Gestern beim Laufen...

sehe ich doch vor mir 3 Damen beim (sehr gemütlichen) Nordic Walking und das es auf eine ca. 800m lange Steigung zuging wollte ich mich nicht ausbremsen lassen und scherte auf den Wegesrand aus um zu überholen.
Nun muss ich zugeben, dass ich mit 84kg nicht grade eine leichtfüssige ghanaische Gazelle bin und dementsprechend auch nicht flüsterleise die Füsse aufsetze. Jedoch scheinen die Damen derart ins Gespräch vertieft gewesen zu sein, dass eine der Damen vor Schreck zusammenzuckte und eine zweite sogar einen lauten Schrei von sich gab. (Ich glaube ich hatte Glück, dass die Damen kein Pfefferspray zur Tierabwehr dabei hatten :) )

Da ich die Steigung in Renntempo bewältigen wollte blieb mir leider auch keine Zeit für einen Plausch mit den Damen und ich setzte meinen Weg leicht irritiert fort.

Da ich jedoch öregelmässig die Strecke laufe werde ich mal die Augen offenhalten und mich bei nächster gelegenheit zu einem Plausch bereithalten.

5
Gesamtwertung: 5 (3 Wertungen)

na na na, du böser Mann

na na na, du böser Mann :))
Wie kannst du die Mädels auch so erschrecken! (kicher!!) Sei froh, das sie dir keine Stöcke über die Ohren gezogen haben...

Seit 2011:



"Man muss das Unmögliche so lange anschauen, bis es eine leichte Angelegenheit wird. Das Wunder ist eine Frage des Trainings" (Carl Einstein)

Fahrradklingel

Nimm dir nächste Mal ne Fahrradklingel mit...

Trööööööt!

ich empfehle eine druckluftbetriebene Tröte (natürlich umweltconform zum Pumpen!). Gibts beim Conrad seinem Elektroladen und kostet 5 Euro- und ist seeeehr laut! Da haben die Damen dann zu recht was zum Zusammenzucken...

immer diese Läufer...ts,ts,ts

Hofpoet (derzeit auch NW, aber mit offenen Ohren!)

vielleicht mal reinsehen: Siebengebirgsrun.de meine Laufseite

Man kennt sich

Ich will noch Anmerken, dass ich in einer kleine Stadt mit ca. 5000 Einwohnern lebe und man sich (zumindest vom Sehen) auch kennt. :)

Deswegen nehme ich die Sache auch sehr gelassen.

Passiert mir regelmäßig....

.....in einer 2000 Seelengemeinde auf einer Strecke, die ständig von Läufern, Walkern und Fahrradfahrern genutzt wird. WARUM erschrecken Walker dermaßen??? DAS habe ich mich schon mehr als einmal gefragt;-))

Tame:-)
BORN - denn sie wissen nicht was sie tun!

weil sie die Ohren...

...nicht für den Rest der Welt frei haben, sondern selbige mit Trasch-Aufsaugen beschäftigt sind.
Übrigens: Dein km-Zähler ist kaputt, da stehen 10000 km drauf ;-)
LG, Conny

@Conny

Richtig!!! Alles Quasseltanten, *lach*!
Den Zähler habe ich übrigens nur getillt;-)
LG Tame

Hi hi

sie erschrecken auch, wenn man sich vorher durch ansprechen oder räuspern bemerkbar machen möchte :-) es gibt wohl kein Patentrezept ...
also Augen zu (wegen des Pfeffersprays) und durch ;-)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links