Benutzerbild von sabinche

Da es in meiner Gegend eher selten schneit und der Schnee noch seltener liegen bleibt, war es heute das erste Mal, dass ich einen Lauftreff-Lauf auf Schnee hatte. Ich finde es schon etwas anstrengender auf Schnee, aber das Wetter war klasse und die Stimmung auch.

Nach der Hälfte der Zeit musste ich die Gruppe "nach Hause" führen, da unser Gruppenführer sich um ein abgeschlagenes Sorgenkind kümmern musste. Da war Disziplin angesagt, denn erfahrungsgemäß werde ich immer schneller. ;) Dank meiner Forerunner habe ich dann die Gruppe im erforderlichen Tempo wieder zurück geführt.

Ich werde gleich morgen nochmal laufen, dann wieder schneller. Aber heute, zum Wiedereinstieg nach meiner Fuerteventura-Woche, war der lockere Lauf ganz OK.

0

Hallo Sabine, dann geht es

Hallo Sabine,
dann geht es dir ja wie mir: ich finde laufen im Schnee auch anstrengender, zumal der Schnee immer so an den Schuhen pappen bleibt - andererseits ist es für mich eine ganz neue Erfahrung, da ich vorher auch noch nie im Schnee gelaufen bin!
Hoffentlich hattest du heute auch so einen schönen Lauf wie ich?!
Ganz liebe Grüße Eva

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links