Wow, Technik, die begeistert. Am Wochenende hatte ich vor lauter Euphorie meinen kleinen Ipod in der Trainingsjacke mitgewaschen. Im Bullauge der Waschmaschine erspähte ich meinen treuen Trainingsbegleiter und wähnte unsere Beziehung schon am Ende. Pustekuchen, er lebt noch, nur duftet er dazu noch richtig aprilfrisch:)

4
Gesamtwertung: 4 (4 Wertungen)

Da hast du mehr Glück als

Da hast du mehr Glück als ich. Nach einem meiner letzten langen Läufe (ich schwitzte immer sehr stark) hat sich mein mp3, der in der Tasche des Trinkgurtes steckte(!) leider ins Nirvana verabschiedet, er war leider auch abgesoffen...
Vielleicht sollte ich auch auf angebissenes Obst umsteigen...

Seit 2011:



"Man muss das Unmögliche so lange anschauen, bis es eine leichte Angelegenheit wird. Das Wunder ist eine Frage des Trainings" (Carl Einstein)

Mir ist in der letzten Woche

Mir ist in der letzten Woche das Gleiche passiert. Meiner hat es auch überstanden - warum auch immer.

Wie hieß es noch in den 70ern:
Es kommt eben doch darauf an, dass man das richtige Waschmittel nimmt (oder den richtigen Player).

Gruß

Sirius
... der mit sauberer Musik rennt.

Muss wohl letzte Woche IPod

Muss wohl letzte Woche IPod -Waschwoche gewesen sein, ich habe meinen Nano auch gewaschen und nach einer Woche trocknen läuft er jetzt wieder wie ein Bienchen.

bye
murphy

Meine Handy`s waren immer

Meine Handy`s waren immer aber auch wirklich immer Kaputt:-(

Helden für Lucas

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links