...dann nutze ich eben diesen Blog, um meine Lauferfahrungen zu betrachten.

Gestern bin ich mit dem ASICS Grand 10 in Berlin meinen ersten offiziellen Lauf gerannt - endlich eine eigene Startnummer und einen Timing-Chip zu haben, mit Gleichgesinnten zusammensein und eine coole Medaille bekommen ;-) - und es lief ganz gut für den Anfang. Dafür dass ich in diesem Jahr viel verletzt und später lange im Ausland ohne Möglichkeit zu laufen war und dieses Jahr noch nicht einmal die 10 km gerannt bin, war ich gar nicht schlecht. Habe meine vorkalkulierte Zeit sogar ein wenig unterboten und bin jetzt voller Motivation noch schneller zu werden. Superstimmung, Superstrecke, Superwetter - hat einfach Spaß gemacht. Zwischen Kilometer 4 und 6 war kurz der Wurm drin, ich bekam ein ganz leichtes Seitenstechen, doch die am Rand stehenden, klatschenden Passanten haben uns Läufer wirklich motiviert und mir neue Kraft gegeben. Direkt nach dem Lauf und meinem kraftintensiven Schlusssprint war ich echt kaputt und wollte die Idee, jemals einen Halbmarathon zu laufen gaaanz weit von mir schieben. Aber mit einem Tag Abstand, weiß ich, ich will mehr! Bessere Zeiten, längere Strecken.
Leider war ich ganz allein im Startbereich und war schon ein bisschen neidisch, als sich die anderen Läufer mit Freunden, Kollegen und Laufpartnern an der S-Bahn trafen oder sich gemeinsam warm machten. Am Ziel warteten dann aber schließlich meine Freunde auf mich und jubelten mir entgegen und ich glaube, allein die Tatsache, dass sie wegen mir das erste Mal überhaupt bei einem Städtelauf zugeschaut haben, ist schon ein Ding. Schließlich habe ich selbst damals mit dem Laufen begonnen, weil ich vor Jahren in die erlösten Gesichter der Läufer beim Köln-Marathon gesehen habe, das nie vergessen konnte und unbedingt das gleiche empfinden wollte. Vielleicht verstehen mich meine Freunde jetzt ein bisschen besser.

Für mich jedenfalls steht fest: Im April soll der Halbmarathon in Angriff genommen werden. Und weil ich es jetzt hier niederschreibe, werde ich es auch tun und den ganzen Herbst und Winter fleißig trainieren.

5
Gesamtwertung: 5 (2 Wertungen)

so ist es !

und es macht SOOO viel Spaß und Freude !!! Ziehs durch - bleibt dir jetzt auch nix anderes mehr übrig :-)

mach weiter

Hallo Motte87, mir ging es ähnlich und deshalb freue ich mich mit dir. Bei mir war es der Hans-Hägele-Lauf über 10 km in Hamburg. Der erste Lauf mit Startnummer und offizieller Zeit. Mit 58 Min bei ca. 250 Startern zwar nur letztes Viertel, aber ich habe es für mich gemacht und nicht für andere! Im Ziel breites Grinsen und Glücksgefühl. Halbmarathon kommt nur in Frage, wenn ich zufällig mehr Zeit zum Trainieren fände. Ansonsten: nächstes Mal 10 km in 53 Min. Übrigens habe ich schon zweimal beim Laufen sehr nette Bekanntschaften gemacht. Vielleicht machst du das ja auch und dann stehst du das nächste Mal auch mit Freunden am Start. LG aus HH

Einfach mal rechts und links

die Leute anquatschen - und bald rennt man nicht mehr allein durch die Gegend bei einem Lauf (wenn man denn die Kumpels aufgrund eines Toilettenstops nicht verpasst). Oder einer Laufgruppe anschließen. Oder ein Jogmap-Treffen vorher / nachher ausrufen.

Ich wünsche Dir viel Spaß bei weiteren Läufen - das war doch ein toller Start! Herzlichen Glückwunsch.

Glückwunsch zu Deinem

Glückwunsch zu Deinem ersten Wettkampf und für den Winter das nötige Durchhaltevermögen. Wenn Du erst unterwegs bist, ist Regen gar nicht mehr so schlimm. Mit knirschendem Schnee unter den Füßen macht es sogar richtig viel Spaß durch die Gegend zu laufen.

@Stefan aus HH
Falls Du Lust auf Gleichgesinnte hast: klichst Du hier Am Spielplatz Ecke Bondenwald/Niendorfer Gehege treffen sich 1x pro Woche mehrere Läufer. Deiner Postleitzahl nach kannst Du dort sogar von zu Hause aus hinlaufen.


Jogmap-Schleswig-Holstein - de neongelen Löper ut´n Norden

Genau

Ziele braucht der Mensch. Viel Erfolg

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos
Bin nicht gestört und auch nicht schnell - nur verhaltensoriginell

Gratuliere zum ersten Wettkampf

und falls du mit Halbmarathon im April den in Berlin meinst, da gibt es immer ein nettes Treffen am Abend vorher....

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links