Benutzerbild von Zanker

weiter, heute studio, bisschen muskelblabla gemacht, sitzergometer, und morgen gehts auf die piste, vielleicht der wald, da gibt es steigungen?
ich hämmer mir nun langsam in die birne daß ich echt trainnieren muß, erstmal geht es darum daß ich diziplien lerne, etwas, weil wenn ich den drachen schaffen will, ohne tooootal abzukacken muss ich das LEIDER tun.
echt LEIDER, ich mag sowas nicht, egal, hirn ausstellen, körper in bewegung bringen, und muskel aufbauen in dem jahr, ich krieg das schon irgenwie hien. und wenn ich regelmässig was mache, also auch wirklich was tue, regelmässig, dann kommt der trainningsplan dran, so im märz werd ich RICHTIG dafür reinhauen, also so gut es mir möglich ist, gruß der mini siegfried, haha

ich kann in dem studio sogar schwimmen, war ich eeeeewig nicht mehr. problem ist nur, da gibt es keine kabinen, dan muß halt das klo herhalten, trotzdem doof :-(((, ich nehm nun " alles " mit was mich fit machen könnte, nächste woche geh ich mal schwimmen. gucken nur immer alle so doof wegen der riesen narbe, auch egal, is nur ne narbe.
ich will den lauf schaffen, hab ich mir fest vorgenommen.

0

Du

schaffst das schon, das hast Du ja schon öfter bewiesen.
Nimm Dir nicht zu viel vor, viele kleine Schritte sind einfacher.
Weiß ich aus leidvoller Eigenerfahrung (es sprach die alte Frau)
Also, viel Erfolg, ich werde Deine Fortschritte mit Spannung verfolgen.
L.G.
Pat

pat,

ich werde ganz vernünftig trainnieren, ehrlich, ich bin ne hibbelfurt, aber da bin ich schon vernünftig.
danke dir, ich höre auf dich, ehrlich, lg lukas

Ich weiß ja nicht, was

Ich weiß ja nicht, was deine Narbe für eine Geschichte hat, aber es ist deine Geschichte, gehört zu dir. Die Leute interessieren sich für Geschichten und deine Narbe schreit ihnen quasi entgegen. Klar gucken sie da. Ist ihr gutes Recht und deines, die Geschichte zu behalten. Trag deine Narbe mit Stolz, du hast sie immerhin überlebt, und Kopf hoch, sonst schluckst du Wasser beim Schwimmen.

Der Drachen also. :-)


Komm Schweinehund - wir gehen laufen.

Cool bleiben

Lukas, für den Drachen hast du ein Jahr Zeit. Mach nicht jetzt alles auf einmal, Ausdauer, Kraft, Hügel, schwimmen ... Mit System und kleinen Schritten kommt man schneller vorwärts, glaub es mal Pat. Sie hat recht!!!!
----------------------------------
LG Inumi
Wer immer alles eng sieht,
sollte mal das Weite suchen.

Weiß nicht...

...wie ich Dein Fragezeichen hinter "Steigungen" interpretieren soll.

Wenn Du nicht die richtigen Steigungen im Wald kennst, kann ich Dir ein paar Steigungen im Aaper Wald oder Grafenberger Wald (meine bevorzugtes Laufgebiet) zeigen, die es vielleicht nicht mit dem Drachen aufnehmen können, aber gut als Vorbereitung taugen.

krowil

Curro ergo sum

Denmächst:
6.11.2011 10km Martinslauf Düsseldorf
29.4.2012 Staffelmarathon Düsseldorf
30.6.2012 Himmelgeister Halbmarathon

Hey Lu...

... der Drachen ist gar nicht so schlimm, er ist ein kleines niedliches Tierchen ;0)...

Trainieren kannst du an Treppenstufen... suche dir lange Treppenstufen aus, die du immer wieder hochrennst. Gehe diese dann ganz langsam wieder runter, trinke einen Schluck(aus einer Flasche die du dir am ende der Treppenstufe irgendwo hinstellst) und dann wieder hoch...
(okay, die am Burgplatz ist nicht so lang, aber mal ein Anfang!?) 1Std lang diese Treppe geht schon in die Beine...

Das ist ein "Mini" Berglaufersatz...

;0) Kaw.

hey lucky luke ;-)

nimm Dir mal nicht zu viel auf einmal vor, sonst ist es mit der Disziplin schnell wieder vorbei. Fürs erste ist der Drache im Winterschlaf. Das war nämlich ganz schön anstrengend, von so vielen jogmapern gejagt zu werden.
LG, KS

nee ehrlich, ich mach das schon ganz vernünftig, auch wenn


es nicht so rüberkommt, eehrlich!!
das fragezeichen solte eigentlich nen ausrufezeichen sein, haha, falsch getippt.
nööö, schähme mich nicht wegen der narbe,warum auch??
aber sieht halt heftig aus, na ja, besser als 3 nasen im gesicht zu haben, hahaha.und ja ich habs überlebt, war heftig die geschichte, aber wie du schriebst, ist meine geschichte, einige wissen es, und das sollte ausreichen!!!!

war heut morgen 15 km laufen am rhein, inner 6 pace, seht ihr, ich bin vernünftig, normal wären es etwas über 17 km gewesen, die restlichen 2 bin ich mit bus gefahren, da ich ja vernünftig bin, das reicht erstmal.
ich will erstmal etwas regelmässigkeit ins laufen bringen, nicht mit der brechstange, nö, mach ich nicht. so, und nun ab inne wanne.
heut abend bin ich in opladen im brauhaus, nur mit mädels, grrrriiiins, da will ich doch nicht müffeln ;-), sind sicherlich um die 12-15 ladys.
und morgen ist spanischer abend von unserem treffen-stammtisch, richtig mit programm und so, da muß ich mich schick machen, weil, ich bin da wieder der einzige mann, hahaha.
na jungs, das wollte mann doch immer, einmal hahn im korb sein, natürlich alles mit nem lächeln zu sehen, gruß lukas

WAAAAAS KAW, 1 stunde treppen hoch und runter, und das soll dann nen miniberglauf sein, ich sterbe, aber dder tip ist gut, danke
krowil, darauf komme ich seeeehr gerne zurück, meld mich die tage per pm bei dir, danke dir!!!!!!!!!!!!!!!!!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links