Benutzerbild von Mum_Wochos

Während mein Männe nun in Frankfurt seinen 2. marathon lief, hinke ich hinterher...
Knieprobleme. Gut, hatte im Februar eine Innen-Meniskus O.P. Die sollte es nicht mehr sein... Aberl links außen echt net schön...
Dafür heute wieder gestartet. Mit 3.510m (22:59) ne kleine Runde gedreht und erst zum Ende "schnell gegangen", da es wieder links außen zog.
Dabei fühlte es sioch alles super an und die Luft draußen war zum anbeißen schön :-)
Wenn morgen nix ist, wird das nächste Laüfchen nachgesetzt, denn der Puls ist eigentlich zu hoch gewesen...war schon besser.
Muss aber anmerken, das ich sozusagem beruflich tgl. Sportiv in Bewegung bin.
Aufgegeben wird nicht - Mai 2012 ist der Avonlauf in berlin fest eingeplant!

0

Google Links