Benutzerbild von Schokorose

Eine Weile schon bin ich stille Mitleserin in dieser Gruppe, heute habe ich auf den „Beitreten“-Button geklickt, denn ich finde, vier Frauen sind hier eindeutig zu wenig.

Meine „Pflicht“ habe ich im Mai in Hamburg erfüllt, die „Kür“ im August in Ostrohe. Wenn eine Marathonlänge von der Haustür aus zählt, war mein dritter am vergangenen Sonntag. Mein Trainingsplan für Bokel schlug 42,2km vor und da es gerade keine passende Veranstaltung in der Nähe gab, begann und endete der Weg direkt hier.

Drei von euch kenne ich und vielleicht lerne ich irgendwann und irgendwo weitere Läufer von euch kennen.

Willkommen

Glückwunsch zu der richtigen, Entscheidung den Button zu drücken.

Respekt, dafür das du erst seit 2009 läufst, hast du aber auch schon eine Menge gemacht, wenn du das so weiter steigerst, kann es nicht lange dauern bis man sich mal irgendwann irgendwo über den Weg läuft.

Gruß, Michael


Willkommen Gina!

Bei einem Deiner Marathons durfte ich ja live dabei sein. Ich freu mich schon, Dich in Bokel wieder zu sehen um ein paar Runden mit Dir zu drehen.

Gruß Ralph

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links