Kauf doch deine Geschenke über diesen Link und unterstütze damit jogmap.

Topangebot der Woche

Bei uns brauchen die Neuen keinen ausgeben (jedenfalls nicht gleich). Dafür haben sie das Vergnügen von uns herzlich begrüsst zu werden. Ich nenne das mein ganz persönliches "Fetischisteneinreiten".
Also von der Grundstruktur seid ihr ja nun die krassesten Gegensätze, die man sich vorstellen kann. Klumbumbus, hat die Bahnfahrkarte zu jogmap noch in der Tasche und deshalb wahrscheinlich auch noch keinen Buddy. Brauchst Dich nicht schämen, das ändert sich hier schnell. Da bin ich mir schon deshalb sicher, weil Du Humor verstehst, sonst hättest Du Dich ja nicht von mir anjucken lassen.
Dann haben wir da ein Girly, die zwar Bj. 72 sein will, aber auf ihrem Avatar wie Bj. 82 aussieht. Ewig lange bei jogmap und daher auch schon reichlich Buddies. Und wen sehen wir da in der Liste? Warum stehen alle Weiber darauf, wenn ein blonder Leipziger mit englischen und französischen Brocken um sich wirft? Ick wees et nich, werd mir aba och mal son paar coole Sätze merken. Na ja, irjendwat muss ja aus so ne Bücherei hängen bleiben, wa. Ich kann Dir die freudige Nachricht machen, von Marcus wirst Du hier tatsächlich einiges hören, was Dich wie fast alle gleichgeschlechtlichen Läuferinnen verzücken dürfte.
Bleibt noch das Mysterium Fazer2203. Auch schon ewiglich bei jogmap aber noch nicht einen Buddy. Wie dat? Ich hoffe es liegt nicht an den selben Gründen, wie bei SeaKayakerKiel. Dat is nämlich einer, der überhaupt keinen Spaß versteht und wehe, wenn ich erst mal so einen auf dem Kicker habe. Der letzte war eha. Der hat den einzigen Ausweg gewählt und mich zum Buddy gemacht.
Ihr alle seid hier, weil ihr gerne den Gewalten trotzt und deshalb bitte ich Euch jetzt aufzustehen, die rechte Hand zu heben und folgenden Spruch laut aufzusagen: "Ich bin ein Regenfetischist, weil ich dann laufe, wenn andere Aufhören!"
Danke, setzen!!!
So, jetzt gibt es kein Zurück mehr. Willkommen bei den Bekloppten sagt Euch noch mal ganz herzlich der Oberbekloppte glowi, genannt grobi.

P.S. in eigener Sache: Obwohl ich gestern Hasi 2 Euronen aus der Tasche geleiert habe und heute eine Pause machen wollte, musste ich nochmals raus. Es war heute die wahrscheinlich einzige Gelegenheit in diesem Jahr an Rainer vorbeizuziehen. Lieber Rai, die letzten 5 Meter bin ich im Takt zu Trios "da da da" gelaufen.
Harald, ich finde Deinen Trainingsplan für den Spreewald doch nicht so gut, Du machst mir einfach zu viele Kilometer. Marcus, denk an Deine Verletzung, Du übertreibst es vielleicht ein wenig. Jan, nächsten Sonntag würde ich mich mal einklinken, damit der Abstand nicht noch größer wird.
Euch Allen einen guten Wochenstart, bis denne....

Schwur geleistet

Jawoll, gerade habe ich den Schwur geleistet; meine Frau wollte in diesem Augenblick wohl gerade den Notarzt rufen, davon konnte ich sie gerade noch abhalten...

P.S.: Glowi, es ist schön zu wissen, dass man vom Oberbekloppten persönlich angeworben wurde...

Herzlich willkommen...

auch von mir.
Und wenn Ihr jetzt vorm PC steht und Euren Schwur leisten wollt oder schon geleistet habt, lasst Euch von mir aufklären: der glowi ist ein ganz netter - man darf ihn nur nicht immer ganz ernst nehmen ;-) *duckundweg* mich übrigens auch nicht, aber das hat der schlaue glowi schon längst gecheckt...

Vielleicht habt Ihr Lust, auch beim km-Spiel mitzumachen. Anleitung findet Ihr HIER

Viele Grüße,
Anja
--------------------------------------------
Ich will - ich kann - ich werde es schaffen... solange es Spaß macht!!!

@anjajaja...

...ich kann es schon gar nicht mehr lesen, ich will kein netter sein, sondern eine böse, drahtige Kampfmaschine auf der Piste und gefürchtet und respektiert von allen Regenfetischisten. Jajaja ich weiß...., aber ein bisschen Träumen wird doch wohl noch erlaubt sein.

Auch herzlichst Willkommen

Auch herzlichst Willkommen vom Weichei der Truppe. Liest sich vielleicht ein bischen unterwürfig ist es aber auch!
Wenn ich nur halb so hart wäre wie Grobi könnteste meine Kniescheiben zum öffnen von Bierflaschen nehmen.

Oink aus dem Wald (O:
BMI >35 (Be water)

Du kleines wildes Waldtier...

...noch ein paar solch wertvoller Blogs und ich fange am Ende noch an, wenigstens einen bei diesen Bekloppten hier zu mögen.

@glowi alias globi alias ....

endlich bist Du wieder in Normalform! Ich schätze die Arbeit hat dich wieder, oder? ;-)
Freue mich auf weitere Kommentare bitte bleib so böse...

ullili

carpe diem-Nutze den Tag

Auch von mir...


....ein herzliches Hallo.
Es ist echt erfrischend hier, bekam heute morgen schon Panikattacken, weil mein Laptop den Dienst verweigerte, kriegte aber mit Runterfahren und Strom abschalten wenigsten einen hier im Haus zugange.
Also, alle den Willkommensgruß schon absolviert, in diesem Sinne, viele KM
wünscht Euch
Gabi R.

tja, glowi...

..einen haste wohl erfolgreich vergrault. Wobei ich den qualitativen Ansatz durchaus in Ordnung finde!
Wie pflegte WWMutti früher immer zu sagen, wenn Klein-Conny wiedermal heulend am Küchentisch saß:
Wer Dich nicht will ist Dich nicht wert! Und so ist das hier wohl auch zu sehen.

Ein stilles Wasser...

...war der Fazer. Noch nie ein Blog, noch nie ein Kommentar, da kann es schon zum Schock werden, direkt und ganz frisch angepöbelt zu werden. Hoffe ich bekomme von Olli keine Strafpunkte für das erfolgreiche Abwerben. Wenn der aber gedacht hat, dass er mit heimlich abtauchen wieder Ruhe hat... dann kennt der den glowi nicht. Da muss er sich schon aus jogmap verabschieden... wobei...
Ich schätze mal, den hat Olli gegen seinen Willen gezwungen hier beizutreten. Oder ist es nur Zufall, dass der Fahnenflüchtige auch aus Aachen kam?

jaaa, es sind schon....

..verdächtig viele Aachener hier, obwohl, Berliner sinds auch nicht wenige, aber davon gibts ja auch paar mehr....
Aber ich schätze mal ich bin die Einzige aus dem nördlichen Rheinland-Pfalz. Oder? Liegt wahrscheinlich an der regionaltypischen Unterversorgung mit schnellen DSL-Leitungen. Läufer gibts hier jede Menge, ich treffe eigentlich immer welche, sogar wenns regnet (immer die drei gleichen).
----------------------------------------------------------------------------
"Geschwindigkeit wird total überbewertet, schließlich betreiben wir einen Ausdauersport!" marcuskrueger

zum schrotttlachen;)

es ist echt faszinierend, was ihr euch hier fürn mist zusammenspinnt, während ich mir seit ewigkeiten vornehme nen blog zu schreiben (gerade nach gestern) aber ich komme einfach nicht dazu;)

also der oli hat den fazar nicht gezwungen... ich hab ihm von den coolsten und beklopptesten leuten bei jogmap erzählt, nachdem wir über ne laufgruppe hier in der gegend getippt haben.

heute schaff ich das wieder nicht, zu bloggen...
muss jetzt zum joga, hoffe dann kann ich mich mal ein bissel entspannen.

hmmmm - Yoga

Yoga hatte ich auch mal. Das war lustig. Ich hatte einen kolumbianischen Yoga-Lehrer. Das beste war immer: "Und jetzte machen alle die Hund bis der Decke"
Nachdem ich anfing zu verstehen, was er da alles sagte, waren die Übungen auch viel leichter.

marcus

Laufen in Leipzig

Ich geh auch zum Yoga

...wejen de Yogarei bin icke doch hia. Icke Yoga im Schnitt jut und jerne 40 Kilometa in de Woche. Da kickste, wa.

Es gibt einen Bestseller von Werner Sonntag in zwei Bänden: "Mehr als Marathon". Er beschreibt auch den Zusammenhang von Yoga und Laufen. Vorsicht ist vor allem bei Entspannungsübungen angesagt, wenn man sie unmittelbar vor einem Rennen praktiziert. Es kann sich die entspannende Phase nämlich schnell in den Lauf hineinverlängern. Ich entspanne mich lieber beim Laufen. Obwohl ich mir im Dienst schon mal ein paar OOhhhmmmmmms ganz gut vorstellen könnte.

also

mein Mathelehrer spielte immer Queens "Another one bites the Dust", wenn jemand in einen leichteren Kurs gewechselt ist.

Können wir hier auch einfügen.

Seriously, Leute schauen sich eine Gruppe an und entscheiden sich dann dagegen.
Fazer kam, Fazer ging. Der Rest geschieht von trotzdem

marcus

Laufen in Leipzig (z.B. beim Brückenlauf am 11. Jan 10 Uhr)

@ollichefchen

Wenn Du mir ein schlechtes Gewissen einreden willst, wird Dir das vielleicht gelingen. Aber nicht bei diesem Thema.
Nachdem sich scratchly geoutet hat, den abtrünnigen Frazer hier angeschleppt zu haben, liegen die Gründe doch auf der Hand. Unser Püppchen und visuelles Aushängeschild verdreht einem jungen Dreibeiner den Kopf und berichtet ihm von der Gruppe. Der glaubt an einen Jappy-Clon und verspricht sich nähere Kontakte zu scratchline.
Kaum angekommen wird er mit der bitteren Wahrheit konfrontiert. Kein Rumgeschnulze, sondern seelischer Striptease, durch einen, den er nicht mal kennt. Und solange er es auch aushält, keine liebliche scratchliese lässt sich blicken, um mit ihm zu chatten. Denn die ist wahrscheinlich zum Yoga oder bei Jappy oder vielleicht sogar Joggen?!
Ja, das Fetischistenleben fordert seine Tribute. Merke: Nur die Harten kommen in Conny` s Garten.

Na dann

erwarte ich dich am Sonntag in 13125 Berlin-Karow, Streckfußstraße 78 um 9.00 gehts los.
Falls noch jemand mit will,...traut euch. 1,5-2h und so 17-20km, 6er Pace.
Gruß Jan

Dieses Mal muss ich noch passen...

...da laufe ich in Königswusterhausen den Tiergartenlauf. 12 km quer Beet. Sonntag drauf ist in Spandau ein Lauf, zu dem freedel mich mitschleppen will. Da werde ich mich aber vielleicht lieber bei Euch einklinken. Ich frage kurz vorher noch mal nach, ob ihr in einer Woche auch lauft.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links