Benutzerbild von sgevolker

Für mich eine ganze Menge. Vor allem das Training mit der Laufgruppe bringt mir was und es fügt auch jede Woche 8 Km in meine Bilanz. Demnächst werde ich mal einen Zehner angehen, der sollte inzwischen drin sein. Zielzeit ist mir dabei völlig wurscht, irgendwas um die 1 Std. 10 min.
Jedenfalls ist es toll zu sehen, wie es langsam aber stetig voran geht. Meine Zeit auf 5 Km habe ich seit meinem Anfang im Februar um ca. 10 Minuten nach unten gedrückt.
So kann's weitergehen :)

5
Gesamtwertung: 5 (1 Bewertung)

ist

doch gut so!! Man sollte sich langsam aber stetig steigern. Irgendwann erreicht man dann einen Punkt, an dem man sich wohl fühlt!

Ich bin im Septmber 176 KM gelaufen, das war schon viel für meine Verhältnisse, aber wenn ich wirklich Marathon laufen will, sind das noch ein paar KM zu wenig.

Gruß
Ricola72

laufend laufen

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links