Benutzerbild von müderkrieger

Da ich mir vor ein paar Wochen Schwimm-Trainingspläne gekauft habe, habe ich heute das 2. Training mit Plan ausprobiert:
200m Brust einschwimmen
4x50m: 25m Kraul-Beine, 25m Kraul-Arme
4x50m: 15m Hundepaddeln, 35m Kraul
4x50m: 25m Abschlag, 25m Kraul
Pyramide:
200m Kraul - 20s Pause
150m Kraul - 20s Pause
100m Kraul - 20s Pause
50m Kraul - 20s Pause
50m Kraul - 20s Pause
100m Kraul - 20s Pause
150m Kraul - 20s Pause
200m Kraul
200m Brust ausschwimmen

Insgesamt bin ich auch so wieder meine 2000m geschwommen.

Ich glaube, ich bin einfach Trainingsplantyp.... das Schwimmen hat mir mit diesem Programm noch mehr Spaß gemacht :-)

2.5
Gesamtwertung: 2.5 (2 Wertungen)

Hi Kiegerschwimmer,...

die Pyramide hört sich interessant an, schwimmst Du die immer mit Vollgas??
Hab bisher oft die letzten 500 Meter im Wechsel 25 Meter Sprint, 25 Meter ausruhen ohne Schwimmpausen gemacht, um zu lernen, mich auch während des Schwimmens ausruhen zu können.

Lieben Gruß Carla

Das....

.... klingt auch gut! Probier ich auch bald mal, aber zuerst muss mein Schwimmstil besser sein und ich muss das aus dem Schlaf abspulen können.
Zur Zeit muss ich mich noch zu viel konzentrieren, um die ganzen Bewegungsabläufe auf die Reihe zu kriegen. Deshalb schwimme ich die Pyramide auch lieber noch nicht voll, sondern immer mit Bedacht. Später will ich das dann als Intervalle schwimmen, also schneller.
Ich hoffe, dass das so okay ist und auch was bringt. Interessant ist dieses Abschlagschwimmen... ich glaube, das bringt wirklich was für die Wasserlage und das Wassergefühl.

boah ladys,

ich würd sang und klaglos absaufen, respekt, lg lukas

ich will bald auch schwimmen, aber bei mir wird es eher wie kurz vorm ertinken aussehen, haha, egal.

@Zanker

So das bei mir auch vor kurzem noch aus *haha*. Der Schwimmkurs hat geholfen ;-)
Das ist ein Kurs, bei dem du die zweite Schwimmart erlernen oder verbessern kannst. 10 x mittwochs. 5x hab ich jetzt. Durch die Tipps und Verbesserungen des Schwimmlehrers bin ich dieser kurzen Zeit von höchstens 50m mit anschließender anhaltender Atemnot auf 2000m mit kurzen Pausen nach jedem 500er-Block gekommen.
Schnell bin ich immer noch nicht, aber ich denke, das kommt von alleine, wenn die Technik stimmt. Außerdem hab ich ja noch 5 x in diesem Kurs und für den nächsten bin ich auch schon angemeldet ;-)
Was ich sagen will ist: Wenn du regelmäßig schwimmen gehst, wirst du schnell Fortschritte machen.... wie beim Laufen ;-)

nee,

nen schwimmkurs brauch ich nicht, kann ja schwimmen, aber halt nicht so toll und so, ist halt ewig her, war in den letzten 30 jahren vielleicht 5-6x schwimmen,nun, ich werd mal gucken ob es mir noch spass macht.
einmal hien und zurück geht VIELLEICHT, einmal auf jedenfall, wenn ich dann pause mach nochmal, ich teste es locker an, werd berichten :-)), lg lukas

Mein Gott, Du kannst aber

Mein Gott, Du kannst aber nichts normal machen, oder:-)?

winterpokal

Ach mausux....

... normal macht keinen Spaß :-D

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links