Benutzerbild von Chrissi1

Hallo Jogmapper,

ist der 31,1km Hermannslauf (ca 3H15min)und dann 2 Wochen später der 42er Hollenlauf (auf ankommen)

http://www.hollenlauf.de/externes/infos2009/2009hoehenprofile/2009-42km.pdf

realisierbar oder selbstüberschätzung?
Denkt mal drüber nach und sagt mir bitte Eure Meinung. Danke

Christian

na klar

das klappt unter folgenden Bedingungen:

Du benennst den für Dich wichtigeren Lauf.
Du trainierst mit einem Marathonplan - am besten schon jetzt. Der Plan endet mit dem Hermann. In der Folgewoche nur lockere Läufe und dann weiter Form halten.

Viel Erfolg

Laufen in Leipzig (z.B. beim Brückenlauf am 11. Jan 10 Uhr)

Hallo Chrissy

ich bin zwar kein Hermann und hab auch keine Ahnung ;-)
Aber man sagt das der Hermann von der Reg-Bedarf einem Marathon gleichzusetzen ist. Ich verzichte deshalb dieses Jahr auf mein Hermanndebut, da ich eine Woche später eien HM -der mir wichtiger war- plane.

Ich habe aber wie gesagt keine eigene Hermannerfahrung sondern hab mich von erfahren Leuten beraten lassen.

lg
U

carpe diem-Nutze den Tag

Hermann

Ich persönliche finde das sehr gewagt. Eigentlich wollte auch ich 2 Wochen nach dem Hermann einen HM laufen, doch den HM werde ich nicht laufen. Wie heißt es so schon von den Hermännern:
Wer den Hermann laufen kann, kann auch Marathon laufen.
Und zwei solche Kaliber in 2 Wochen finde ich zu viel des guten. Aber das ist nur meine persönliche Meinung, vielleicht liege ich da auch falsch.
Wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg.

LG Thorsten

Hermann und Hollenlauf

Hallo Christian,
als mehrfacher Hermannsläufer würde ich Dir von der Kombination zweier so anstrengender Läufe abraten. Obwohl ich nicht weiß, wie Du so lauftechnisch drauf bist, finde ich, dass man frühestens 4 Wochen nach dem Hermann einen Marathon o.ä. laufen sollte-wenn Du Spaß haben möchtest und nicht hinterher muskuläre Probleme. Warum läßt Du nicht den Hollenlauf und gehst statt dessen zum Rennsteig oder zu einem Marathon Ende Mai/Anfang Juni. Letzteres mache ich seit Jahren. Nach dem Hermann zwei Wochen ausruhen und locker, danach zwei lange 30km-Läufe und ab die Post!
Gruß
Klausi

Gute Idee Klausi.

Gute Idee Klausi. Danke
_____________________________________________________________
- "Walking ist Umweltverschmutzung" [gelesen hier im [Ex-]Chat]
- Delphine sind nur schwule Haie.
- Meckern ist Stuhlgang der Seele. An Darmverstopfung stirbt man(n).

ein Marathonerfahrener...

..Kollege riet mir, nach dem Hermann einen Tag frei zu nehmen... :-O
--------------------------------------------------------------
"Geschwindigkeit wird total überbewertet, schließlich betreiben wir einen Ausdauersport!" marcuskrueger

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links