Ich muss nur gerade mal jemandem mitteilen, dass ich - ohne es vorzuhaben - einen neuen persönlichen "Geschwindigkeitsrekord" aufgestellt habe... :D

Heute war wie jeden Sonntag einfach nur ein längerer Lauf geplant, d.h. normalerweise irgendwas um die 10km. "Leider" bin ich aber aufgrund eines wundervollen Brunches heute Vormittag und Mittag erst sehr spät losgelaufen, so dass es schon fast dunkel war. Also hab ich eine kürzere Strecke gewählt, 6,9km.

Ich bin locker losgelaufen und merkte, dass es heute richtig gut lief. Rund, zügig, frisch, alles toll. :) Also habe ich einfach mal das Tempo gehalten, anstatt langsamer zu werden, sobald mir warm genug war. ;)

Ja, und was soll ich sagen? Ich hab nur gut 45min gebraucht für die knapp 7km! Für mich ist das eine tolle Zeit. :) Vor allem, weil ich noch Luft nach oben hatte. Ich bin nicht am Anschlag gelaufen. :)

5
Gesamtwertung: 5 (1 Bewertung)

Hihihi, klasse....

so fängt es an!;o)
Einfach mal ungeplant, wenn das Gefühl gut und danach ist, einen draufsetzten, unbezahlbar!
Behalte Dir die Freude an den großen und kleinen Lauferfolgen.
Er bringt Dich weiter!:o)

Lieben Gruß Carla

Glückwunsch

Glückwunsch, so soll man es machen, wenn man meint es läuft gut, einfach mal laufen lassen.

Schön, dass es nach ausgiebigem Brunch so ein toller Lauf war.

Weiter so =:o)

Nur im Duden kommt Erfolg vor Fleiß =;o)

prima

so weit so gut
glückwunsch zum tollen laufempfinden
und man sollte in der tat auch mal einfach so rennen wie es gerade passt

aber ein mecker gibt es, für diesen satz:
Also habe ich einfach mal das Tempo gehalten, anstatt langsamer zu werden, sobald mir warm genug war. ;)

denn das ist nicht gut, zwar völlig normal aber trotzdem nicht empfehlenswert
warm laufen ist dazu da warm zu werden, INNEN, d.h. die muskeln und den rest der läuft anzuheizen.
wenn Du da so losrennst daß Du danach langsamer wirst weil's über Deine verhältnisse ging, dann war es VIEL ZU SCHNELL und nicht nur weil Du das tempo nicht mehr halten kannst sondern auch verletzungsrisiko betreffend

das ist zwar klassisch, manche meiner eigenen strecken"rekorde" hab ich erst jahre später toppen können, weil ich auch immer zu schnell rannte auf den damals noch küzeren strecken
aber tu Dir selbst den gefallen und drossel Dich auf den ersten 1-2km dann kommt der rest von selber und Du läufst länger!
lieber eine schicht oben mehr anziehen die Du danach ausziehst wenn Du nicht mehr frierst, wenn's gar nicht anders geht.

The goal of science is to build better mousetraps, the goal of nature is to build better mice!

Danke Ihr Lieben. :)

Ratze: Ich weiß, normalerweise laufe ich auch langsamer. *schäm*
Es war nur diesmal einfach zu frisch, und nach den ersten paar hundert Metern, die ich tatsächlich langsam angegangen bin, hab ich erst unmerklich und dann bewusst das Tempo langsam angezogen, weil es so gut ging.

Entschuldigt es mich vielleicht, dass ich, bevor ich loslaufe, immerhin einige hundert Meter zügig gehe und ein bisschen leichte "Gymnastik" mache...? ;)

LG
Svenja

na dann ...

is ja alles klar, vor allem Dir, und ich hab Dich nur falsch verstanden
klang so nach "nicht wie sonst immer wenn ich warm bin wurde ich langsamer
alles im grünen bereich
an den bäumen kaum noch
aber im laufalltag ;)

The goal of science is to build better mousetraps, the goal of nature is to build better mice!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links