etwas aufgeregt. Er hat irgendwas gesagt von "taktisches Besprechen".

Oder war das "galaktisches Bezechen"? "Haptisches Erstechen"? "Fragliches Erbrechen"? "Praktisches Verbrechen"?
(Mann! Die wichtigen Frauen in meinem Leben, angefangen mit Mama, haben mir immer gesagt: "Du hörst nicht zu!". Da habe ich mich stets dran gehalten. Ich wusste, dass mir das irgendwann mal auf die Füße fällt...)

Da haben mir den Salat! (@Marcus: Das stimmt mehrdeutig!)

HMMMMMMM

Also das hört sich jetzt schon mal sehr interessant bis in's Philosophische Trink-Analytische an. Sehr gut! Da würd' ich mich gern aktiv in der Ausführungsphase einbringen....=) Denn genau wie Marcus schon perfekt anmerkte: Laufen kann man auch mal alleine - beim trinken sollte man Gesellschaft haben. =)

Aber nach all den vielen Kommentaren die Kardinalfrage:#

Wer trifft sich denn nun wann und wo? *grübel*

Ach ja: "pb" steht da nicht rein zufällig für "Pulitzer-Preis"...? Hmmmmm.

Grüße

Holm

Koordination und Pulitz

@Holm: Ich werde zur Koordination der Aktivitäten ab kommende Woche zwei Wochen-Threads führen. Einen Trainings-Thread und einen für Leute, die Laufen wollen. Ich will versuchen, die halbwegs aktuell zu halten bzgl. Aktivitäten und Teilnehmern (solange ich eben schreiben kann, gell).

Btw: Sagen die "Pulitzer-Preis" nicht in Bayern zu "Zug'reisten" aus Pulitz [1]?

*schenkelklopf*
Heiko.
[1] http://de.wikipedia.org/wiki/Naturschutzgebiet_Pulitz

Signal und Rauschen

Das passiert, wenn so man redselig wird. Die wichtigen Infos gehen unter, obwohl sie da stehen.

_______________________________________________________________________________
23.11.2012
Treffpunkt, 18 Uhr, Eingang Mädler-Passage zwischen Wempe und Marc O'Polo.
Ein früheres Ein- und späteres Ausstiegen ist immer möglich. Jeder kann erstmal seine eigene Wohlfühltrinkpace finden.
Wenn man schon singen kann (und will), passt es.

mk

P.S. Und am 22.11??!!
_______________________________________________________________________________

Es wäre gut, wenn jeder mind. 2 Mobilnummern von Trainingspartnern hat, damit es mit dem Finden in jedem Fall klappt.

Damit das Rauschen auch in diesem Beitrag nicht zu kurz kommt.
Das Offensichtliche, wenn jemand Philosophie & Alkohol in einem Satz erwähnt. Zum Glück hab ich was mit Geisteswissenschaften studiert.

Immanuel Kant was a real pissant
who was very rarely stable.
Heidegger, Heidegger was a boozy beggar
who could think you under the table.
David Hume could out consume
Wilhelm Friedrich Hegel,
And Wittgenstein was a beery swine
who was just as sloshed as Schlegel.

There's nothing Nietzsche couldn't teach ya
'bout the raisin' of the wrist.
Socrates himself was permanently pissed.

John Stuart Mill, of his own free will,
after half a pint of shandy was particularly ill.
Plato, they say, could stick it away,
'alf a crate of whiskey every day!
Aristotle, Aristotle was a bugger for the bottle,
and Hobbes was fond of his Dram.
And Rene Descartes was a drunken fart:
"I drink, therefore I am."

Yes, Socrates himself is particularly missed;
A lovely little thinker, but a bugger when he's pissed.

http://www.youtube.com/watch?v=m_WRFJwGsbY
Have A Nice Friday, Ladies & Bruces

hallo Heiko

JoaAh meia,
doah hascht ja rescht, nie waar. Deh Dneigschmeckta ausn Preusssnland...... =)

*grrrinnnnssss* Spreche da aus eigener Erfahrung mit knapp zwei Jahren vor Ort in Nordbayern.....=)

Achja: Im Naturschutzgebiet Pulitz gibt es die größte deutsche Kormoran-kolonie (Phalacrocorax carbo)! Leider sind deren Bruterfolge durch jähes Nachstellen der lokalen Fischer stark gefährdet - also achtet auf die Kormorane!

EDIT: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Phalacrocorax_carbo_Vic.jpg&filetimestamp=20100317060749

Na denn mal mit vogelkundlichen Grüßen

der Holm

Alkohol und Philosophie

Habe lange überlegt - wie ich den post von Marcus toppen kann - sehr genial! - doch muss neidlos konstatieren, mir dünkt ein etwas vorsichtigerer post als das probate Mittel. Just aus diesem Grunde füge ich für alle die es genauer wissen wollen, was der Alkohol und die Philosophie für gemeinsame ähhhmmm Schnittpunkte aufzuweisen haben, folgenden Verweis an:

EDIT: http://www.amazon.de/alkohol-Philosophie-Fachb%C3%BCcher-B%C3%BCcher/s?ie=UTF8&keywords=Alkohol&rh=n%3A3138111%2Ck%3AAlkohol&page=1

Oder auch mal mit einfachen Worten und konkret: "Die Saufkultur - Warum man in Deutschland trinken muss" .... =)

Gruß

Holm

holm,

ich finde du passt perfekt in den club.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links