... ist nicht mein Ding. Aber frau muss ja (fast) alles mal gemacht haben und da es terminlich passte, lief ich also gestern mit.
Ziel: ein M sollte es schon werden, in halbwegs anständiger Zeit. Und dann mal sehen.
Ergebnis: M in 3h40min oder so durch. Nun gut, ein 10er geht immer, heisst es doch...
50km in 4h32min durch. Der Moderator verkündete mir Platz 6 der Frauen. Na und? Und dann? Hatte ich einfach keine Lust mehr. Immer diesselbe Runde, der gleiche Belag, topfeben (und langweilig) die Strecke, immer die gleiche Aussicht. Ja, das Wetter war schön, die Sonne schien prächtig, die Verpflegung war toll. Aber ich hatte einfach keine Lust mehr. Schon nach dem M wäre genug gewesen, doch ich dachte, es wäre eine nette Gelegenheit eine 50km-Zeit zu wissen. Noch eine Runde ausschleichen, dann schöööön laaange heiß duschen und fertig. Knapp 53km in gut unter 5h. Reicht. Sense. Der Kopf ist leer, die Beine noch nicht mal soooooo schwer. Aber egal.

Nee, da war der Georgsmarienhütter Nuller schöner. Für mich, den Landschaftsgenussläufer.

2
Gesamtwertung: 2 (4 Wertungen)

Runden drehen....

Ja, das ist für mich auch so, ich bin auch der absolute Naturfan und laufe daher bei uns in der Gegend auch nicht mehr bei den HM´s mit. Da ich nur Nordic laufen kann, ist das noch fader - immer die gleiche Strecke rund.

Dir gratuliere ich zu deinem Erfolg!
Und schon wieder so früh auf den Beinen-Klasse! ;-)

Ey hallooooo?!

wat rennse auch so schnell??? Maaaan, in GM waren wir doch viel chilliger unterwegs! Aber schöner ist das bestimmt, das glaub ich Dir sofort!

Du bist echt ein Knaller, was Du im Moment für Zeiten raushaust!!:o)
Klasse, wie das bei Dir funzt!
Freue mich schon sehr auf unseren nächsten gemeinsamen Lauf, aber bitte schone mich und Dich, nicht in diesem Tempo, zumindest nicht die ganze Zeit!;o)

Ach ja, und für son 6. Platz hättste Dir ja auch nix kaufen können, oder?!;o)

Sehr beeindruckt grüßt Buddyline Carla, die gern mit supelafe rennt :o)

Schade, dass

du dir nicht mehr Zeit genommen hast zum quatschen. Waren reichlich Jogmapper da! Ich habe so manche Runde verquascht und habe es recht kurzweilig gefunden. Die Orga war gut und das ein Rundkurs kein Landschaftsmarathon ist, erklärt sich von selbst.

Grüße,
vic

....Nur wer sich auf den Weg macht, wird etwas Neues entdecken.....

ich denke

so ein 6 Stundenlauf ist halt mehr was für den Kopf, als für die Beine. Die Zeit weiss man ja schon vorher :-)

Aber ein sehr gutes Ergebnis trotz der dann aufkommenden Unlust. Gratuliere.

Als ich gestern...

...abend in die Ergebnisliste schaute, hab ich gesehen, dass Du auch da warst und habe mich ein bisschen gewundert, denn ich hätte Dich dort eher nicht erwartet. Dass Troisdorf nix für Dich ist, wundert mich jetzt nicht, aber dafür hast Du doch das Beste draus gemacht! Tolle Laufleistung, und Du hast es zumindest mal probiert, wie es sich anfühlt - das Rundenlaufen.
Ich hab Dich vorort leider nicht gesehen. Sehr schade, aber ich gehe mal davon aus, dass es Deine Absicht war, "unerkannt" zu laufen.
Troisdorf ist nichts für Liebhaber schöner Landschaft, wohl aber was für Läufer mit Tempo- und/oder Geselligkeitsambitionen.
ICH fands klasse gestern!
Bis demnächst mal wieder irgendwo im Wald (vielleicht Windhagen im Mai?) schönen Gruß, WWConny

Du also auch?

*tststs* Wer mir da alles an Jogmappern durch die Lappen gegangen ist. Na ja, ich war wohl zu langsam. Glückwunsch zum guten Ergebnis. Schade, dass Du nicht bis zum Schluß gelaufen bist...

Liebe Grüße
Renate

"Not Because It Is Easy, But Because It Is Hard" John F. Kennedy

12.11. 6h-Lauf Troisdorf

die marathondistanz...

...bei 3:40 h und die fuffziger bei 4:32 h, ja nee, is klar! ich fass es nicht! und da mault se *koppschüttel*
manchen gibt´s der liebe gott im schlaf - ähh - lauf ;-)
ich lauf in gmhütte nen km für dich mit...
____________________
laufend will auch mal ne 3:40 h im marathon so nebenbei: happy

Ich fass' es nicht!

Zum Rundendrehen kann man ja stehen wie man will, aber trotzdem bitte mal'n bisschen mehr Begeisterung - bei solchen wahnsinnigen Zwischenzeiten!
;-))

Jajaja...

An Alle:
Ihr habt ja recht. Ich habe mich bewusst zum Rundendrehen angemeldet und darf jetzt nicht maulen. Will ich auch gar nicht. War nicht so gedacht. Auch nicht als "fishing for compliments". Ehrlich. Ob ihr es glaubt oder nicht, ich empfinde es einfacher in meinem Tempo (also anscheinend zügig) zu laufen, als langsamer und im Sprechmodus. Ja, ich war zügig unterwegs; wurde mir unterwegs auch bewusst. Laufe ich deutlich langsamer, schmerzen mir aber (v.a. auf Asphalt) schnell die Unterschenkel. Vermutlich laufe ich dann "zu aufrecht" oder irgendwie anders; jedenfalls bekommt es meinen Sehnen/Knochen/Muskeln nicht so dolle.

Es war ein Versuch, weil so viele hier bei Jogmap von Troisdorf geschwärmt haben. Und da dachte ich, dass es bei nur 30min Anfahrt einen Versuch auch mal wert ist. War es ja auch. Jetzt hat frau halt wieder was fürs Leben gelernt...

Dass viele Jogmapper da wären, war mir bekannt. Ich habe Ratze ein kurzes Hallo zugeworfen (die mich verwirrt & unerkannt angrinste :-)), Rhinfo gesehen (sorry, und schon war ich vorbei...), nach WWConny Ausschau gehalten (aber von hinten, im Überholmodus mit Läufertunnelblick nicht erkannt) und den Rest einfach nicht gekannt. Aber wie Conny so schön sagte, ich war eh ein wenig inkognito unterwegs...

Irgendwann werde ich den/die ein oder andere(n) noch kennenlernen! Vielleicht beim 7GebirgsM im Dezember?

LG, supelafe

Booaaah,

was Zeiten!!! Kann ich nur von träumen.
Unbekannterweise herzlichen Glückwunsch zu dem km Stand in der kurzen Zeit.

LG,
Anja

inkognito

und nach Hachenburg schon zum zweiten Mal! Nächstes Mal gibst du dich einfach zu erkennen und wir laufen eine Runde zusammen: du walkst und ich hetze. Dann kriegst du keinen Rundenkoller und ich kann sagen, dass ich mal mit dir gelaufen bin ;-)

Glückwunsch zum grandiosen Ergebnis von einer, die auch keine Runden, aber trotzdem Troisdorf mag

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Das Rundendrehen..

..ist natürlich nicht jedermanns Sache,(meine auch nicht).
Aber um mal seine 50k-Zeit zu testen ist so ein Lauf doch ganz schön.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links