Benutzerbild von Los_Wochos

Man schrieb den 15. Oktober im Jahre des Herrn 2011. Herbstlauf in Schwedt/Oder im Rahmen des Uckermark Cups. 5°C Sonne und ne nasse Wiese im Wald. Die Distanz, offizielle 12 km, waren nach Forerunner dann doch nur 11,46 km. Vom Sportplatz 300 m durchs Wohngebiet in den Wald, da durch bis auf eine Schneise für Starkstrommasten, die runter und wieder hoch in den Wald zurück. Dort wieder umdrehen und erneut über die Schneise und zurück zum Platz. Der Untergrund: Sportplatz, Beton, Waldweg, plattgefahrene Wiese. Das persönliche Ziel war unter einer Stunde zu bleiben. Nach dem Start, ganz hinten gestanden und mit "relanukh" langsam losgelaufen. Für Ihn zu schnell, für mich zu langsam. Nach den ersten 3 km bei einer durchschnittlichen Pace von 5:45 dann Gas gegeben und alleine weiter geflitzt. Einen Batzen von älteren Menschen, die im Verlauf des Laufes immer langsamer wurden, überholt und an einer Gruppe junger Polen drangehängt. Bei einer 5:05-5:20 mit denen die letzten 4km gebottet und als es wieder auf die Straße Richtung Start/Ziel ging nochmal angezogen. Am Ende 61 Minuten und 18 Sekunden für die Distanz und das Wissen, dass ich es hätte schaffen können. Merkwürdiger Weise sogar Treppchen-Aufenthalt (Platz 3) in meiner Altersklasse M20. Aber wir waren auch nur zu viert in dieser Klasse. Der erste rennt schon seid 16 Jahren und Marathondistanzen und der zweite, ein Pole, war nur 36 Sekunden schneller als ich - Mist. Da sage ich mir nach meinen bescheidenen drei Monaten Lauferfahrung und 105 kg Lebendmasse doch: Lass die Anderthalb-Zentner unter sich und lehne dich als Doppel-Zentner zurück! Nun freu ich mich auf den Branitzpark-Lauf in Cottbus am 22.10.2011. Mal sehen, was da so los ist.

0

Herbstlauf in Schwedt

Nichts in der Welt ist stärker als eine Idee, deren Zeit gekommen ist. Victor Hugo

Es ist immer gut zu wissen, es geht tatsächlich mehr. Viele Erfolge liegen noch vor dir! Wenn die 105 erst auf 95 und 90 sind, dann lässt du viele hinter dir.... :-)
NUR: bleib gesund dabei an Laib & Seele!

Wenn du nur einmal noch

Wenn du nur einmal noch dieses dämliches Zitat nimmst, verhaue ich dich. Das war jetzt das 15mal in jogmap. Es Reicht mir. Such dir mal was anderes raus

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links