Benutzerbild von mausux

Heute mal ein Laufwettbewerb aus anderer Sicht erlebt. Mein Laufverein die LSG Karlsruhe richtete heute den PSD Hardwaldlauf einen 5er und 10er aus. Ich durfte die Führenden als pacemaker (sagt man so) auf dem Radl die Strecke lang führen. Mein grösste Sorge war, dass ich mich verfahre :-). Richtig warm bin ich nicht geworden, die laufen alle so langsam :-). Auf dem 5 er gabs nen neuen Streckenrekord mit 15:47. Muss man aufpassen wie ein Luchs, kaum passte man nicht auf, klebten die am Hinterrad. Der Gewinner des 10er lief neue PB. Lags an mir :-)?
Nach der nachmittäglichen Gemeindearbeit mit Kindern, 3 Kinder wollten gleichzeitig Ihre Arbeit fertig haben :-), eine kleine Radeinheit zum Runterkommen. 27 km in 1:10. Nachdem die linke Kniescheibe seit längerem zu Mucken beginnt, heute mal das Tempo und den Druck aufs Pedal rausgenommen und siehe da alles ruhig. Muss einfach den Druck aus dem Sport nehmen, auch wenn es schwer fällt.

27 km
1:10:56
23,7 kmh
Ø HF: 68 %

0

Google Links