Benutzerbild von good news

und dann auch noch meins, genauer gesagt mein Linkes. Seit dem HM vor 3 Wochen, wo es sich auf den letzten 2 km plötzlich gemeldet hat, ist es kaum noch zu beruhigen. Gerade beim Treppensteigen (egal ob auf oder ab) zieht es ganz gut genau Mitte Kniescheibe. Nach meinem Lauf am Mittwoch (11 km) brauchte ich 2 Tage, um wieder anständig zu meiner Wohnung im 2. Stock zu kommen. Ehrlich gesagt sah ich den Marathon in Essen nächste Woche schon schwinden. Bei einem "zufälligen" Besuch bei meinem Laufladen erblickte ich eine neue Hoffnung in Form von Brooks Adrenaline GTS 11 zu einem deutlich reduzierten Preis. Ich kannte die Schuhe bis dahin nur dem Namen nach, aber die Verkäuferin, selbst gerade vom Berlin Marathon zurück, stellte mich mit den Schuhen aufs Laufband und lobte die besonders gute Dämpfung der Brooks. Recht hatte sie und so habe ich jetzt auch ein Paar Brooks zu Hause, neben Saucony und Asics. Der erste Lauf heute war herrlich, die Dämpfung eine Wohltat für das Knie. Und das, obwohl meine beiden anderen Schuhe gerade mal gut die Hälfte ihrer erwarteten Lebensdauer hinter sich haben. Die richtige Fussbekleidung für den Baldeneysee ist gefunden, jetzt muss nur noch kühles Wetter Einzug halten.

Wieder froh gestimmte Grüße
good news

0

Das sind doch mal

good news! ;-)

Viele Grüße
Marcel

Wenns besser wird, ists ja gut.

Hatte auch mal Schmerzen auf der Kniescheibe. War ne Sehnenansatztendinose wegen Überbelastung nach Berglauf.
Hab das Knie selber getaped (Kinesio) und konnte mit wenig Schmerzen weitertrainieren.(soll man natürlich nicht) Sobald das Tape wieder ab war, tats mehr weh. Hat 4 Wochen gedauert, bis es weg war.
Drück Dir die Daumen, dass es bis Essen weg ist.

Lieben Gruß Carla-Santana

Auch von mir alles Gute für den Baldeneysee!

Ja, das Knie, ich kann ein Lied davon singen. Allerdings vom rechten. Gute Besserung dafür. Und mit Brooks hab ich auch ganz gute (allerdings noch wenig) Erfahrung. Der Adrenalin war nix für mich, ich hab den Ravenna 2, den ich jetzt als Wettkampfschuh benutze...

Liebe Grüße
Renate

"Not Because It Is Easy, But Because It Is Hard" John F. Kennedy

03.10. 6h-Lauf in Kleinkarlbach

gute Wahl

sind eine gute Unterstützung.

Sehen uns in Essen, bei lockeren 16 Grad und trockenheit.

superkorrekt

auchich wuensche das du starten wirst..
ich probiere auch immer alles mögl. aus wenn ich mal nicht laufen kann,und oftmals geb ich auch echt viel geld dafuer aus.
doch ueberwiegend komm ich immer schneller auf die beine als die meisten anderen die ich kenne.das kostet zwar oft,aber es lohnt sich eben auch.
ich glaube ich habe zur zeit 6 laufschuhe die ich alle paralel
laufe. aber fuesse und gelenke werden es danken..!

ps:
ich laufe zur zeit in prenzlau(umzug), schaue als vergleich aber immer noch nach d-dorf,
da ich einmal in prenzlau eingetragen - erwartungsgemaess sofort an platz 1 stand :-(
platz 2 liegt 500 km hinter mir und danach kommt einfach gar keiner mehr.. lach

gute besserung aus dem waldgebiet sternhagen nwu

andreas

@superkorrekt

Das du weggezogen bist, habe ich mir nach dem plötzlichen Verschwinden meines direkten Widersachers in der Stadtwertung schon fast gedacht. Immerhin ist dir in Prenzlau ein Podestplatz am Jahresende sicher:-)

Grüße in die Ferne
Ingo

Verstehen kann man das Leben nur rückwärts,
leben muss man es vorwärts.
Sören Kierkegaard

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links