Benutzerbild von Nezzwerker

Eben gefunden, als ich nach Rainers Hallenmarathon geschaut habe:

http://www.crazyruns.com/. Eher eine Fun-, als eine wirkliche Veranstaltungsseite, aber mit lustigen Sachen drauf.

"Fassathlon" - Laufen, Schwimmen, Radeln + Saufen (mit Fass auf dem Rücken - auch beim Schwimmen!)
"Drahtseilbahnlauf" - Mensch gegen Drahtseilbergbahn
"Sächsischer Mount Everest Treppenmarathon" - 100 Mal 397 Stufen

Und viele andere mehr. Auch eine lustige Sammlung von bekloppten Klassikern, wie derdiedas Grand Raid Réunion - 150km, 9000 Höhenmeter...

Echt witzig.

Kicher, aber es fehlt einer

Hab mich bei den Videos vom Wife Carrying und Fassathlon scheckig gelacht. Die Frau mit der Gerte... Neeee! Haerrrrrlisch! Oder der Typ, der Vollgas mit seiner lebenden "Fracht" ins Wasser springt! Yipppiiiieh!

Und der Anblick der schwimmenden Faesser!... *hach* *augenwisch*

Da fehlt aber der Woschd und Doschd Lauf, Nuernberg.

Aus dem Reglement:
[...]
- gestartet wird gleichzeitig und auf Zuruf eines Kampfrichters. Der Lauf beginnt mit einem Getränk und einer mittel warmen Wurst.
- der Austragungsort ist der Schuttberg am Hafen Nürnberg. Eine Runde beträgt 980 m.
- am Ausgangspunkt werden an einem Verzehrtisch pro Teilnehmer 0,4 Liter Paulaner Hell sowie eine mittel warme Wiener Wurst verzehrt. Erst wenn das Bier komplett leer getrunken ist und die Wurst komplett im Mund ist darf weitergelaufen werden. Die Wurst kann also auch während des Rennens gekaut und geschluckt werden.
[...]

Auch ganz nett bekloppt, oder?

Ich kann 5 Bier und 5 Weschdla nicht mal dann "verzehren", wenn ich nicht auch noch laufen muss dabei...

--
"As long as you keep making RFM (Relentless Forward Motion), you will finish."
- Stacey Page

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links