Benutzerbild von Schalk

Scooby ist den Harzgebirgsmarathon gelaufen und ich?
Nix da. das ist doch doddal doof.
Was hab ich auf'm Schirm? Rigoo quälen.
Na super. Nicht mal funktioniert hat das. Der ist einfach schnell gelaufen. Der hat sich gar nicht quälen lassen. So'n Scheix!
Und warum? Nur wegen dem blöden Albmarathon. Nur wegen der blöden sub4h. Da laß ich doch echt den Harzgebirgsmarathon weg.
Bin ich doof?
War bestimmt cool bei -6°C über den Brocken zu laufen. Sehr cool -6°C.
Na hoffentlich wird das dann wenigstens was mit den sub4h. Sonst war das ne janz blöde Investition.
;-)

ach du schaalk

genuss ist die neue tempoeinheit!!

die sub4 kannst du dann mal gepfegt scheixx verdamt nochmal für dich behalten - DAS WILL KEINER WISSEN!!!

:-)

Viel Glück und trotzdem Spass dabei!!

"Ein Leben ohne Hunde ist denkbar, jedoch sinnlos"

Viel hilft nicht immer viel!

Dat haste doch selbst jesahcht!

Also ooooooommmmmmhhhhhhhhhhhh!
;-))

komm', ich verzage 'ne Runde mit dir ...

... den Brocken wär' ich nämlich auch supergerne gelaufen. Ich liebe diesen Berg nachdem ich ihn Ende August vier Mal raufgelaufen bin.

Und dann dieser großartige Bericht von Schnee, Wind, Kälte, Steigungen ... ja, mein lieber Schalk, wir haben echt was verpasst. Du musstest Rigoo quälen und ich meine völlig desolaten Adduktoren schonen. Deshalb ging's nur 25 km mit einer Kleingruppe durch die Berge an der Ruhr. Und das bei viel zu schönem Wetter. Immerhin haben wir unterwegs noch ein bisschen Marathonfeeling getankt und einige Laufbuddies beim Ruhrtalmarathon in Witten auf die Strecke geschickt (u.a. auch jogmapper Holgi 68). Als wir direkt nach dem Startschuss in die andere Richtung heimwärts liefen, konnten wir noch ein paar Streckenposten aufschrecken. Die dachten, wir laufen in die falsche Richtung. Na ja, irgendwie stimmte das ja auch.

Schalk, den Brocken rocken wir schon bald wieder. Brock'N'Roll!

"Das wichtigste Argument für den Breitensport ist aber, dass die Menschen davon schön müde werden. Wer des Abends müde ist, geht zu Bett und treibt keinen Unfug." (Max Goldt)

Sub 4...

...sagt ja eigentlich nicht viel, das können 3:28 sein (letzjährige Siegeszeit),oder 3:47 (schnellste Frau im Vorjahr).
Also werd mal konkret!

3:01!

That`s...

...what i talk about.

Schoen den Ball ...

... flachhalten. Letztes Jahr 4:04h und völlig fertig. Dieses Jahr sollte ne 3 vorn stehen. Beim Betrachten der Pace der einzelnen km vom letzten Jahr, ist mir noch nicht ganz klar wie, aber das schaun wir dann einfach.
;-)

kleiner Tipp

setzt die 3 vor die Pace, dann klappt es auch mit der sub4h *duckunwech*

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Das ist überhaupt die Idee!

Dnake, Strider.
Dann klappts wahrscheinlich auch mit dem Sieg beim Albmarathon. Is doddal einfach. Nur immer schön unter 4min/km bleiben.
Wieso ist da eigentlich noch nie einer drauf gekommen?
;-)

Gern geschehen

hat mich ja nur noch keiner gefragt ;-))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))

Saarvoir courir - laufen wie bekloppt im Saarland

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links