Hallöchen,

bin neu hier und wollte mal fragen, ob jemand spontan Lust hat am Sonntag, 13.11.2011, am Kamper Klosterlauf mitzulaufen?
Ich laufe 6 km in etwa 30 Minuten (je nach Tagesform). Würde auch die 10,2 km laufen.

Hier mal der Link

http://www.wir4staedtelauf.de/

Liebe Grüße
Louise

Eigentlich gerne...

...zumal er ja gleich bei mir umme Ecke stattfindet. Ich kannte den Lauf gar nicht, aber Kloster Kamp ist schön. Aber ich laufe am Samstag schon die 6 Stunden in Troisdorf. Bei meinem derzeitigen Trainingszustand will ich mir am Sonntag nicht noch einen Lauf zumuten. Aber für die Zukunft will ich den Lauf mal im Hinterkopf behalten.
Dir wünsche viel Spaß und viel Erfolg am Kloster Kamp... :-)

Liebe Grüße
Renate

"Not Because It Is Easy, But Because It Is Hard" John F. Kennedy

06.11. Bottrop 6,8 oder 10 km

Mhm, gibt es auch einen Streckenübersicht?

Hört sich toll an. Harter Waldcross - hatte ich noch nicht. Gibt es eine Streckenübersicht?

Soll ich oder soll ich nicht? Und kann ich 6er Tempo durchhalten? Fällt mir immer sehr schwer :).

Ich habe keine direkte

Ich habe keine direkte Streckenübersicht gefunden, aber der Flyer sagt, es geht von der Sportanlage durch den Wald und ums Kloster.. Hab mich für die 5,9 km entschieden, weil wahrscheinich noch jemand mitkommt und wir noch nie zusammen gelaufen sind..
Was fällt Dir schwer? Zu schnell oder zu langsam (wahrscheinlich)? Ich wollte nur zum Spaß mitmachen, nicht gewinnen ;-D

Mir fällt schwer

- für 5km die Laufsachen anzuziehen - das lohnt ja fast nicht :)),
- die 6 min/km mit Spaß zu laufen.

Aber so just for fun einen Crosslauf - ich könnt es mir überlegen.

Kloster Kamp soll auch ein paar nette Anstiege haben, hab ich von der letzten (Tor)Tour dort gelesen / gehört.

Deswegen...

hab ich mich ja in Bottrop auch für die 10 km entschieden, und gegen die 6,8 km. Bei 6,8 km hätte das Anziehen der Schuhe fast länger gedauert wie der Lauf... ;-)

Liebe Grüße
Renate

"Not Because It Is Easy, But Because It Is Hard" John F. Kennedy

12.11. 6h-Lauf Troisdorf

Aaalsooo

ich hätt schon Lust auf die 10 km - passt mir von der Startzeit her auch besser. Soll ich mich mal anmelden oder magst Du den nicht mit mir laufen? Mit dem Tempo schaun wir dann unterwegs, wie es "läuft" - ich bin noch in der Regenerationsphase vom Albmarathon :).

Aber Vorsicht: letzte Woche Donnerstag hatte ich schon wieder Bock auf Tempo. Und dem habe ich gefrönt :). Hat richtig Spaß gemacht.

Naja, wie ihr meint. Wie

Naja, wie ihr meint. Wie gesagt, ich gehe da zum Spaß hin, weil ich mal an so nem Lauf mitmachen wollte. Und meines Erachtens: Jeder Meter zählt!
Ich mache jetzt die 6, weil ich mit nem Bekannten laufe. Beim nächsten Mal mach ich meinetwegen die 10 mit, z.B. beim Silvesterlauf in Krefeld!?
Außerdem wäre ich Dir auf 10 bestimmt zu langweilig (wenn Du mich überhaupt meinst), wenn Du so auf Tempo stehst... :-) Ich schaffe die momentan nur in 55-60 Min. da bist Du bestimmt flotter unterwegs.
Liebe Grüße

Nicht mißverstehen...

Du hast recht, jeder Meter zählt. Und die Hauptsache ist, dass es Spaß macht. Wenn Streckenlänge und Pace für DICH stimmen, ist doch alles in bester Ordnung. Du läufst für Dich allein (bzw. mit Deinem Bekannten), für DEIN Wohlbefinden. Was andere denken oder schreiben, sollte Dich nicht beeinflussen. Meine guten Wünsche für Dich in meiner ersten Antwort waren durchaus ernst gemeint. Und wie gesagt, wenn ich nicht einen Wettkampf am Tag vorher hätte, würde mich der Lauf auch reizen. Aber ich muss nach einer Meniskus-OP noch vorsichtig sein. Vielleicht sehen wir uns ja an Silvester in Krefeld. Vielleicht schreibst Du mich vorher mal an. Ich glaube, mein Lauftreff wird dort auch aktiv sein. Für Sonntag wünsche ich Dir viel Erfolg und vor allem viel Spaß am Kloster Kamp.

Liebe Grüße
Renate

"Not Because It Is Easy, But Because It Is Hard" John F. Kennedy

12.11. 6h-Lauf Troisdorf

Ist ja alles halb so wild!

Ist ja alles halb so wild! Hab mich vllt unglücklich ausgedrückt..
Vielen Dank, ich wünsche Dir auch viel Erfolg und weiterhin gute Genesung!
Ich meld mich mal wegen Silvester, dann können wir ja einen neuen Versuch starten :-)

Das mit den 5 km

ist bei mir so: dafür fahr ich dann mindestens 'ne Stunde und muss mich noch hinterher umziehen und alles mitschleppen - da ist der Aufwand echt viel im Vergleich zum Lauf, oder?

Und beim Tempo weiß ich halt auch nicht was grad so geht - wie gesagt bin ich gerade in der Regenerationsphase. Und da ist chillen angesagt.

Das war also in keiner Weise "von oben herab" oder so gemeint! Echt - ich wär gern mit Dir gelaufen. Schön, dass Du jemanden für die 5 km gefunden hast.

An welchen Lauf hattest Du denn Silvester gedacht?

SORRY!!!

Tut mir leid, wollte hier auch keinem auf den Schlips treten (das ist ja ein super Einstieg hier..)
Ich werde am Sonntag alles geben und für euch ne Runde mitlaufen :-)

Wegen Silvester:
Ich habe mich mal wild durchs Netz geklickt und dabei den Silvesterlauf in Krefeld gefunden:
http://www.djk-vfl-forstwald.de/index.htm

gerade gesehen, dass es da nur 8100 Meter gibt, einen dieser Läufe mit Zeitlimit 40 Minuten, einen ohne.
ich google mich aber noch mal durch und geb euch ne Rückmeldung, ok?

Ich wünsche Dir viel Spaß beim Umziehen und hoffe, dass dabei alles gut geht!

Liebe Grüße
Louise

Ich fühle mich nicht auf den Schlips getreten...

...ich trage auch gar keinen... ;-)
Wenn überhaupt, dann hab ich mich zu entschuldigen. Ich hatte nicht in Dein Profil geschaut, und hatte daher nicht bemerkt, dass Du Dich ganz frisch hier angemeldet hast. Dieser etwas saloppe Umgangston ist hier durchaus üblich, viele Jogmapper kennen sich ja auch persönlich (z.B. auch fazerBS und ich). Sorry, klang vielleicht ein wenig arrogant von mir, wenn ich schrieb, dass die Zeit zum Schuhe zubinden länger dauern würde wie der Lauf. War wirklich nicht böse gemeint. Aber wer mich kennt (und das sind in Jogmap fast alle), weiß, dass ich Ultramarathonläuferin bin (fazerBS neuerdings auch), und ich schon mehrere 100-km-Läufe und 24-Stunden-Läufe gemacht habe. Das heißt aber nicht, dass ich nicht auch gelegentlich 10-km-Läufe mache.
Durch meine gerade überstandene Meniskus-OP bin ich allerdings gerade was die Geschwindigkeit angeht, gehandicapt. Daher denke ich, dass wir sicher an Silvester in Krefeld zusammen laufen könnten. Ich wohne ja in Krefeld.
Also, lange Rede, kurzer Sinn: Herzlich willkommen bei Jogmap!

Liebe Grüße
Renate

"Not Because It Is Easy, But Because It Is Hard" John F. Kennedy

12.11. 6h-Lauf Troisdorf

Mitlaufen

Hallo,
wie alt bist du denn?
Ich ( Chen-Xin Danny ) habe mich für die 10,2 km
angemeldet und bin 18 Jahre alt.
Natürlich gibt es einen Streckenplan. Den kann man
sogar ausdrucken.
Ich laufe allerdings nicht oft, bin kein Profi oder
sonst so was.
Gruß
Chen-Xin Danny

sonntag

ok, dann danke fürs willkommen heißen :-)
alles paletti, bei 100 km kann ich natürlich absolut nicht mithalten... respekt. bin schon auf meine 10-15 stolz, aber arbeite weiter dran, um zumindest mal nen halbmarathon mitzulaufen!
dann halt ich silvester mal im auge!

hallo chen, ich (25) hab mich jetzt für die 5.9 angemeldet. schade, ich wäre gerne die 10 gelaufen... gerne ein anderes mal. Viel Erfolg am Sonntag!

Liebe Grüße
Louise

hallo louise,

der lauf hört sich toll an, leider erst jetzt gelesen:-((, bitte berichte wie es war.
und...HERZLICH WILLKOMEN HIER , gruß lukas

Feedback

Hallo,

wie gesagt, ich bin die 5.9 km gelaufen, habe eine "in etwa"-Strecke online gestellt ("Kamper Klosterlauf 2011"). Abgesehen davon, dass es echt kalt war heute "morgen" und ich zunächst am Ziel vorbeigelaufen bin, war es echt eine schöne Strecke :-)
So Mitte Kilometer 3 bis Mitte Kilometer 4 gab es einige echt abgefahrene Steigungen, die konnte man teilweise einfach nur gehen, aber war ja auch als Cross-Lauf ausgeschrieben... Die haben allerdings ganz schön reingehauen...
Leider ist wohl das vorab überwiesene Startgeld nicht beim Verein angekommen... Ich hoffe, dass sich das regeln lässt!! Trotzdem war die Stimmung bei den Verantwortlichen gut, Streckenführung war gut, alles im zeitlich ausgeschriebenen Ablauf, Verpflegung hab ich auch gesehen (keine Ahnung, ob gegen Geld), fand nur die Stimmung unter den Läufern komisch.. Ist das immer so "abgekühlt"?? So jeder für sich??

Liebe Grüße

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links