Benutzerbild von ricola72

So viel los und so wenig Zeit zu trainieren :-( Aber der Reihe nach, nachdem die Erkältung von Woche 4 vorüber war, wollte ich in Woche 5 noch etwas langsamer machen. Ein lockerer 6er stand Monatags an, Mittwoch dann mal einfach drauf los, 9 KM locker und leicht.

Sonntag dann Frankfurt, zum Glück nur als Staffelläufer. 14 KM durch FfM, die ersten 8 KM gingen gut, dann kamen leider immer mehr Geher und es wurde zum Hindernisslauf. Zwischendurch musste ich fast stehenbleiben um niemanden umzurennen.
Die Zeit war dann Zweitrangig 1:14:08 für meine 14 KM sind okay.

Montag früh dann ab in die Berge. Mittwoch einen kleinen Trail gejoggt 7,8 KM in 1:08:00 Stunden, so geschnauft hab ich schon lange nicht mehr. Den Rest der Woche viel gewandert und Abends in die Sauna und den Whirlpool genutzt. Ich erkläre diese Woche als Regeneraionswoche ;-)

Mittwoch geht es dann weiter mit dem normalen Programm. Am 4.12. kommt der Saisonabschlusslauf, danach beginnt Teil B der Marathonvorbereitung.

0

Google Links