Benutzerbild von Bruninho

Beim Laufen macht man sich ja Gedanken über alles Erdenkliche. Heute habe ich mir Gedanken über eine Jogmap APP für Iphone/Ipad gemacht und mich gefragt, wieso es so etwas noch nicht gibt. Technisches Know-how für sowas habe ich nicht, aber wer so eine tolle und funktionsreiche Community auf die Beine stellen kann, wird sicher auch 'ne App gebastelt bekommen. Ich würde selbstverständlich auch Geld dafür ausgeben - also liebe Programmierer, wenn ihr etwas Zeit & Lust habt, so schenkt uns doch eine APP. Die Nachfrage ist sicher vorhanden und würde bestimmt den einen oder anderen weiteren User in die Community bringen.

0

Hallo Bruninho, guckst du

Hallo Bruninho,

guckst du hier:
Mobile GPX Gruppe

leider bin ich am SGS2 noch nicht damit zufrieden. andere haben aber anscheinend schon bessere Ergebnisse erzielt.

Towel Day - Keine Panik

ich mal wieder

Es soll ja schon jogmap-nutzer geben, die haben in ihrer Freizeit eine GUI für eine iOS-Jogmap-App gewireframed.

Mir würde es aber für den Anfang schon reichen, wenn jogmap.de ORDENTLICH auf mobilen Browsern dargestellt werden würde. Dann brauch ich keine App mehr.
Bin ja nur wegen der Menschen hier.

Was soll die App den können?

Die Nachfrage ist sicherlich vorhanden und kann mit den Apps von Runtastic, Runkepper usw. schon mal gestillt werden.

marcus

Wenn ich Jogmap.de über das

Wenn ich Jogmap.de über das Ipad im Internet aufrufe, habe ich ja nicht längs nicht den kompletten Funktionsumfang. Die Statistiken etc. basieren ja auf Flash und das ist ja wiederum bei Apple nicht möglich. Vielleicht gibt es ja eine Möglichkeit diese Funktionen in eine App einzubauen. Runtastic und co. habe ich auch alles schon ausprobiert. Finde ich auch gut, aber ich bin eben ein Jogmap-Fan und möchte nur ungern 2 oder 3 Seiten parallel bedienen um die Laufstatistik zu führen.

geht mir genau so

Hey Bruninho,

Du sprichst mir aus der Seele. Ich bin seit 3 jahren unregelmäßiger Jogmapper.
Seit ich mein iPhone 4 habe (Dez. 2010) warte ich auf eine jogmap App. weil ich einfach keinen Bock habe, alle meine Daten auf einen anderen acount zu übertragen. Es wäre so genial, wenn ich einfach die App auf meinem Handy anwerfen könnte - loslaufen würde und zum Schluss das ganze einfach speichern könnte.

Bis jetzt lauf ich immer mit runtastic und meiner Polar-Uhr und tippe mir danach alles noch mal in meinen jogmap account ein - was für ein Umstand...

Habe mich hier schon als Beta-tester zur Verfügung gestellt und bin mir sicher dass es genug Leute geben würde, die begeistert mithelfen würden.

Gibts denn keine laufenden iphone-user die auch Apps entwickeln können?

Beste Grüße!
Axel

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links