Benutzerbild von WWConny

Auch wer in der Nähe wohnt, sollte rechtzeitig losfahren...
...denn sonst dauert das Parkplatzsuchen so lange, dass frau Schlangestehen muss fürs Abholen der Startnummer. Einziger Trost: die nach mir kamen, mussten NOCH länger warten. SO lange, dass der Start eine Viertelstunde verschoben werden musste.

Gemäßigt loslaufen...
...und dann das Tempo rausnehmen, war heute unsere (vic97 und meine) Philosophie, die sich als goldrichtig entpuppte.

Jogmapper treffen macht Spaß!...
...viele kannte ich schon, aber viele auch noch nicht. Schön, nun auch Gesichter zu momom, dietzrun und Frau Dietzrun, mainrenner, Thor3108 und vor allem Petra 60 zu haben! Und das vom Fraggel WIEDER. Sorry – mir isses immernoch peinlich, dass ich Dich nicht gleich erkannt habe – ich bitte um Verständnis, aber jetzt, so jenseits der 40... ;-)

Kawitzi hat geschwindelt...
...hat er doch behauptet, er kenne sie alle. Den Thor3108 kannte er noch nicht. Aber viel positive Energie hatte er dabei.

Extremregeneration ist hilfreich, ersetzt aber kein Training...
...das war dem Kenianer nach vollbrachter Tat durchaus anzusehen. Dennoch (oder gerade deswegen) hab ich mich gefreut, dass selbiger seine Unentschlossenheit noch überwunden hat!

Zu zweit isses kurzweilig...
Viel schneller als beim letzten mal war ich auch nicht unterwegs, aber wesentlich entspannter und hopplahopp.... waren wir auch schon am Sekt! SO will ich das nächstes Jahr auch! Liebe vic97 – danke fürs betreute Laufen! Das hat extrem viel Spaß gemacht.

Koffein ist der Schlüsssel...
...gegen den Nachlaufkopfschmerz. Danke nochmal an vic97, die mir beim Wort „Kopfschmerzen“ sofort eine Cola aufnötigte. Und danke an Frau Dietzrun, die dieser noch ein Koffeinschokolädchen nachfolgen ließ – auch wenn mich der fassungslose Blick von Kawitzi – als ich selbiges verspeiste – wohl heute nicht schlafen lassen wird.

Die Zahlen:
Strecke: 26,789 km, knapp (?) 1000 Höhenmeter
Laufzeit: 3:56:41
Sekt: 1 kleiner

Und was kommt jetzt...
U R L A U B!!!!
Und danach: Vorfreude auf Troisdorf, wo der eine oder andere auch wieder dabei sein wird!

Schönen Gruß, WWConny

3.666665
Gesamtwertung: 3.7 (3 Wertungen)

Einspruch:

Meine Kollateralerkenntnis nach der heutigen Prüfung ist, dass regelmäßiges Training total überbewertet wird. Es geht auch ohne...

aber MIT Training...

...sahst Du bislang nach dem Lauf deutlich besser aus (sorry - klingt komisch, aber ich denke, Du weißt wie ich's meine). IRGENDWIE gehts natürlich (eine Zeitlang) auch ohne.

Betreutes Laufen, ...

... um den Drachen zu erlegen. Das klingt doch richtig gut. Zu mindest einen langen Trainingslauf hattest du ja in der Vorbereitung und Übung mit dem betreuten Laufen ja auch. Was sollte da noch schief gehen?
Erhol dich gut!
Schönen Urlaub!
Und irgendwann danach viel Spaß in Troisdorf.
Liebe Grüße aus Westsibirien von einem auch regenerierenden Schalk!
;-)

Ich gratuliere Dir ganz herzlich

zum super schönen Drachenlauf, zum Finish - boah, diese Höhenmeter - und zum Drumherum!!!
Ja Conny was soll nach diesem Lauf in Troisdorf noch schiefgehen??? NICHTS;-))
Ich wünsche Dir einen ganz tollen, entspannten Urlaub, in dem hoffentlich nur Chillen und Relaxen auf dem Plan stehen!

Tame:-)
BORN - denn sie wissen nicht was sie tun!

Recht hast Du

jetzt hab ich auch ein paar neue Gesichter zu alt bekannten Jogmap-Nicknames. Leider hab ich die Fam. Dietzrun und mainrenner nicht kennengelernt, und Fraggle hab ich auch nicht auf dem Plan. Nach dem Lauf habe ich aber auch nicht wirklich mehr wen gesehen, und da das Kuchenbuffet ja schon leergeräumt war, sind wir dann auch schnell nach Hause, um uns noch ein bisschen in die Sonne zu legen.

Es war eine wunderschöne Strecke, wesentlich angenehmer als der Rhex. Wir kommen wieder !!

Dir erst mal einen schönen Urlaub, und in >Troisdorf haben wir dann was mehr Zeit zum quatschen.

LG,
Anja

Freue mich für Dich!

Ich würde sagen, wenn Du das Ding gut wegsteckst, bist Du wieder voll fit!
Und ja, Vic97 durfte ich ja auch schon kennenlernen, da haste eine super Begleitung gehabt, mit der man garantiert viel Spaß haben kann.
Herzlichen Glückwunsch Euch beiden auch noch mal für diesen schönen kurzweiligen Lauf.
Koffeinschoki? Sowatt gibbet?? Wooooo? Wie heißt das? Wo krieg ich das???

Lieben Gruß Carla

ich habe mehr als einmal

an Euch gedacht bei meinem Morgenlauf.
Schön, dass es sooo schön war.
Und nun hab es schön im Urlaub. Schade, dass Du an einem anderen Strand Urlaub machst.
Ich wäre sonst mal bei Dir vorbeigelaufen ;-)
LG, KS

FRUST

wer wo wie war wann denn dieser sagenumwobene keniaer vor ort?
momon knn ich auch nicht zuordnen, schande
ich hab dafür aber diezies+jetztgilts mitbekommen, ÄTZSCH, aber auch nur nach dem umziehen also weit nach der siegerehrung die ich ja abwarten "mußte" *hiHiHI" als ich nochmal zu den letzten aufräumenden zurückgegangen bin, da kamen sie mir grad entgegen auf dem heimweg

und diese blauen augen vom witzbold, hach, die hatte ich schon fast verdrängt ...

apropos witz: witzig Deine streckenlänge, da habt Ihr wohl am petersberg mit dem krämpfetanzenden ein paar runden extra gedreht?
meine frauG meinte was von 26,60 (und ich hab nicht abgekürzt)
brutto 3:56:08
netto 3:34:07
macht knapp 22min an den 5VP, davon über 8 beim sekt ;-)

ich wünsche Dir einen WUNDERSCHÖNEN urlaub
und wenn der künstler am dienstag ordentlich maß nimmt und dann rechtzeitig fertig wird mit den 2 paar neuen einlagen dann versuch ich mcih vielleicht doch auch noch an trostlos und dem siebengebirgsM

The goal of science is to build better mousetraps, the goal of nature is to build better mice!

26,4 km

sagt meiner, dafür 2117 HM ???
Bin im vorderen Drittel gestartet und hab einen Unterschied zwischen Brutto und Netto von fast 4 min, obwohl ich die Uhr an den VP nicht gestoppt habe !?!?

LG,
Anja

Super gelaufen

Mit Vic zu laufen macht immer Spaß (das kann mein Mann bestätigen).
Ich bin immer ganz beeindruckt von den Höhenmetern...
Und jetzt schönen Urlaub :-)

@WWC

wo war eigentlich der alterwalker, gemeldet aber nicht gesehen und nicht gelistet?
schade schade

The goal of science is to build better mousetraps, the goal of nature is to build better mice!

Mit Laufbegleitung

läuft es sich immer leichter. Gelle. Erhol dich gut!
----------------------------------
LG Inumi
Wer immer alles eng sieht,
sollte mal das Weite suchen.

Na so schlimm...

...war´s doch nicht, dass man gleich Urlaub nehmen muss.
War schön mit und bei euch!

Siegfried

Bezwungen!Der Drache ruhe jetzt in Frieden und wwconny hat jetzt nach zwei Jahren ihren Frieden.
Genieße deine freien Tage und lass die Seele baumeln.

Kollateralschaden...

musste gestern erstmal intern alles durchzählen und heute morgen einem Schnelltest unterziehen...

Au mann hab ich Muskeldrachen...

Dabei wollte ich doch gar nicht schnell! Nächste Woche ist Frankfurt und ich wollte mich dezent zurückhalten...

Hab ich auch... dachte ich... bis km "ich weiß nicht mehr,11? 12?" oben an der Löwenburg, an dem ersten Wendepunkt, da habe ich meinen Laufbuddy hankoe gesehen, ich kam grad die Ecke rum für hoch und er in dem Moment von oben runter. Da er vorne im Feld losgelaufen ist und ich deutlich später gestartet bin, dachte ich bei mir... Oh je, das wird nichts... wieviel das wohl ist bis zum Wendepunkt? WOW schwups schon oben. rum um den Eimer und wieder runter. Das waren knapp zwei Minuten, Ab da war es vorbei mit gemütlich. Der Ehrgeiz hatte mich gepackt. Runter voll auf die Tube... angefangen einzusammeln. Einer nach dem anderen... Auf der Uhr vergingen Zwischenzeiten wie im Flug. Einige Zeiten um die 4:05 / 4:10, den Berg wieder rauf, klar langsamer aber einiges gelaufen. Ich konnte es kaum glauben. Irgendwo war noch mal ein Wendepunkt. Da habe ich Hans wieder gesehen. Da war es noch knapp über eine Minute. Das letzte Stück auf den Drachen dann wieder gegangen, OK, aber jetzt wieder runter, das lange Stück wieder richtig Tempo. Die Geraden unter 5, Bergab km 17 3:53 / km 18 3:57 yeahhh das lief... vor mir tauchte irgendwann dann auch mein Kumpel Hans auf... unten am Petersberg hatte ich ihn. Direkt am Einstieg in den Aufstieg. Mein Gott hat der vielleicht geguckt..."Na! Du wirst doch nicht schwächeln?" So jetzt nicht mehr nachlassen. Rauf so schnell es ging. Oben einen kleinen Sekt (soviel Zeit muss drin sein) und abmarsch. Jetzt nur noch runter kommen. Die Beine wurden verdammt schwer... trotzdem die Geraden weiter um die 5er Pace runter noch mal etwas weniger... an den VP's schön Flüssigkeit nachgeladen und ab. Irgendwie hatte ich was von 26 km im Kopf und mich schon auf den letzten km eingestellt... Da sacht einer von denen die ich eingesammelt hab was von noch 1,7 ?! Häääähhh ??? Mist die letzten 700 haben sich echt gezogen...

Am Ende waren es für mich sagenhafte 2:38:54 (Netto) und damit fast 5 Min weniger als mein Laufbuddy Hans...

Jetzt hab ich Muskeldrachen vom feinsten... unten in den Waden... Autsch... und Samstag mach ich den Frankfurt Hasen... hoffentlich hat der Muskeldrachen in Frankfurt Hausverbot...

Fazit: Ich finde Training lohnt sich doch! Wenn ich vergleiche wie ich den Rhex und Monschau viel langsamer und erheblich fertiger absolviert habe... Danach war ich bereit mich an den Straßenrand zu legen und auf die Müllabfuhr zu warten. Neee echtgezzma... dagegen sind die Aua-Waden jetzt ärgerlich aber nicht Kriegsentscheidend... ;-)

und nu ab zur Regeneration (kleine Runde 6-8 km vielleicht)

Fazit 2: Das war einfach nur Saugeil! Schrieb ich aber schon an anderer Stelle. Danke an alle joggimappers die da waren, auch wenn ich leider einige nicht getroffen habe... Schade... aber Troisdorf kommt ja auch noch ;-)

gruß
Thorsten

23.10. Drachenlauf 26km (1.000 HM)
30.10. Frankfurtmarathon
12.11. Troisdorf 6 h Lauf
11.12. Siebengebirgsmarathon

Ja,ja der kleine Drache...

... es war "einer" der schönsten Laufveranstaltung (Landschaft) in diesem Jahr :0). Leute, nächstes Jahr den Rothaarsteig (fast vergleichbar), besser kann es nicht laufen...

schönen Urlaub ;0)

Kawi ...

Rothaarsteig im nächsten Jahr habe ich auf dem Zettel...

bin ich bei da, dabei...

23.10. Drachenlauf 26km (1.000 HM)
30.10. Frankfurtmarathon
12.11. Troisdorf 6 h Lauf
11.12. Siebengebirgsmarathon

Klasse gemacht ...

Klingt ja richtig nach Genuss, Gratulation. Und zu zweit Laufen ist sowieso viel schöner.
Gute Erholung und einen tollen urlaub wünsche ich dir.

bimi-66
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Conny, Glückwunsch zum

Conny, Glückwunsch zum Lauf! War wirklich schwierig, alle Jogmapper auszumachen. Z.B. kann ich leider immer noch nicht ratze, thor, dietzrun und nicht einmal kawi ein Gesicht zuordnen.. Nächstes Mal vielleicht ein organisiertes Treffen?

Wie jetzt momom?

Du kannst mir kein Gesicht zuordnen :0(!? Ich war doch der einzige, der ein Shirt(Drachenlauf 2011) von den Hollandaise errungen hat ;0)))

*gg* Kaw :0)

nee nee nee

auf den fotos machste faxen und vom laufen nix zu sehn
dann werd ich dir wohl mal beine machen müssen
bei gelegenheit ;)))
lgc

boah conny...

...das liest sich jetzt nach voll krass viel spaß!
macht mich ganz neidisch, irgendwie. vielleicht sollte ich doch näxtes jahr mal den drachen "reiten" *überleg*.
würdet ihr auch so ne flachlandtiroler-steigungsmemme mitnehmen? würd ich auch als letzte noch sekt bekommen?
____________________
laufend fragt sich das: happy

letzte

werden ist echt schwer, ährlich, das klappt einfach nicht so einfach
und davor (also als quasi fast vor+vorvor+vorvorvorletzte) gibbet noch sekt, bestimmt, haben wir ja auch gekriegt!

The goal of science is to build better mousetraps, the goal of nature is to build better mice!

zurück ausm Urlaub

Drachen gabs dort auch, WWTochter lenkte den ihren souverän!
@Socke: ich hab diesmal KEINEN Regen für Troisdorf bestellt!
@Schalk: betreutes Laufen. Genau. Nur war in diesem Fall unklar, wer wen betreut ;-)
@Tame: Danke! Troisdorf - da geht NIX schief!
@Anja B.: ja was rennste auch immer so schnell! ;-)
@Carla-S. Koffeinschoki: da musste Frau Dietzrun fragen :-)
@KS: Ich an Euch auch! Wir sehen uns in Troisdorf. Ich freu mich! Uuups - und meld mich nun auch mal an.
@ratze: Bissel weniger hexen, dafür bissel mehr gucken und hören - dann hättest Du den Kenianer auch nicht übersehen. Nimms als Strafe fürs Kinder-Erschrecken ;-) Streckenlänge war vertippfehlert. Sorry, ist korrigiert.
@Henry: Mein allervollstes Verständnis! Schön, dass Ihr da wart!
@stachel: Die Höhenmeter haben wir uns heldenhaft erwandert :-)
@ratze2: aw - hatte wahrscheinlich Angst vor der Hexe ;-)
@Inumi: seeeehr wahr! Es muss allerdings die richtige sein: zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Da hatte ich nun innerhalb kurzer Zeit schon zum zweiten Mal Glück!
@dietzrun: meine Tochter wäre aber stinksauer gewesen, wenns keinen Urlaub gegeben hätte! Schön, Euch Dietzenbacher Laufhelden mal in Echt kennengelernt zu haben! Kommt ruhig mal wieder - hier gibts noch mehr schöne Berge!
@Thor: Den Muskelkater haste Dir aber redlich verdient! Meiner hielt immerhin bis Mittwoch. Monschau sind paar Meter mehr - wenn ich nicht irre....
@Fairy: Ja - ich genoss und baumelte! Wann kommst Du Berge laufen???
@Kawitzi: jaja, die Großen laufen den Rothaarsteig, die kleinen bleiben brav daheim. Für mich wirds wohl wieder der Drache.
@bimi: Danke! Ich erholte mich inzwischen mehr als mir gut tut!
@momom: Boah! Du bist ja auch einer von den ganz schnellen. Hast Du überhaupt was von der Landschaft gesehen? ;-)
@christine: Da siehste mal, wie schöns war! Ich glaube, der hofpoet hat die Fotos retouchiert. Beine machen: immer gern!
@happy: DICH mitnehmen? Mit dem größten Vergnügen! Letzte wirst DU dort definitiv nicht!

Schönen Abend noch!
Conny

Gratulationen

kommen nie zu spät, oder?
Dann mal allerherzlichste Glückwünsche zu deinem tollen Drachenlauf!!!!

Sonnenblume2
Die Fitrenner. Laufend fit und gut drauf!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links