Benutzerbild von Truestoner

Glückwunsch zu Franz-Josefs Erfolg beim Silvesterlauf, ein km-Schnit von 5:17, da kann man nicht meckern! Das ist exakt der Schnitt, den ich "vor Jahren" bei meinem schnellsten 10 km (!)-Lauf hatte. Du bist auf einem guten Weg, einen Top-Debüt-Marathon hinzulegen, ich leider nicht so, ihn überhaupt angehen zu können; würde mich nach über 8 Wochen nun endlich wieder als laufgesund ansehen und jetzt muss es auch wieder losgehen, habe aber natürlich viel verpasst!

Wir sollten uns nun auch zum Osterlauf in Paderborn anmelden (www.paderborner-osterlauf.de), zum Halbmarathon natürlich. Wenn ich den dann in um die 2 Stunden packe fange ich auch wieder an, an den Marathon zu glauben!

Google Links