Benutzerbild von langsamer Lurch

Heute hat das Laufen richtig Spaß gemacht, ein richtiger Lustlauf nach dem 3LänderMara vom Vorwochenende und dem schmerzhaften Laufversuch von Dienstag. Heute hat alles gestimmt, das Wetter incl der Temperatur, der Wind und das Spiel der Wolken, die Sonne und auch der Mond, all das hat mich unterhalten und gefesselt, und es lief sich gut, richtig leicht und lustvoll.
Doch etwas war anders geworden.
Die Maisfelder die in der letzten Woche noch geräuschvoll wogten, sind weg.
Die riesigen Vogelschwärme auf den Stromleitungen, ebenfalls weg.
Eine riesige Stille liegt über der Natur, unglaublich schön zum entspannen.

Und ganz nebenbei die Zweitausender Marke überschritten.

Wenn es läuft, dann läuft's richtig!

Ein schönes Wochenende und viele Grüße

Lurch

Ach ja: Regen hat auch gefehlt, aber das war gar nicht so schlimm

Regenfetischisten = die "normalste" Laufgruppe im Universum

dir auch ein schönes

dir auch ein schönes (rest)wochenende.

dein blog läßt meine vorfreude auf mein läufchen heute wachsen ... es macht einfach riesig spaß die natur im wandel der jahreszeiten zu erleben. und dazu noch die 2000 - echt perfekt!!!
wenn mein männe sein versprechen hält, gehts heut auch in die natur, er auf rollerblades, ich mit schuhen
grüßle - christiane

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links