.... in meinem Müsli war, es hat geholfen!!!

Sehr spontan hatte ich mich vor knapp 1.5 Wochen zum Hachenburg Löwenlauf Marathon angemeldet. Passte in die WoE-Planung, hörte sich nach nettem Landschaftslauf an und ist nicht zu weit zu fahren. Also los. Spezielles Training? Lange Läufe? Pustekuchen. Ja, gelaufen bin ich und auch insg. einige km, aber nie lange Strecken. Und die sind doch so wichtig, heisst es immer. Mein längster Testlauf war letzten Sonntag über 24 km. Naja, Mut zur Lücke. Im WW hat's Hügel und somit Höhenmeter. Das wusste ich und hab's geflissentlich ignoriert.

Sonnig war's, aber auch windig und zunächst ganz schön frisch. Ideales Laufwetter. Und dann ging's los. Wie immer gemütlich. Zum Glück laufen da nicht soooo viele mit und das Feld verteilt sich schnell. Ich wurde nach 5km von einem super Vorfußläufer überholt. Menno, der schwebte über den Boden! Wir trafen uns dann bei jedem Verpflegungspunkt wieder, tranken jeder den ein oder anderen Becher (Gemütlich im Stehen. Nur ja keine Hektik! Wir sind ja nicht auf der Flucht!). Er hüpfte voran und ich hechelte hinterher. Und ich/wir überholten so einige Weiblein und Männlein.

Die Strecke war ein Traum!! Alle WW-Läufer, ich beneide euch um eure Heimat!!!!

Irgendwann sagte jemand bei irgendeinem Verpflegungspunkt, ich wäre die zweite Frau. Das hab ich für nen Scherz gehalten. Ehrlich. Doch, doch! Da vorne, grade erst den Hügel (*ächz*) hoch, da wäre sie mit dem Begleitfahrrad.
Hmmmm.
Ach was, einfach Rhythmus halten.
Bei km 38 hatte ich sie dann ein und ratzfatz überholt. Und ich konnte es immer noch nicht glauben und habe den Radfahrer gefragt, ob es sein ernst wäre, so von wegen "Führungsrad der Frauen". - Hups. Es stimmte. Kurz danach tauchte ich dann (Mit Radbegleitung! Wie cool ist das denn?!) in das Feld der 10km-Läufer ein. Und ich dachte nur, "Nix wie raus aus dem Getümmel!!!". Irgendwie hatte das Hammermännchen jetzt keine Chance mehr. Ich hechelte dem Rad hinterher, welches mir Gott sei Dank den Weg frei klingelte. Zum Überholen ins tiefe Gras ausweichen wäre nicht mehr drin gewesen.

Und dann war ich auf einmal in Hachenburg im Ziel. Als erste Frau. Ich, GESAMTSIEGERIN.

...

Die Zeit??? Der nächste Hammer! Es war mein dritter Marathon; ich lauf ja erst seit knapp 3Jahren. Die beiden ersten waren beide um die 4hr15min (Nunja, Rennsteig ist ja auch mit 43.5km watt länger :-)).
Und heute - 03:37:07

Näääää, ich glaub's nicht. Und dieses Dauergrinsen, wie lange das wohl noch anhält?!

5
Gesamtwertung: 5 (5 Wertungen)

WOW!!!!!

Jetzt sag schon!! Was WAR denn in Deinem Muesli!!!!
DAS ist doch mal ne Erfolgsgeschichte!!!
GRATILATIONISSIMA MAXIMA!!

cour-i-euse

Wenn ich DAS wüsste....

würd' ich's zum Patent anmelden :-))
Ich hab grad meine Uhr ausgelesen. Sowas von negativem Split....
Wie wäre wohl meine Zeit, wenn ich mal von Anfang an laufen würde??? :-))
*DAUERGRINS*

du also ;-)

ganz herzlichen Glückwunsch!!!

Wir kamen mehr als eine Stunde nach dir ins Ziel, aber schön war es auch da hinten. Ich konnte zur Siegerehrung leider nicht mehr bleiben, weil die Brut dann doch drängte und heim wollte.

Und du hast Recht, auch ich beneide die Westerwälder um dieses Fleckchen Erde.

Feier schön!!! Du hast es dir mehr als verdient!!

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Ich bin zutiefst beeindruckt

...sensationelle Zeit...

Wenn ich auf meine Uhr gucke vom Eifellauf heute morgen komme ich mir vor als hätte mich ein Zivi über den Berg geschoben ...

Vielen Dank für das gute Gefühl...

Nein im Ernst! Freu dich! Das ist wirklich gut. Herzlichen Glückwunsch zur super Zeit.

Thorsten

23.10. Drachenlauf 26km (1.000 HM)
30.10. Frankfurtmarathon
12.11. Troisdorf 6 h Lauf
11.12. Siebengebirgsmarathon

Ist das genial!!!!

Ich freu mich sehr für Dich! Mir ist ja im Buchholz schon schwindelig geworden ob Deines Tempos, aber dass Du das auf der vollen Distanz nochmal derart steigerns kannst: WOW! Ganz großes Kino!
Riesenglückwunsch!
LG, WWConny

Megarespekt!

Du ist echt ein Oberknaller!!
Dass Du einen unbändigen Willen hast, weiß ich ja von GM, aber ohne lange Läufe auch noch negativ Split und dann so ein wahnsinns Ergebnis und verdient die Nummer 1!!!
Pooooooh!
Wie geil ist das denn?!!!
Ich will Dein Müsli...sofort!!
Mensch, das ist echt ein Traum...ne, ich kneif Dich jetzt mal, dat is allet echt!!!
Ich grins jetzt einfach für Dich mit!:o)

RIESEN GRATULATION und eine ganz fette Umarmung!

Lieben Gruß Carla

Staun !

ohne Worte ...
Herzlichen Glückwunsch !!!!!!!

Hallo Superlafe, na so was,

Hallo Superlafe,
na so was, wir sind also "zusammen" gelaufen. Ok, ich bin ewig nach dir ins Ziel gekommen. Wenn ich das gewusst hätte, hätte ich bei der Siegerehrung besser aufgepasst. Also weiß ich nicht, wer du bist ;)
Herzlichen Glückwunsch, super Lauf!
Und ja, du hast Recht, wir haben hier ein wunderschönes Fleckchen Erde und die meisten Westerwälder wissen das auch zu schätzen! Ich auf jeden Fall, ich finde es immer wieder traumhaft, hier zu laufen!

Seit 2011:



"Man muss das Unmögliche so lange anschauen, bis es eine leichte Angelegenheit wird. Das Wunder ist eine Frage des Trainings" (Carl Einstein)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links