Benutzerbild von SOLEI

Nach meinem letztjährigen Start in Frankfurt, habe ich mir folgendes notiert:

Fehler in der unmittelbaren Vorbereitung
Streß am Vortag
Zu wenig Schlaf
Mental abgelenkt...
Ernährung auf zu viel Pasta umgestellt
Dinge getrunken die ich sonst nicht trinke vor und während des Laufs,

Positive Erlebnisse
Buddies motiviert
Inneren Schweinhung in einem Rennen gleich mehrfach besiegt
Mir wurde geholfen(unbekannter Läüfer reichte mir bei km 35 eine 0,5 Flasche Cola
...meinen Frust nicht 'rausgelassen
In einem unmöglichen Rennen gefinished

Ich werde die gleichen Fehler nicht wiederholen und mich an die positiven Erlebnisse erinnern.

Vielleicht passiert mir diesmal ja etwas anderes... aber ich freue mich auf München 2011;-)

Solei

0

klingt gut

Deinen frust darfst Du aber ruhig auch (mal) rauslassen, vielleciht nicht gerade AN den streckenposten abreagieren ...
toiToiTOI für ein wunderbares erlebnis in M

The goal of science is to build better mousetraps, the goal of nature is to build better mice!

Das...

... sind die Läufe, die den Charakter formen ;)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links