Benutzerbild von Freibürgerin

...und das schon am Mittwoch, wie albern! Für einen Halben... der 10. oder 11. eigentlich schon nix besonderes mehr.

Aber die bisher gelesenen BerlinBlogs machen mich schon scharf (die letzten BerlinBlogs gibts morgen zum Frühstück - wenn nicht wieder ein ZyranoBlog das Frühstück verdirbt) und irgendwie würde es mich ja verdammt reizen gegen jede Vernunft und mit riiiesigen Trainingslücken doch auf den Ganzen zu gehen.

Sonntag 15 km mit leichten AchillisAuas nur rechts, Mo Pause, gestern Lauf-ABC auf dem Kinderspielplatz (da haben Hundehalter Respekt was Klo angeht) und heute nochmal 17 km ohne Aua---OHNE AUA----*freu* in 6:23 also für meine Verhältnisse gar nicht schlecht. Konditionell bin ich recht fit, könnte mir glatt eine neue Bestzeit vorstellen - für den Halben versteht sich, dann müßte ich unter 6:11 laufen, Strecke ist flach, Adrenalin gibts auch...also durchaus machbar, wenn gesundheitlich nix dazwischen kommt.

Oder ne Runde quälen? Besenwagen fährt wohl bei 5:30 h...

ein "schnellen" Halben? oder ein richtig gequälten Ganzen?

Jetzt vergnüge ich mich erst mal mit dem TrailRunning Heft, haben mich cherry65 und Schalk angefüttert und mein Interesse geweckt...böte der Schwarzwald doch nette Einstiegsmöglichkeiten ...

0

Kenne das Gefühl...

...dabei ist es bei mir nur der Viertelmarathon - aber dafür der erste :-) Glaub ich dreh morgen noch ne kleine Runde, wenns irgendwie reinpasst...
Wünsche dir jedenfalls viel Spaß, gesundes Ankommen und Erfolg!

Hi

mich hibbelts;-) auch schon. Und das Wetter soll super werden, so um die 22 Grad.
Hab mir das letzte Video auf der Marathon Homepage angeguckt und die Lust steigt.
Bin heute 12,2 Km mit einer Pace von 4:40 gelaufen, lief alles ganz gut, trotz einer kleinen Erkältung...aber bis Sonntag dürfte die wech sein.
Ich freu mich schon risig. Mein neunter Marathon und der erste nach einer 1,5 jähriger Pause.

LG Adam

Wenn das nicht nur

eine rhetorische Frage ist, brauchst du Antworten.
Meine Meinung, bin kein Mediziner.
HM = halb so lange laufen, halb so lange gibt es Zug auf die Achillessehne
M = lange laufen, viel Zeit sich zu quälen, wenig Zeit für die Sehne sich nicht gereizt zu fühlen
Wenn ich mich recht erinnere hast du das Zwicken seit Rüningen. Schau mal wie lange du damit jetzt rum laborierst. Nach dem Marathon kannst du mit doppelt so langer Zeit rechnen. Ist es das wirklich wert?
----------------------------------
LG Inumi
Wer immer alles eng sieht,
sollte mal das Weite suchen.

Lauf den Halben

immerhin hast du die Wahl, was ja bei vielen Marathonveranstaltung gar nicht zur Debatte steht. Warte den Tag ab, geh es besonnen an, höre auf deinen Körper und entscheide spontan, je nach Wetter und Befindlichkeit, was du aus dem Lauf machst.

Ich wünsche dir aus Norden alles Gute, viel Spaß und dass es so wird , wie du es dir vorstellst.

Wir sind BORN - Verstand ist zwecklos
Bin nicht gestört und auch nicht schnell - nur verhaltensoriginell

Am allerwichtigsten:

Hab viel Spaß!

Die Vernunft sagt auch aus meiner Richtung, lauf den Halben, dafür halt auf Bestzeit. Aber man ist ja nicht immer vernünftig und plagt sich hinterher mit Fragen wie was wäre wenn...

Doch um nicht gänzlich auszufallen: "Lauf den Halben!" Wir machen nur Hobby, verdienen damit kein Geld.

Und nochmals ganz wichtig: Hab ganz viel Spaß!
Ich glaube, den hast Du eher auf dem Halben.

Liebe Grüße Nicole

Zyrano

ist gesperrt!
Lauf den Halben, genieße ihn und verwöhne uns mit einem Deiner Detail-Blogs!

Lieber Gruß
Tame
BORN - denn sie wissen nicht was sie tun!

Borsberg statt Bodensee

Tja... ich lauf weder halb noch ganz. Zumindest nicht am Bodensee, was ich ursprünglich wollte. Für nen ganzen ist meine Zehe immer noch zu dick und für nen halben lohnt die weite Anreise (aus Ostsachsen) nicht.
Zumindest bleibt mir die Chance, hier meine Zeit vom letzten Jahr zu toppen.

Hör auf deine innere Stimme und lass den ganzen fürs nächste Jahr. Dann geht es sicher auch mit deinen Sehnen besser und du kannst die ganze Atmosphäre viel intensiver in dich aufsaugen.
Hab ganz viel Spaß.

Ach, Ihr habt ja recht,

und mein Vestand ausnahmsweise ja auch....

Aaaaber.....ich will, ich will, ich will ...manno bin doch keine 5 mehr!

Denkpause...

ok das wars: entschieden: Heut abend Lauf ABC & Thermalbad und So den Halben!
Dieses dämliche hin und her zehrt an den Nerven und es kommt nix dabei raus...nix vernünftiges!

Euch ein Dankeschön

und lonleysoul auch einen schönen Lauf wenn schon nicht am schöööönen See

Oh man,...

ich kann das sooooo gut nachfühlen, wenn Engelchen und Teufelchen im Hinterkopf am lamentieren sind....:o(
Werd die beiden etwas ablenken und am Wochenende erst mal versuchen ruhig zu stellen und dann schaun wir mal, was nächste Woche so geht/läuft!;o)

Son Halber ist doch schon mal wenigstens etwas!
Aber genieß den bitte, oder teste doch mal negativ Split, um zu wissen, wie Du damit klar kommst. Erste Hälfte 10-15 Sekunden unter Wunschtempo und wenn dann gutes Gefühl, Gas! PB kannste immer noch laufen, oder?!
Ist ja nur sone Idee!;o)

Ansonsten wünsch ich Dir ganz viel Spaß am Wochenende!

Lieben Gruß Carla

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links