Benutzerbild von sabasabi

Es hat geschneit und es ist so schön beim Laufen. Zum Glück ist es kalt genug das er liegen bleibt und es keine Matschepampe entsteht. Gestern früh konnte ich sogar die Strecke teilweise einweihen ( war die erste, die Spuren hinterließ). Ich liebe es im Schnee zu laufen. Die Stille und das Knirschen des Schnees ist sehr beruhigend. Manchmal waren meine Füße sogar im Schnee verschwunden. Die Nässe habe ich kaum gespürt. Das Laufen im Schnee kann man fast mit dem Laufen im Sand vergleichen. Jedenfalls heute hatte ich das Gefühl an manchen Stellen. Toll war auch das es beim Laufen noch geschneit hat. Der Schnee im Gesicht war sehr erfrischend. Leider kann ich ab Mi nicht mehr am Morgen laufen, so hoffe ich dass auch am Abend noch genug Schnee für mich da ist. Etwas gutes hat der Schneelauf auch, die Schuhe sind hinterher sehr sauber.

0

Ganz deiner Meinung!

Ich stimm dir da absolut zu!
Mein Flehen wurde erhört und heute Morgen lag dick der Schnee und es hat weiter geschneit.
Einfach traumhaft! Ich liebe das Laufen in frischem Schnee, das quietscht und knirscht so schön! Das Licht ist besonders, niemand unterwegs und alles so schön, dass ich kaum noch aufhören konnte und mein Zeitplan dadurch arg ins schleudern kam...
Trotzdem ist es eine wahre Freude in der Dunkelheit über glitzernde Feldwege zu traben...
Nur auf dem Rückweg -2cm Neuschnee auf der Mütze- hab ich die volle Ladung einer Schneeschippe abbekommen !!!

"Lauft schön"

Schnee2

jr In meiner Gegend hat in der Nacht zu Montag der angekündigte kräftige Schneefall eigesetzt.Es entstand eine stolze Schneedecke von ca 10cm, die wohl bei nachfolgenden Dauerfrost bis mindestens zum Wochende erhalten bleiben wird.Vorher gab es ungünstige Bedingungen zum Laufen,die dünne Schneedecke von 1cm vom Freitagmorgen war am Freitag bei 1 Grad leicht angetaut und führte bei Frostverschärfung zum Samstag zu ungünstigen Bodenverhältnissen,ashaltierte Feldwege und Nebenstraßen wurden zu Eisbahnen,nur auf Park/Waldwegen war auf hauchdünnen festgetrettenen Schneeboden noch Laufen möglich.Jetzt macht das Laufen wieder Spass,der knochenharte Frostboden ist jetzt weich zugedeckt.Ich werde heute noch meinen Tempodauerlauf in 5:14/km durchführen(gilt nur für normalen Boden).Das Tempo wird wohl erheblich langsamer sein,aber es zählt der Anstrengungsgrad bei diesem Schneecross.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links