Benutzerbild von hofpoet

Mehrere Gründe zogen mich zum Drachenlauf in mein Siebengebirge:
1. ich hatte meine Dienste als Sektmundschenk auf demPetersberg angeboten,
2. ich wollte viele Jogmapper persönlich treffen,
3. ich wollte wieder mal Wettkampfluft schnappen.

So fand ich bei strahlendem Herbstwetter auf dem Startplatz am Thomasberger Bauamt eine illustre Läuferschar vor. Viele Jogmapper begrüßten mich,es war schön, wieder einmal das passende Gesicht zum Nickname zu sehen. Einige werden sich auf den folgenden Bildern wiederfinden.

Drachenlauf 2011 Bilder
Die Bilder dürfen natürlich für den privaten Gebrauch geklaut werden!

Auf dem Petersberg bezogen wir unsere V-Stelle und probierten natürlich den Sekt,denn schließlich muss man ja wissen,was man seinen Gästen anbietet... Die Damen hatten sich (nicht immer ganz freiwillig) in die schmucken Drachenkostüme gepult (Gott sei dank viel zu klein für mich!)


Bald schon trafen Läufer an der V-Stelle ein, aber leider eus der verkehrten Richtung...War da nich unterhalb der Petersberg-Kuppe eine Wegeschleife? Der Hofpoet musste für Ordnung sorgen und verbrachte fortan die gesamte Zeit mit "Verkehrsregelung": Rauf rechts, runter und weiter links... dann lief es ordentlich! Hier sind dann auch die Bilder entstanden,die eigentlich beim Sekt mit Drachen geschossen werden sollten.
Nach ca. 4 Stunden,als kaum noch jemand den Bittweg hinaufgekeucht kam, bin ich dann zu Ziel gefahren und habe gerade noch die Siegerehrung mitbekommen. Für mich wurde es höchste Zeit, ins nahegelegene Home zu gehen und nötige "Wartungsarbeiten" vorzunehmen. Deswegen bin ich auch nicht noch zur Nachlaufwurst im Saal geblieben, hat mir hoffentlich niemand krumm genommen.

Es war wieder einmal schön, dabei zu sein, den nächsten Drachen laufe ich bestimm wieder mit!

Hofpoet

5
Gesamtwertung: 5 (4 Wertungen)

Das wäre echt zu schade gewesen,...

wenn es den Drachen nicht mehr gegeben hätte!!
Sieht ganz toll aus bei Kaiserwetter und herrlichem Herbstwald.
Danke für die schönen Bilder.
Ich glaub, da muss ich auch mal hin, :o) schon alleine wegen dem Prickelwasser vom Pöt und der kleinen Hexe ratze und dem Drachenpersonal und und und... :o))

Hoffentlich seit Ihr alle gut durchgekommen.

Lieben Gruß Carla

Oh ja...

...du hast sehr gute Arbeit geleistet! Haben denn die, die du verkehrstechnisch umgeleitet hast, den falschen Weg gelaufen!?

Hey, war super schön dich heute im vollen glanze wieder gesehen zu haben :0))
Und schön zu hören, dass du den nächsten wieder mit läufst... Ihr habt dort wirklich einer der schönsten Laufstrecken auf unserem Planeten ;0)!!!
Der muss jetzt von Kawitzi einmal im Jahr gelaufen werden ;0)
Ich denke, wir sehn uns auf dem 7G-M... ;0)

Gruß, Kawi

Welch passende Überschrift

für Deinen Blog! Da scheint es ja traumhaft (schwer;-) den Berg hoch und runter zu gehen. Und das ganze Spektakel drumherum, suuuuuuuper schön! Und Ja, bestimmt bist Du nächstes Jahr wieder dabei *gandickesdraumendrück!*
Danke für die tollen Fotos. Jetzt hab ich endlich mal gesehen, wovon alle immer so schwärmen!

Tame:-)
BORN - denn sie wissen nicht was sie tun!

Vielen Dank für die Fotos

Ich habe schon so viel vom Drachenlauf gehört und konnte jetzt auf dem Sofa "quasi dabei sein". Vielen vieln Dank.

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos
Bin nicht gestört und auch nicht schnell - nur verhaltensoriginell

ich auch! ich auch! Ich auch!

rief der kleine Grisu (der jetzt auch ein Minidrache ist)

Jep! das war herrlich heute. Wetter, Lauf, Landschaft, unendlich viele Jogmappers...

Viele, die ich persönlich noch nicht kannte, mit denen aber schon gefühlt tausendmal geblogg/mailt wurde. und nicht zuletzt ein Hofpoet, der wieder in action ist.

Sehr schön. und das mit der Wetterbestellung ist ja sowas von gelungen... Junge junge was habt ihr für einen Draht da rauf.

Eigentlich wäre das ein Filmreifes Saisonfinale gewesen. Aber ich hab da ja noch was ... ;-) Vielleicht könnt ihr für Frankfurt nächste Woche noch mal ein gutes Wort einlegen?!

Schön euch kennegelernt zu haben:

Kawitzi, Conny, Vic, Hofpoet und Kenianer, Anja...

getz bin ich müd und schmeiss mich auf Couch ;)

und dann will ich Feuerwehrmann werden! (sprach Grisu und schlief selig ein)

23.10. Drachenlauf 26km (1.000 HM)
30.10. Frankfurtmarathon
12.11. Troisdorf 6 h Lauf
11.12. Siebengebirgsmarathon

Jep!

Stimmt, rundum gelungen! Wetter top, Strecke abwechslungsreich mit spannenden Ausblicken, nette Helfer, die einem Sekt anbieten...

(Nur zur Startnummernausgabe sage ich mal besser nichts)

Henry, war lustig mit dir: Immer wieder berghoch vorbei und runter von dir überholt zu werden. Beim Petersberg hätte ich dich fast wieder gehabt!

will auch

Lieber Chris,
vielen Dank für den tollen Blog und die schönen Bilder...
nächstes Jahr will ich auch: Dich dort persönlich kennenlernen und laufen!

Super Bilder

Super Wetter, super Lauf.
wie konnte ich all die Jahre ohne den Drachen.
und
endlich auch mal Gesichter zu den ganzen Jogmapper gesehen!

Tolle Organisation
Lang lebe der Drachen

Fraggle

Vielen Dank!!

Für mich war es der schönste Lauf meines Laufjahres. Einfach traumhaft! Tolles Wetter, eine wunderschöne Strecke, tolle Verpflegung, eine fabelhafte Begleitung und supernette Leute. Schön dich/euch kennengelernt zu haben. Nächstes Jahr bin ich wieder dabei.

LG,
Karen

....Nur wer sich auf den Weg macht, wird etwas Neues entdecken.....

Lieber Chris,

es war schön Dich nebst Deiner hofpoetin dort zu treffen!
Danke für den Bilderlink - der wahnsinnige H8 ist doch tatsächlich den Bittweg hoch GERANNT! Wahnsinn!
Danke auch für die perfekte Wetterlieferung!
Und nächstes Jahr läufste wieder! Ich freu mich schon jetzt drauf!
Liebe Grüße, Conny

Grandioser Lauf

perfektes Laufwetter, nette Leute, und ein Hofpoet, der sich nicht unterkriegen lässt und richtig gut aussah.

Hatte ja zunächst Bedenken, weil ich den Rhex ja in nicht allzu guter Erinnerung hatte, aber der Drache ist echt superschön, da will ich wieder hin.
War schön, den ein oder anderen Jogmapper persönlich kennengelernt zu haben, wenn auch nur kurz. In Troisdorf haben wir mehr Zeit zum quatschen.

PS: Nachdem ich jetzt die Bilder gesehen habe, weiss ich, was Du mit Leichenfledderei meintest ;o)
Hab mich aber gar nicht so schlecht gefühlt, wie ich ausgesehen habe...

LG,
Anja

keine Leichen...

nee, liebe Anja, ich habe streng darauf geachtet, daß ich keine Zombies fotografiere. Die Realität sah diesmal auch gar nicht so schlimm aus. Ich habe die Leute, die ich erkannte, angesprochen, dann haben sie sich geordnet, gelächelt und ehe sie sich versahen, hat es "klick" gemacht. Dann zuhause noch einmal eine strenge Bildauswahl: Wer entstellt oder unwürdig aussieht, fällt dem Löschfinger zum Opfer- Fotogafenehre,halt! ;-))

Chris

vielleicht mal reinsehen: Siebengebirgsrun.de meine Laufseite

Lieber Chris,

danke fürs "mitnehmen".
Ich muß ja leider bei traumhaften Wetter Urlaub in Holland machen ;-)
Eine gute Woche und sandige Grüße
KS

hach jaaaaaaa

so war's
und gib zu, die fotos hast Du retouschiert?
so schlank war ich schon lange nicht mehr
oder ist das diese sagenumwobene fettverbrennung?

The goal of science is to build better mousetraps, the goal of nature is to build better mice!

es war ein schöner Lauf

und den Sekt auf dem Petersberg zu bekommen hat schon was.

Dank für die Bilder, jetzt habe ich zumindest eine Vorstellung wie dämlich ich mit Drachenkostüm ausgesehen habe...

@ratze

ich kann nur Falten retouchieren;-) Aber im Ernst, das ist der Effekt des Ultra-Weitwinkel-Objektives: Was am Bildrand(also alles ausserhalb des Zentrums)auftaucht, wird sanft gestreckt... Im günstigen Fall (wie hier) kommt eine Elfenfigur dabei raus, ich kann aber auch anders...

Hofpoet

vielleicht mal reinsehen: Siebengebirgsrun.de meine Laufseite

@limulus

Du warst alles andere als dämlich, also nicht mal von aussehen!

ich hatte schon fast ein schlechtes gewissen, für das "beste" kostüm hinterher noch einen wein zu bekommen, in erinnerung an Dein schönes schwänzchen.
danke daß ich es mal streicheln durfte *ggg* (hoffentlich bereue ich diese zeilen nie!)

Als ich da oben ankam...

...hab ich Dich leider gar nicht gesehen, ich dachte nur; endlich oben!

@dietzrun

Solche Worte von einem, der keinen Ultra auslässt?
Ich bin entsetzt ;o) So schlimm war er doch gar nicht.
Haben uns ja leider nicht getroffen, vielleicht beim RHEX oder beim nächsten Drachen?!?!

LG,
Anja

@Anja B

Fix und Alle war ich da oben, und das wönzige Schlöckchen Sekt hat mir fast den Rest gegeben.
Deine Zeit hatte ich angestrebt; Nächstes Jahr....

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links