Benutzerbild von Linzgaurunner

Ich laufe Momentan für lange Strecken den Kayano von Asics oder von Brooks den Adrelanie. Auf kurzen Strecken und Tempo ist mein alsoluter Liebling der Sacouny Tagent, den es leider nicht mehr gibt. Einmal die Woche bin ich so drei bis sechs Kilometer mit den Five Fingers unterwegs. Für welche Streckenlänge benutzt ihr sie? Sind sie auch für Strecken über 20km geeignet?

------------

mach wie´s dir taugt. deine füsse/beine/wadln/hüften/..... sind einmalig auf dieser welt, da können wir anderen nur mitflüstern, nicht mitreden
lg, ibjuedes weiss-blau (der mit dem berg tanzt)

Tja, das ist eine gute

Tja, das ist eine gute Frage, ich liebäugel derzeit mit dem Pure Connect. Der sitzt bei mir super am Fuß und ich würde ihn für 10-15km Wettkämpfe, Bahntraining, oder lockere Trainingsläufe (bis ca. 15km) nutzen. Mein einziges Problem ist, dass ich für all diese Einsatzbereiche genügend andere Schuhe habe...

...aber mein Schuhschrank ist ja noch nicht ganz voll ;-)

Flow und Cadence würde ich wohl auch oberhalb von 20km laufen, allerdings eher bei schnellerem Tempo und nicht für nen langen Dauerlauf. In Frankfurt habe ich einige damit den Marathon laufen sehen.

Am Ende ist es halt auch immer eine Frage des individuellen Trainingsstands und ob meinen seinem Körper sowas zumuten möchte.

Und? hast Du sie gekauft?

Ich sitz grade hier mit diversen Schuhen in meinm Arbeitszimmer, 2 von drei passen, aber welchen soll ich nur nehmen! Ich wollte eigentlich nur einen kaufen. Der soll den Brooks Defyance 2 ersetzen, dens leider nichtmehr gibt.
Der PURE CADENCE sitzt saubequem am Fuß - aber wie fühlt der sich beim Laufen an? Ich suche was für die langen Läufe oberhalb der 20-km-Marke.

Mir scheinen die kraftiger gedämpft als der Asics Gel DS Trainer, und den lauf ich bis 1,5 Stunden auf Asphalt (oder 2 im Wald). Ich gehöre zu den sehr langsamen Läufern. Andererseit fühlt sich der Cadence direkter an als der Defyance.

Nun die Frage: Trügt der gute Eindruck oder soll ichs wagen?
Unentschlossene Grüße, Conny

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links