Benutzerbild von Laufnad

Hallo Ihr Lieben,

ich bin gerade erst dazu gekommen mal Eure ganzen Berichte zu lesen. Dem ist nichts hinzuzufügern. Und ich werde auch gar nicht versuchen einen ähnlich tollen Bericht zu schreiben wie ThoRööö, fernseha, bimi, Tame, SWaBS, stachel und all die anderen. Denn, es ist nicht möglich.

Ich möchte mich bei Euch allen bedanken, dass Ihr mit dabei wart, es war ein klasse Laufwochenende. Ich bin mit meiner PB von 2:16:39 höchstzufreiden. Ohne meinen angetrauten Hasen hätte ich das nicht geschafft. Ich hätte mich allein nicht so gequält. Dafür muss ich ihn nun betuddeln, denn der umgeknickte Fuß ist leider ein Bänderriss. Da hat er noch länger was davon, und ich hab ihm auch schon versprochen, dass ich ihn nicht mehr zum Laufen mitnehme. Er ist halt Radfahrer.

Ich freue mich schon auf den nächsten Lauf mit Euch und ich hoffe, es dauert nicht zu lange bis dahin.

Also, bis die Tage,
Nadine

0

2:16

Ich hab es dir so was von gegönnt, liebe laufnad. Das dein GöGa das überhaupt mit der Verletzung bis ins Ziel geschafft hat, finde ich schon sehr bewundernswert. Er muss doch tierische Schmerzen gehabt haben??? Aber er wollte wohl sein Vorhaben bis zu guter Schluss durchziehen. Was ihm ja auch gelungen ist. Nochmals meine Genesungswünsche an ihn

und

für dich noch einmal eine fette Gratulation zur neuen PB.
Dann können wir es ja demnächst GEIMEINSAM ein bisschen ruhiger angehen lassen.
Ich hätte da so ein paar nette Läufchen im November parat.

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos
Bin nicht gestört und auch nicht schnell - nur verhaltensoriginell

Autsch

Alles Gute und vor allem Gute Besserung an Deinen GöGa. Hut ab vor seiner Schmerzgrenze.
Euch beiden nochmal Glückwunsch zur PB und Danke fürs zeitweilige gemeinsame Laufen.

Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Glückwunsch zur PB

Die hast du dir wirklich verdient.
Aber musste es denn gleich ein Bänderriss bei deinem GöGa sein ??
Sag ihm viele Grüße, gute Besserung und er soll beim Fahrrad bleiben.

Oh Mist

hatte ich doch gehofft, dass es nur eine Verstauchung ist! Deinem GöGa wünsche ich gute Besserung (nein, Laufen ist gar nicht so schlimm, ich habe mir vor zwei Jahren das Sprunggelenk beim Indiaca-Spielen gebrochen, die Bänder blieben damals übrigens heil ;-) und dir gratuliere ich ganz herzlich!!!

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Och nööööö!

Hatte auch gehofft, sei "nur" überdehnt)-: Gute und schnelle Besserung für Deinen GöGa und eine Tüte Geduld!!!
Ja und Dir liebe Nadine fetten Glückwunsch!!! Danke fürs Auto finden;-)))

Tame:-)
BORN - denn sie wissen nicht was sie tun!

So ein Mist!

So toll gelaufen in bester Begleitung vom GöGa und PB und dann so eine blöde Verletzung. Schade, dass dies nun die Freude etwas trübt und er das Laufen an den Nagel hängen will. Es wäre für dich langfristig sicher super toll, ihn öfter mal laufend an deiner Seite zu haben. Schließlich ist jedermanns Freizeit so knapp bemessen, dass es ein netter Vorteil ist dasselbe Hobby auszuüben.
Gute Besserung für ihn. Vielleicht sehen wir dich ja zum Bothfelder Waldlauf hier mit SWaBS in Hannover?

bimi-66
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Autsch.....

grüße und genesungswünsche an Dirk!!!!

"Ein Leben ohne Hunde ist denkbar, jedoch sinnlos"

Zunächst

Glückwunsch zur PB an dich und dann gute Besserung für den verletzten Hasen. Trost ist es womöglich, dass Radfahren auch mit Bänderriss möglich ist. ;-)

Beste Grüße ThoRööö

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links