Benutzerbild von reena-

Erst mal: frohes Neues Jahr allerseits.

Die gähnende leere auf meinem jogmap- "tacho" für 2009 hat mich bei minusgraden vor die tür getrieben. minus 5°C - brrr!
hin und wieder war ich deutlich schneller als ich eigentlich wollte : huiii.... das waren dann die vereisten stellen. selbige befanden sich dann später auch an meinem körper, ich glaube so ziemlich von oben bis unten. ich weiß gar nicht, was ich anziehen soll, wenn es (wie angesagt) NOCH mal 5° kälter wird. Ich meine, ich habe ja jetzt schon alle laufklamotten an, die ich besitze; frühling, sommer, herbst, winter- alles schön "gestapelt" übereinander. (das könnte erklären, warum ich so langsam bin... :-))
Während ich also so vor mich hin trapste, wühlte ich mich im geiste durch meine klamotten: motorradunterwäsche, doppellagig. hm, könnte gehen... fleece- pudelmütze mit bommel. o je, kommt nur im dunklen in frage. hightech- thermo- trekkinghose.... schön warm, aber bestimmt lästig....
na gut, da warte ich noch auf eine inspiration. oder auf besseres wetter :-)

auf dem rückweg wurde ich fürs frösteln reichlich belohnt: auf der "pelzig" gefrorenen, bereiften strecke lief ich der sonne entgegen- und alles glitzerte wie mit swarovski bestreuselt.... schöön.
vom breiten grinsen kriegte ich dann echt sogar noch kalte zähne (!) -
also wirklich..... ;-)

bis dann, ich halte euch auf dem laufenden, reena :-)

0

Ein frohes neues Jahr!

*gg*...Deine Erzählung lässt mich doch glatt an meine letzten Läufe denken...ich leide auch an Gefrierbrand! Und hier oben war's noch nicht mal richtig kalt.
Was die Mütze angeht -> da steh ich drüber...die trag ich inzwischen auch am hellichten Tag...

-----------------------------------------------------------
...gar nicht verrückt, ist auch nicht normal...

Also im Stehen wird mir auch

Also im Stehen wird mir auch kalt. Du mußt Dich bewegen! ;-)) Gruß Schalk
PS: Ab Anfang der Woche wurden so ca. 15 bis 20°C für unsere Gegend angesagt - unter Null. Ich hoffe die Klamotten sind dann nicht schwerer, als Du selbst. ;-)

Ich

Ich trage die Mütze auch inzwischen im Hellen spazieren, heute sogar in der Öffentlichkeit ;-)
Das mit dem Übereinanderanziehen, der gesamten Laufgaderobe bringt mich auch auf einen Gedanken. Michelinmännchen lässt grüßen!
@ Schalk: Mir gruselt es auch schon ein wenig vor den Temperaturen. Kann ja nicht nur Tempoläufe machen. ;-)
----------------------------------
LG Inumi
Wenn nicht jetzt, wann dann?

klamotten schwerer als ich selbst?

Da besteht so schnell keine Gefahr.... Und das liegt NICHT am Gewicht der Klamotten- da müsste ich schon mit 'ner Ritterrüstung rumlaufen.... *schepper*

lg, reena :-)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links