Benutzerbild von WWConny

Kontinuität in der Veränderung
...wegen Änderungen meiner Arbeitszeit gibt’s ab sofort keine Mittagsläufe mehr. Dafür noch mehr Dienstreisen. Werde trotzdem schön regelmäßig weiterlaufen! Wo und wann auch immer.

Anfangen
...mit systematischer Kräftigung der Rumpfmuskulatur. Was heut noch eher ungeplant und zufällig stattfindet wird systematisiert.
...mehr schlafen.
...einige Regenfetischisten persönlich kennenlernen.

Dranbleiben
...am Hermanntraining. Auf dem Weg dahin noch drei Wettkämpfe absolvieren.

  • Pulheimer Staffelmarathon mit Klein-Richard und HolGer (5 km)
  • Insellauf Königswinter (15 km)
  • und mein Halbmarathondebüt im Königsforst.

Aufhören
...Gewohnheiten ablegen, die mir nicht guttun. Mich entärgern.

Versöhnen
...Warst mir so lange treu und hast mich nie im Stich gelassen. Manchmal warst Du platt, aber das ist ja schließlich jeder mal. Ja – ich habe Dich vernachlässigt. Es tut mir leid. Bitte sei noch ein wenig geduldig – nach dem Hermann fangen wir zwei noch mal ganz von vorne an. Du – mein Fahrrad!

Neue Ziele finden
...Gibt es ein Leben nach dem Hermann?

5
Gesamtwertung: 5 (1 Bewertung)

Ja...

... ein Leben VOR dem Hermann! :-))

Bleib' dir selbst treu, das ist das Wichtigste!

LG

MC :-)

laufend fit und gut drauf!

Ich kann mir nicht helfen...

Also irgendwie hab ich das Gefühl, Ihr wollt mich verarschen! Frechheit!
Aber das Männeken ist niedlich! SunRain - Du solltest mal über neue berufliche Perspektiven nachdenken...
---------------------------------------------------------
"Geschwindigkeit wird total überbewertet, schließlich betreiben wir einen Ausdauersport!" marcuskrueger

Aber ich doch nicht..

..*ganzliebguck*.. woher denn.

Und den echten Hermann gibt es wirklich

carpe diem-Nutze den Tag

Liebe Conny

das hört sich gut an.

Und natürlich gibt es ein Leben nach dem Hermann. Du kannst immer noch mit x Teilnahmen ein "echter Hermann" werden ;-)

carpe diem-Nutze den Tag

ich dachte eher...

...an was kreatives...

Wie öde,

dachte ich zuerst. Da stellt schon wieder jemand seine Pläne in den Blog und dann liest man nie mehr von ihm.
Doch geirrt!
Es war die WWConny, die eine lustige Vorschau geschrieben hat.
Nur eine Frage: Heisst es regelmäßig weiterlaufen im Sinne von längere Strecken laufen (noch weiter Laufen), oder aber einfach nur, nicht mit dem Laufen aufzuhören...?
Gruß vom Kenianer

Alter Wortklauber!

kurz mal nachdenk....was meine ich eigentlich? Genau genommen beides.
Stufe 1: 35-40 Wochen-km mit den neuen Arbeitszeiten und der derzeitigen äußerst Conny-unkompatiblen Kälte unter einen Hut bekommen. Dafür gebe ich mir bis Ende Januar. Danach ..
Stufe 2: längere Lange Läufe im Bereich 25 - 30 km, damit verbunden nochmal etwas mehr Wochen-km, bis zum Hermann.
Mit dem Laufen auzuhören steht nicht zur Debatte. Ich fang doch grad erst richtig an!
---------------------------------------------------------
Geschwindigkeit wird total überbewertet, schließlich betreiben wir einen Ausdauersport! marcuskrueger

hört sich gut an

Das ist ja fast schon ein Vertrag!

Ich danke Dir für das Wort "entärgern". Das werde ich öfter benutzen. Hast Du ein paar Techniken dafür?

noch ein ungebetener Tipp:
Gucke Dir vor Antritt der Dienstreise eine Laufstrecke aus. Ansonsten könnte das Ausrede no.1 für Nichtlaufen sein.

Genieß die Bewegung

marcus

Laufen in Leipzig (z.B. beim Brückenlauf am 11. Jan 10 Uhr

Techniken fürs Entärgern...

findest Du in dem Buch, dass mir auch diesen Begriff schenkte, er ist nämlich keineswegs von mir: "Simplify your life" heißt es, ist von Werner Tiki Küstenmacher. Fällt in die Rubrik "Lebensphilosophie" und ist mir eins meiner wichtigsten Bücher im heimischen Bücheschrank geworden.
Da gibts auch noch andere schöne Tipps, wie z.B.: Entschleunigen, Entperfektionieren, etc, Alle meine Ent-chen sozusagen...
Ja, sich Ziele zu setzen ist, einen Vertrag mit sich selbst zu schließen. Nur die Vertragsstrafe bei Nichteinhaltung ist noch nicht ausgehandelt ;-)
Ach so, und die Laufstrecken guck ich mir schon jetzt vor den Dienstreisen aus.... Ist doch klar.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links